GoPro am Mast befestigen

  • Hallo!


    Ich wollte demnächst neue Aufnahmen mit meiner GoPro machen und habe gesehen, dass viele ihre GoPro am Mast befestigen.
    Habt ihr Tipps, wie ich das am besten mache? Ich suche nach einem geeignetem Mount. Mein letzter hat nicht wirklich gehalten (nicht mal am Gabelbaum) und ist total verrostet.. :thumbdown::rolleyes:


    Ich bedanke mich schon einmal :P:)

  • Kann ihn nur bestätigen. Ich habe die Flymount seit 3 Jahren und soviel ich weiß, gibt es keine ebenbürtige Alternative. Sie ist zwar sehr teuer, macht aber auch einen unzerstörbaren Eindruck. Klare Kaufempfehlung!

  • Habe den MastHero gewonnen und habe den FlyMount 2.0.

    Kein Vergleich, der FlyMount ist so gut verarbeitet und massiv, wie hier geschrieben, dem passiert so leicht nix.

    MastHero, total fummelige Montage und bei weitem nicht so flexibel in der Kameraausrichtung.

    Einzige Vorteil, er ist leicht, deutlich leichter als der FlyMount.

    Aber für das was man bekommt meiner Meinung nach viel zu teuer. Wenn man einen 3D Drucker hat, dann kann man das Teil glaube ich in besser selber drucken.


    Gib 1x etwas mehr Geld aus, vom FlyMount kann man kaum enttäuscht werden.

  • Ich verwend eine einfache Klammer und daran (über den Griff) meine Alu Gabelbaum Mount, hält super hab ich auch in Maui verwende ;) und kostet nur ein paar Euro. Gabelbaum Mount ist eine Alumount die auch fürs Motorrad nehme, lag bei ca 15 Euro. Die Flymount ist einfach nur absurd teuer.


    Klammer


    Segel Schütze ich nochmal mit einem Gummituch (Verrutschsicherung), Um die Gopro zu positionieren kann ich entweder einen Minikugelkopf verwenden oder die Standard Verlängerungen (sind bei der GoPro Basisversion dabei). Hat bei mir viele Waschgänge ausgehalten und nie was kaputt gemacht.

  • Ich habe sowas noch, am Top wohl nur mit Variotop sinnvoll. Ansonsten perfekt am Boom und auf den Schlaufen.

    Für 25€ zzgl. Versand an Leute aus dem Forum...


    https://shop.windcraft-sports.…mounts-hi81-und-hi85.html

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020, 2021!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

    Edited 2 times, last by Totti-Amun: Link editiert! ().

  • wow

    eine federbelstete halterung würde ich mir da nicht trauen

    Totti meint wohl die hier

    https://shop.windcraft-sports.…mounts-hi81-und-hi85.html

    Tottis Link ist anders als er vordergründig scheint (wenn man seinen mit markieren/Kopieren nimmt, funzt er auch)

  • wow

    eine federbelstete halterung würde ich mir da nicht trauen

    Totti meint wohl die hier

    https://shop.windcraft-sports.…mounts-hi81-und-hi85.html

    Tottis Link ist anders als er vordergründig scheint (wenn man seinen mit markieren/Kopieren nimmt, funzt er auch)

    Hält ohne Probleme selbst bei üblen Waschgang, ich hab immer ein tether dran, brauchte ihn beim Windsurfen nie. Die Klammern tausche ich wenn die Feder verrostet ist, die Klammern sind auch extrem stark, deswegen sollte das Segel geschützt werden. Hatte da eher Angst um das Segel als das es abgeht.

  • In der surf 5/19 ab Seite 54 werden ja viele Fotos von Halterungen am Mast gezeigt, wo die Halterung nicht auf dem Segeltopp, sondern nur etwas über Kopfhöhe am Mast montiert ist. Mal 'ne Frage an die Erfahrenen: Wirkt sich das Anbringen einer Action-Cam-Halterung am Mast (bzw. auf der Masttasche) auf die Rotationseigenschaften des Segels aus?

  • Definitv die Flymount, wenn Du die oberhalb der letzten Latte montierst, dann wirkt es sich null auf das Handling vom Segel aus.


    Mir hat mal ein Schweizer eine Masthero geschenkt, und nach einmal ausprobieren, habe ich dann auch meinen Sohn eine Flymount gekauft. Die hält, die kannst du super einstellen, am Gabelbaum ohne Probleme montieren, auch vorne am Segel/Mast in der Gabelbaumaussparung.


    Kostet zwar etwas mehr, aber manchmal lohnen sich Investionen auch.

  • Kann Niro nur beipflichten. Habe die Flymount Halterung nach langem Überlegen auch gekauft und es nicht bereut. Sehr stabile Halterung mit super vielen Möglichkeiten. Würde sie definitiv wieder kaufen.