Guten morgen videos

  • Das er schnell ist steht ausser Frage, ob er aber mit dem Material über 40 Knoten fährt da habe ich schon meine Zweifel.

    Ist meine ich ein Thommen Board

    jeder Tag ohne Zettel am Zeh ist ein guter Tag!

  • Es meint 20+ Jahre. Ist nicht genau.

    Ich würde meinen, eher Anfang 90er Jahre. Weiß es jemand genau?

    Bei der Messung hat er, glaube ich, schon korrekt gemessen.

    Wobei ich zuletzt auf dem Gardasee eine Fehlmessung hatte. Ist auch möglich.

  • das waren die sputnik thommen - gabs in verschiedenen editionen und viele customs vor ca 25 - 30 jahren


    hatte auch ein paar davon - bin den mal im vergleich gefahren zum F2 SX von PD - gleiches volumen, gleiche riggs, mein sohn und ich am gardasee. der alte war im durchnitt besser, der neue in Vmax aber jeweils nur ca 2 km/h unterschied


    und mich undert nicht dass das teil schnell ist - schmal und gute rockerlinie, bremsend ist eigentlich nur das zuviel bug den luftwiderstand erhöht


    ich kenne einige die dann als "modernisierungsmassnahme" den bug abgeschnitten hatten

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Die Messung kann ja auch mit einem anderen Board gefahren worden sein😉

    Wo lag der Topspeed mit solchen Boards aus den 1990ern ?

    jeder Tag ohne Zettel am Zeh ist ein guter Tag!

  • die Thommen & Sputniks hatten, gerade als No Nose Konzept richtig Speed ... es war 1993, als COPELLO mit dem ersten EXTREMEN Nonose 270er auftauchte (im Verkauf, ich hatte noch den 92er 270er) und das Ding war unglaublich... 1994 zogen dann die anderen Hersteller nach. Der Thomes müßte von 1995 gewesen sein, war als 265er das schnellste Serienboard der Welt.


    Ich hatte zu dem Zeitpunkt einen AHD Exocet 265, das Ding war unglaublich, wenn der 270er nicht mehr ging, dann waren das Angleitbedingungen vom AHD Exocet 265 (71ltr ?) mit abartiger Beschleunigung, das Brett fuhr so unglaublich frei, aber auch nervös ... (nen Holländer wollte an einem 2. Weihnachtstag sofort gegen den 265er Thomes tauschen)

    Einzig die etwas zu weit vorne liegende Mastschiene macht es heutzutage schwieriger, die Bretter ganz frei fliegen zu lassen. Die aktuellen Segel machen alle sehr viel mehr Lift als die Älteren, da werden die Bretter, weil sie auch noch etwas mehr Luft unter die Nase bekommen (Länge) etwas loose ;-)


    Doch, mit aktuellen Finnen und Segeln denke ich, sind da auch >40kn drin.

    Windige Grüße aus dem Pott


    Tipp Weltmeister F1 2019 & 2020 !

  • Die Material-Junkies hier wieder :D


    Was nicht sein darf, das kann nicht sein ... 8o

  • Schöne Aufnahmen mit Antoine Martin, schöne Performance in der Welle - wenn doch das Segel (North) nicht so düster wäre:

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Wie geil! Erst der one-handed Pushy (Wahnsinn!) und dann der fast gestandene Double-Pushloop Versuch! Zudem ist er einer der wenigen Menschen, die im Neo gut aussehen!


    Die Musik passt auch richtig gut zu dem Video!

    "Ich komme von einer Farm in der Wüste, wo es weit und breit keine Wellen gibt. Also, wenn ich Wave-Weltmeister werden kann, dann kannst du es auch, wenn du nur willst - Live your dream!!"

  • Und wieder Lüderitz:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • External Content m.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • TT wieder mal

    sieht kalt aus


    passt zur jahreszeit


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti