Novenove die große unbekannte?

  • 99 hat eine große Boardpalette, aber am Strand habe ich die Dinger noch nie gesehen. Zumindest am Brouwersdam /NL nicht. Testberichte sehen ja gar nicht schlecht aus, aber soviel hat das ja auch nicht zu bedeuten. Gefallen würde mir das Chameleon 5x. Aber so rein ins blaue kaufen, nö nicht mehr mit mir.


    Aber irgendwer muß die Dinger doch fahren, oder sind die mehr in anderen Ländern present?

    Grüße

    qbi

  • Mein Slalomtrainingsparterner Jannis fährt ein 99 WC SL - seit 1 Saison, 125 ltr ca.

    Bisher keine Probleme, sehr schönes und Leistungsfähiges Board, vg Boris

  • Auf Karpathos hatte ich dieses Jahr einen getroffen, der so ein 86 ltr. Schnittchen gefahren ist. Er war sehr angetan von dem Teil, im speed wie Manöver.

  • Moinsen,


    ist mir schon klar, dass es die schon eine Zeitlang gibt. Auch das die Hauptsponsor des Aloha Classic waren. Nur wo verkaufen die??? Waveboards sind mir in der Natur in Privatbesitz jedenfalls noch nie untergekommen. An den bayrischen Seen sollen die Slalomboards gesehen worden sein. Auch hier scheint es keine große 99 Gemeinschaft zu geben.


    Grüße

    qbi

  • Bestellen kann ich dir die Boards, aber ich lege es mir nicht auf Lager...

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020, 2021!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • bei uns fahren einige die Slalomboards.

    kaufen kannst du die 99 bei Hang-Five

  • aus euren Antworten merke ich gerade, dass ich mich missverständlich ausgedrückt habe. Liegt vermutlich an meiner rheinischen Dialektik ;-)

    Welche Händler diese Boards anbieten hatte ich schon ergoogelt, aber verkauft werden die Dinger offensichtlich sehr selten (die Waveboards vermutlich gar nicht). Die Aussage von Totti ist mir Antwort genug...

    Bleibt zu hoffen, dass es interessantere Absatzmärkte für 99 gibt als Deutschland.


    Hoffe mal das uns diese Marke noch lange erhalten bleibt.

  • Gebrauchtpreise sind auch ein Indikator, da fällt mir in letzter Zeit häufig PD auf, 99 sind auch günstig zu haben. In Italien am Lago fährt keiner 99! Dafür sehr viele Challenger Segel, dafür weniger P7!

  • Von welchem Lago redest du denn? Am Gardasee war im Mai das Verhältnis von P7 zu Challenger auf dem Wasser 80:20.
    99 war dort auch zu sehen.
    An den bayerischen Seen sieht man recht viele 99 Slalom Boards. Habe aber leider noch keine Meinungen dazu gehört.

  • Die Aussage von Totti ist mir Antwort genug.

    Tachchen,

    welche Marken hat Totti denn alles auf Lager? Und welche / wieviele unterschiedliche Boards aus dem jeweiligen Programm?

    BTW. verantwortlich für den Shape der SL´s ist wohl Finian?

    In meinen Augen eher übersichtliche Palette - positiv gemeint. Was sollen all diese "Mondboards" in Größen, die eh keiner braucht oder fährt.

    Zu 99: die SL´Boards sind nach meiner eigenen Erfahrung sehr gut, hohe Geschwindigkeit, sehr frei über Kabbel gehend. Sehr leicht und gut verarbeitet, tolle Schlaufenposition.

    Leider auch empfindlich, was die Außenhaut angeht. Also typische Slalom-Boards. Bei den Freemovern ist teils zubeachten, dass keine Doppelschlaufe hinten vorgesehen ist.

    Viele Boards werden nach meinen Informationen - da hat Uri recht - am Dümmer von den Leuten der "Freizeitarena" eingesetzt. Vielleicht da mal nachfragen.

    Tschüss

  • Point 7 wird bei uns im Allgäu sehr viel gefahren!

    Ich sehe den Grund aber darin das man sie gebraucht sehr günstig bekommt und nicht

    weil die so gut sind.

  • Vielleicht hängt den Leuten auch einfach dieses peinliche Getue zum Halse raus...?... #blacksheepteamXYZ

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020, 2021!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Tachchen,

    @ totti: da hast du wohl Recht; in Oberbayern gibst scheinbar nur "Schwarz-weis". Entweder man mag / fährst sie oder man ist dagegen. Neutral ist da kaum jemand, wenn man mit den Leutchen spricht.

    Vielleicht sind es aber auch die Fahreigenschaften?! Zumindest die No-Cam-Racesegel kommen für mich schwer aus dem Quark und die reinen Racesegel sind einfach im Vergleich schwer und unhandlich. Dazu allerdings mit guten Fahreigenschaften oben raus...ist aber nur meine persönliche Empfindung.

    Tschüss

  • bei uns hat der Point 7 Hype mit dem Speedkini angefangen .

    Ich finde das Blacksheep Team bei uns in Bayern eigendlich ganz gut,

    die unterstützen junge Fahrer und Stellen einiges auf die Beine.

  • bei uns hat der Point 7 Hype mit dem Speedkini angefangen .

    Ich finde das Blacksheep Team bei uns in Bayern eigendlich ganz gut,

    die unterstützen junge Fahrer und Stellen einiges auf die Beine.

    Hatte mein AC-X schon bevor der Speed-Kini los ging ;). Aber selbst mir als ehem. Grufti ist jetzt zu viel schwarz auf dem Wasser. Zeit zu einer anderen kleinen Marke zu wechseln. Sailloft??? Dito PD....