• Hängt auch sehr von Perspektive und Farbkontrast ab. Die olivgrünen auf Seite 5 fand ich, auf dem Foto, gefälliger, obwohl diese Farbe eigentlich nicht mein Ding ist.

  • meine perspektive.... ich hab 8 stück in gelb und 1 in schwarz


    Kumpel hat grün, die find ich furchtbar

    Ja, das ist dann eine doch eindeutige Sichtweise...

    Ich bezog mich auf "liegend" oder "aufgerichtet" - was auf den Fotos schon einen Unterschied macht, denn die Form der Bahnen ist ja bei den Segeln auf Seite 5 die gleiche, wie ich gesehen habe.

    Auf dem Wasser habe ich bislang nur schwarze P7 gesehen. Die haben mir anfangs gar nicht gefallen, aber mittlerweile find ich das Design gut.

  • meine perspektive.... ich hab 8 stück in gelb und 1 in schwarz


    Kumpel hat grün, die find ich furchtbar

    Gibts die Foilsegel auch in gelb? Welche Foilsegel hast Dir gegönnt und bist Du sie schon gefahren. Ich nutze einstweilen meine AZ-Z auch zum Foilen, aber irgendwie würde mich ein Foilsegel schon reizen.

  • meine perspektive.... ich hab 8 stück in gelb und 1 in schwarz


    Kumpel hat grün, die find ich furchtbar

    Gibts die Foilsegel auch in gelb? Welche Foilsegel hast Dir gegönnt und bist Du sie schon gefahren. Ich nutze einstweilen meine AZ-Z auch zum Foilen, aber irgendwie würde mich ein Foilsegel schon reizen.

    Ich als fortgeschrittener Foil Anfänger finde ein Foilsegel schon einfacher zu Foilen.

  • meine perspektive.... ich hab 8 stück in gelb und 1 in schwarz


    Kumpel hat grün, die find ich furchtbar

    Gibts die Foilsegel auch in gelb? Welche Foilsegel hast Dir gegönnt und bist Du sie schon gefahren. Ich nutze einstweilen meine AZ-Z auch zum Foilen, aber irgendwie würde mich ein Foilsegel schon reizen.

    Die Foilsegel gibt es nur in Schwarz mit blau…

    Grüße

  • Hast das Segel schon aufgebaut? Hast du den Original Foil Mast dazu. Ich habe Original Point 7 100% (Winsdurf) Masten, aber irgendwie keine Lust mir auch noch extra den Foilmast zu kaufen. Die Frage ist, ob die Foilsegel auch mit den P7 Windsurfmasten funktionieren (Camberrotation).

  • Ich frage mich allerdings, warum der Gelbton der AV nicht dem von P7 (oder andersrum) angepasst wurde. P7 macht ja immerhin den AV Vertrieb.

    Ästhetik ist halt nicht nur eine Frage des guten Geschmacks.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020, 2021!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • in der Tat - bei P7 nun 100% Carbon Masten nur fürs Foilen - sie beschreiben auch die Nachteile, wenn Foilmasten in SL-Segel bzw. SL-Mast ins Foil-Segel gesteckt werden. Angesichts der neuen PWA-Regeln 2024 doch sinnlos?


    https://point-7.com/sdm-sk100-f100/?v=3a52f3c22ed6

  • Du meinst Rigg-Masten oder die Masten der Foils? ;-)

    Rigg-Masten sind nicht sanktioniert, nur die Masten der Hydrofoils an sich.


    Grüße


    Totti

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020, 2021!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Ich finde es bei allem Verständnis für Spezialisierung auch merkwürdig. Andere Segelhersteller schaffen es ja auch, funktionierende Foilsegel auf ihre normalen Masten zu schneidern. Mal eben zum Foilsegel noch einen Mast kaufen zu müssen ist für mich ein No-go, wenn ich schon Masten dieser Segelmarke habe. Aber vielleicht ist der Unterschied in der Realität ja gar nicht so groß.

  • ich interpretierte die 2024er Regel als Versuch Slalom-Finnensurfen auf "Anregung" der Industrie bei Mittel- und Highwind zu erhalten (eher sogar zu betonen).

    Wenn man die Riggs aber von der Zahl eh reglementiert, dann ist es doch für einen Racer wieder Mehrbelastung wenn du nun 2 x 460 und 490 Masten mitschleppen musst (weil 1 für Foil und 1 für SL)?

  • Hast das Segel schon aufgebaut? Hast du den Original Foil Mast dazu. Ich habe Original Point 7 100% (Winsdurf) Masten, aber irgendwie keine Lust mir auch noch extra den Foilmast zu kaufen. Die Frage ist, ob die Foilsegel auch mit den P7 Windsurfmasten funktionieren (Camberrotation).

    nein - das mach ich irgendwann im frühjahr

    das liegt noch originalverpackt beim kollegen

    werd ich auspacken wenn es wieder frostfrei ist.


    mast - ich probier einfach mal meine bestehenden masten

    und im april bin ich 10 tage in torbole, da ist dann genug zeit und gelegenheit das segel einzustellen. und wie gesagt - ich bin ja anfänger, da kommts mir noch nicht aufs letzte detail an.


    ich hatte keine lust meine ACZ weiter zum foilen zu verwenden und will mal fühlen wie sich foilsegel "anders" fahren.


    deshalb auch keines in gelb sondern standardschwarz


    wenn das alles gefällt werden es vermutlich 2 foilsegel jahrgang 23 oder 24 in gelb werden

  • in der Tat - bei P7 nun 100% Carbon Masten nur fürs Foilen - sie beschreiben auch die Nachteile, wenn Foilmasten in SL-Segel bzw. SL-Mast ins Foil-Segel gesteckt werden. Angesichts der neuen PWA-Regeln 2024 doch sinnlos?


    https://point-7.com/sdm-sk100-f100/?v=3a52f3c22ed6

    ich sehe da keinen regeltechnischen zusammenhang - weder bei PWA noch ifca oder FF


    in der sache bin ich auch etwas verwundert - aber lass mir das im frühjahr gerne erklären. wenn foil segel "ganz anders" funktionieren als SL dann kann eine andere mastcharakteristik schon sinn machen. warum auch nicht.