Neue surf 03.2021

  • Wie findet ihr die aktuelle Ausgabe, nach Schulnoten? Diese Umfrage ist anonym! 30

    The result is only visible to the participants.

    Die neue surf ist raus, wie sind die Meinungen?

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Das Interview mit Thomas Traversa war das Highlight dieser Ausgabe

    Fährt Ezzy auf Tabou, Goya und RRD

  • Ich finde das Heft und die Themen interessant. Was mir beim ersten Durchblättern noch so auffiel:


    Bier Stick inCarbon wird sehr positiv beschrieben, einschließlich leichtgängigem Trimmmechanismus.


    An anderer Stelle hier irgendwo im Forum lobte Stephan die Gun Sails Masten, während ich persönlich Loftsails eine Klasse besser finde. Im Segeltest wiegt der 490 cm Gun Mast 100% Carbon laut Surf Magazin Messung 2,4. kg, der entsprechende Loftsails Mast 1,9 Kilo. Bei 0,5 kg Untetschird ist mir klar, welchen ich nehmen würde.


    Point 7 ACZ scheint wirklich ein geiles Konzept zu sein. Insofern interessanter Segeltest.

  • Das Konzept vom ACZ ist interessant, aber wenn man sich das Video dazu anschaut besteht noch nachbesserungs bedarf

  • An anderer Stelle hier irgendwo im Forum lobte Stephan die Gun Sails Masten, während ich persönlich Loftsails eine Klasse besser finde. Im Segeltest wiegt der 490 cm Gun Mast 100% Carbon laut Surf Magazin Messung 2,4. kg, der entsprechende Loftsails Mast 1,9 Kilo. Bei 0,5 kg Untetschird ist mir klar, welchen ich nehmen würde.

    Jeder, wie er mag ;-)

    Wenn ich Loft Sails fahren würde, wären da auch die Loft Sails Masten drin. Da gehe ich keine Kompromisse ein. Bei Gun Segeln kommen die GUN Masten rein und mit denen habe ich seit Jahren nur beste Erfahrungen gemacht. Auf der Website ist der 490er mit 2,24 kg angegeben....ich habe nur den 460er und meiner wiegt ziemlich genau 2,1 kg.
    Es scheint so, dass die Tester in diesem Jahr GUN SAILS wieder mehr gewogen sind ;-). VECTOR und SEAL haben extrem gute Tests bekommen.....falls das jemand braucht. Merkwürdig finde ich, dass der Preis des Vector neben dem Punkt "Durchschnittlich" (o) angegeben wird. Bei anderen Segeln sind dort auch durchaus positive Eigenschaften vermerkt....etwas verwirrend.

  • Ich fahre ja Loft. Gewogen habe ich da noch nix. Interessiert mich nur am Rande wirklich.

    Das Loft wird ja für Verarbeitung und Features gelobt. Im Video ist z.B. beim Sailoft das x-Play gelobt worden. Das ist okay. Absolut! Dann hätte man aber auch erwähnen müssen, daß es das Loft noch in HD gibt. Hätte man schon noch dazu sagen und auch schreiben müssen. Ich weiß nicht ob es bei den anderen Herstellern 2 Optionen für die Segel gibt, plus jeweils beide Mastoptionen. Also RDM und SDM, plus entsprechende Camber und einer Trimmeinrichtung. Das gibt es so glaube ich , so auch nicht noch mal.

    man sollte sich die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls zulegen, der muss auch mit jedem Arsch klar kommen


  • Bier Stick inCarbon wird sehr positiv beschrieben, einschließlich leichtgängigem Trimmmechanismus.???


    Noerstick? obwohl Bierstick wäre auch ein Erfolg :-)

  • es ist ja das alte system vom bierkasten (tegernsee?) ;)

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Für eine Corona März Ausgabe war es OK, aber nicht mehr.


    Der Segeltest interessiert mich nicht sonderlich, da ich diese Größe und Segeltyp nicht fahre.


    Der Kurztest vom NP Atlas war da schon interessanter, ergab aber nichts wirklich neues.


    Der Test vom RDM Noerstick deckt sich mit meinen Erfahrungen überhaupt nicht, unter leicht trimmen verstehe ich was anders.


    Bleiben die Interviews und Bilder, die mich überzeugen.


    Daher mit Corona Bonus eine 3.


    VG

    Gerhart

  • Je mehr Bier, desto leichter der Vorliekstrimm.👍 ... kommt davon, wenn ich in der hellen Frühlingssonne hier poste statt nur die Radtour zu genießen.😄

  • weil hier über bierkasten / noerstick geschrieben wird


    was im norden schnöde "taljenkasten" genannt wird bezeichnet man eigentlich als bierkasten. soweit ich weis benannt nach herrn Bier - einem tornadosegler aus bayern, ich glaub vom tegernsee ( jetzt besteht natürlich gefahr gesteinigt zu werden wenns doch der nachbarsee war)

    pasted-from-clipboard.png


    der noerstick is ja nix anderes als ein bierkasten eingebaut in eine verlängerung



    soviel zur allgemeinen seglerischen bildung ;)

    Files

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • wozu braucht man den beim Segeln?

  • auf kleineren sportbooten um alles mögliche ordentlich durchzusetzen bzw fein zu trimmen, z.b. downhaul beim grosssegel


    keine hydraulik, platz und gewichtssparend


    ich beobachte das nicht sooo genau, aber ich seh die immer wieder - tornado, korsar, FD,... sind mmn einsatzgebiete

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Ist euch beim Video zu den Freerace Segeln aufgefallen, dass sie hier nicht die Originalmasten verwenden? Ich hoffe, sie haben das beim Test am Gardasee aber gemacht. Schade! So wirken die Testergebnisse und auch die Infos zum Profil und LL, Camberrotation usw im Video nicht representativ 👎👎


    Wie denkt ihr darüber?


    Viele Grüße,

    Ruben

  • ??

    Im Gun Sails Vector steckt doch ein Gun Sails Select Mast....da ist alles korrekt. Siehe Minute 09:17 im Video.

  • Laut Heft wurde bspw das Sailloft Mission mit einem Sailloft Redline Mast getestet (rote Schrift), der Mast im Video hat aber zumindest mal eine blaue Aufschrift.

    Laut Heft wurde das Point7 AC-Z mit einem P7 Mast getestet (komplett schwarz), im Video hat der Mast aber eine silberne Beschichtung im Gabelbereich.

  • besser gesagt... ein paar Segel (Point7, Sailloft...) haben nicht den originalen Mast im Video drinnen...


    Muss mich revidieren. Sorry!