Neusiedlersee

  • Wenn ausreichend Platz vorhanden ist so wie am See lasse ich es gern laufen, also Windfoilen mit Segel. Vor 2 Wochen (da sollte sich nix geändert haben) ging es mit 60er Mast problemlos ohne ewig weit rauslatschen zu müssen (ungefähr dort wo das Floss ist). 70er wäre event. auch noch gegangen, aber ich wollte mir meinen neuen Flügel nicht gleich zerkratzen und der 60er wirds diesmal zur Sicherheit wieder.

  • Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • der neusiedlersee geht ja noch einiger maßen.


    der zicksee ist definitiv in akuter gefahr heuer auszutrocknen. da kannst momentan nichtmal mit freestyle finne fahren! diverse lacken rund um den nationalpark sind bereits jetzt trocken. hab ich noch nie gesehen um die jahreszeit. die trocknen eher erst im sommer/spätsommer aus wenns ein schlechtes jahr ist...

  • arg, ich kann mich noch erinnern wie der Zicksee noch super funktioniert hat mit einer 44er unterm Board...mit den Jungs vom Surf Club vor Ort am Wasser und noch Schulungen mit den Kids waren die von PoDo rüber sind....zwei Freestyle einmal mit der Winde dort trainiert haben....wenn PoDo bei NW voll war, war das unsere Ausweiche, voll chillig dort...

    Stimmt, verg. Sommer waren die Lacken rund um alle trocken, wir waren mit dem Rad unterwegs

  • ja das waren zeiten! da haben wir uns vll ja schon mal gesehen. ich hab dort surfen gelernt und bin auch jahrelang ausschließlich am zick gefahren. bin auch einer von den jungs vom ansässigen surfclub. deshalb find ich es umso mehr schade, dass der spot einfach nicht mehr funktioniert und auch das vereinsleben quasi still steht. es wird zwar ununterbrochen wasser gepumpt, hat jedoch zu wenig förderleistung um den pegel zu heben bzw. an heißen tagen gleich aufrecht zu erhalten :-(

    falls der zick wieder ordentlich funktioniert schmeiß ich höchstpersönlich den griller am club an - jeder soll willkommen sein - "bring your meat" - bier haben wir für alle genug!

  • puhh, das mit dem zicksee kann ich nicht ganz bestätigen. ich bin voriges jahr und 2020 jeweils im märz und april (bei grenzwertigem pegelstand) gesurft. da waren schon 5-10cm mehr wasser drinnen. da waren die großen landzungen vom strand nicht ersichtlich, welche sich jetzt weit in den see hinein ziehen. hab von damals auch gopro fotos vom helm aus. müsste ich mal stöbern...

  • choco Hey, vielleicht kennen wir uns und wissen das garnicht ^^

    Ich war einmal beim Club schnorren, ein Mineralwasser, hab freiwillig einen Fünfer dort gelassen. Ich hatte es eilig, ich stand kurz vor der Austrocknung ^^

    Warst du vielleicht der, der mir dann gleich den Kühlschrank zur Sicherheit gezeigt hat.....weil, für den Fall das ich noch einen Fünfer eingesteckt habe :P

    ...ich erinnere mich gerne zurück, der kleine See war/Ist für mich eine Art Ruhepol...

  • IMG_20210930_152746.jpg

    Der Zicksee kommt doch inzwische einer größeren Pfütze gleich. Das Bild ist vom 30.09.21 da waren echt sehr viele Gänse drauf.

    Das im Vordergrund war alles mal Wasser - der Fotograf (also NICHT die Person da am jetzigem Wasser) steht quasi am ursprünglichem Ufer und ungefähr 1 Meter höher wenn ich es richtig vor Auge haben.


    Es sah nicht so aus als wäre Surfen noch möglich, vielleicht auch gar nicht mehr erlaubt?

    Idylle pur dieser Campingplatz dort am Zicksee - zumindest zu dieser Jahreszeit.

    Keine Ahnung was dort im Hochsommer los ist aber zum Baden einladend sah es nicht mehr aus.

  • surfen wäre erlaubt! praktisch jedoch unmöglich!


    und ja: ein wirklich schöner fleck erde!

  • Da muss man halt kreativ sein ;) . Ich war in der Wintersaison 2 x am bzw. beim Zick mit Dirtsurfer und Wing. Funktioniert bei W-Wind super, wenn's richtig hackt auf der "neu entstandenen Schotterpiste", sonst auf der Straße :) .

  • aus der aktuellen yachtrevue

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Ich war noch nie am Neusiedler See. Käme für mich diesen Mai infrage. Welcher CP ist bei dem niedrigen Wasserstand zu empfehlen?

    LG

    Peter

  • wo gibts in neusiedl einen cp?


    Ich kenn nur die sp beim strandbad die es seit 2021 gibt

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Danke, ich würde wohl schon 14 Tage bleiben. Sind ja rund 800km Anreise. 50Euro die Nacht, 2 Personen, 1 Hund. Daran werden wir uns wohl zukünftig gewöhnen müssen.

  • Campingplaz in Podersdorf ist dann sicher das Geschickteste als Windsurfer - je nach Wasserstand muss Du halt so wie alle bis zur ausreichenden Wassertiefe reinwaten - 100 m sind es derzeit sicher.


    Schlamm ist dafür dort viel weniger.

  • Danke, ich würde wohl schon 14 Tage bleiben. Sind ja rund 800km Anreise. 50Euro die Nacht, 2 Personen, 1 Hund. Daran werden wir uns wohl zukünftig gewöhnen müssen.


    Fahr zum Camping am Zicksee!


    Dort musst nicht alle 2sec unter der Dusche fürs „fliesend“ Wasser drücken, alles ist viel gechillter und du bist in 10 Autominuten beim Strandeingang Nord mit toller Infrastruktur. Preislich sicher auch günstiger.. Reservieren meist NICHT notwendig


    LG

    Erwin