Posts by acidman

    einfach probieren, Kumpel von mir hat auch nen 85 er Slalom und dazu ne 50er Drake, damit ist er wirklich früh am gleiten

    Du bist ja auch nicht so schwer, wen ich mich richtig erinnere

    Sehe ich ebenso gute Erklärung warum die infizierten Zahlen nicht sinken.


    Aber, solange die Krankenhäuser so voll sind und die Anzahl der Toten so hoch ist, gibt es keinen Grund für Lockerungen. Leider


    Berlin hat 24,7 Prozent Auslastung der intensivbetten und mega viele Tote, da interessieren mich nicht, ob mehr oder weniger infizierte gibt. Mich nervt eher die planlosigkeit der Politik, die hören ja aktuell nicht mal mehr auf die Experten oder nur den Teil den sie verstehen

    hatte patrik nicht in der Surf oder im Windsurfing journal ausführlich über seine Motivation zum vollsegmenter berichtet?


    Man muss hier also nicht mutmaßen oder Kaffeesatzleserei als Gral der Erkenntnis hinstellen,, es gibt klare Aussagen dazu

    Ich habe zwei Duotone und Fahre die mit Racesegel 4Camber.

    Da liegt das Segel im Leichtwind trimm auch an, wie warscheinlich bei jeder Gabel! Macht für die Fahrleistungen aber nichts.

    Was ich dir empfehlen würde, da wo das Segel anliegt einen Streifen Tape sonst scheuert die Gabel am Monofilm.

    Meine naish sind an der Stelle extra mit Gummi verstärkt, da scheuert nix

    ich reise nirgendwo hin, aber ich könnte


    Sitze die ganze Woche zur hause und gehe nur zum Einkauf mit Maske raus. Ich denke das ist genau der Punkt, der Lebensstil entscheidet. In meinem Bekanntenkreis sind aktuell nur ständig Infektionen aus Kindergärten, Schulen und Berufsschulen. Aber ohne Kinder,, wo soll ich Ich infizieren, die größte Gefahr ist, aktuell mir einen Computervirus einzufangen.


    Aber ich verstehe die Maßnahmen und auch das man diese nicht individueller gestaltet kann.

    Das die Schulen etc noch offen sind und dort nicht zeitnah bessere Maßnahmen kommen, das verstehe ich nicht

    und verabschiedet euch von, ich habe im Jahr x, board y für Summe z gekauft.


    Das nützt nix, der Markt ist so wie er ist.

    Wenn das board okay ist und vermutlich selten benutzt (ist in der boardklasse nich selten) dann muss man sich überlegen ist es mir das wert.


    2. Punkt wenn du das board gut behandelst bekommst du es auch ohne sehr großen Verlust zu einem ähnlichen Preis wieder verkauft. Der Markt ändert sich ja nicht so schnell. Wie hier schon x mal geschrieben, es ist die beliebteste boardklasse, also hohe Nachfrage = hoher Preis