Posts by Don Limpio

    ich biete zwei Patrik Volant Cross Wings

    - 5.0 -> 650,-€ (gekauft oktober 2021)

    - 6.0 -> 750,-€ (gekauft oktober 2021)

    Die beiden Wings sind in einem Top Zustand und weisen keinerlei Schäden auf

    Setpreis für beide Wings inkl. Versand (innerhalb Deutschland) —> 1300€

    Standort: München



    Deine Frage ist missverständlich. Du wolltest die neutrale Stellung des Mastes wissen aber in Wahrheit willst Du die perfekte Position des Mastes herausfinden. Der Mast beim wingen, gehört direkt unter den hinteren Fuss. Die Neigung des Backwings bestimmst Du mit der Levelbox.

    ja vielleicht ungünstig beschrieben danke

    Hallo,


    habe in der Suche nichts gefunden, auch nicht in dem Thread über Foil Position.


    Ich habe den Fanatic Sky von 2021 mit 130l. Fahre ein Patrik Foil mit 2000er Flügel.

    Um jetzt die neutrale Stellung zu finden, habe ich gelesen, man soll eine Wasserwaage vor den Mast stellen und an der Voderkante vom Flügel das Brett anheben, wenn die Waage im Lot ist soll es passen stimmt das?


    Danke im vorraus


    So nachdem ich nun den Foilkopf mal angeschliffen habe, nicht genau an der Linie da meine Box zu tief ist. Suche ich jetzt Shims womit ich die 1cm ausgleichen kann, damit auch die tiefe Seite aufliegt. Hatte jemanden gefunden der einen 3D drucker hat, aber leider rührt er sich nicht mehr.

    Hat noch jemand eine Idee? Foildude habe ich auch gerade mal angeschrieben


    Gruss

    Don Limpio

    Deine Pappe ist aber sowas von der Form eines finnenkopfes entfernt. Da traue ich dann doch eher meiner Erfahrung. Und da sind alle aiboxen gleich. Was spricht dagegen einen Meterstab vorne und hinten in die Box zu stellen? Dauert keine 10 sec

    Jeremias zweifel ja Deine Erfahrung nicht an, aber die mit dem maßband gemessenen Maße, habe ich bereits im 1.post geschrieben. hinten 6,5 vorne 8cm

    Werde Dir gleich noch extra ein Bild machen, hoffe es zerstört nicht Deine Erfahrung :-)

    Hallo,

    ich habe mir das Starboard Race Plus Foil gekauft.

    Nun wollte ich das Foil an meine Foilbox anpassen, meine Foilbox ist vorne 8cm und hinten 6.5cm tief. Der Finnenkopf ist nur 7cm. Wenn ich entlang der vorgebenen Linie absägen würde, wie es Starboard bei schrägen Foilboxen empfiehlt, würde es nicht passen.


    Hatt jemand auch solche Probleme mit seiner foilbox gehabt.?

    foilbox.jpg ist die Schablone von meiner folibox

    Files

    • foil kopf.jpg

      (145.93 kB, downloaded 84 times, last: )
    • foilbox.jpg

      (166.36 kB, downloaded 81 times, last: )

    auf der Messe hat er uns fast allein 2 Stunden über seine Segelinien erzählt. Ich möchte nicht behaupten alles richtig verstanden zu haben. Bisher hab ich mich nicht so sehr für die konstruktive Umsetzung interessiert, fand ich aber schon beeindruckt wie sehr er ins Detail ging. Das Konzept der Wavesegel war nicht so sehr meins, da es wohl eher für reinen Waveeinsatz konzipiert. Beim Race/Slalom legt er viel Wert auf leichte Rotation bei trotzdem ausreichender Spannung. Gefiehl mir sehr gut, wenn es so funktioniert. Beim Foil sollen die untersten Camber vor den obersten rotieren, um beim Schiften in der Halse nicht so viel Dampf zu haben. Auch haben die bewust weniger Losleach.

    Auch das Material ist sehr bewusst für das Einsatzgebiet gewählt worden.

    Wavelinie ist nach seiner Auffassung fertig, für die anderen braucht er noch 1 oder 2 neu Prototypen zum testen. Er will aber dies Jahr wohl noch damit rauskommen.

    Du hast schon alles so richtig verstanden :-)


    War auch auf der Messe und Patrik hat sich besonders viel Zeit genommen, bin sehr gespannt auf die Segel :-)