Reisewarnung Nord- und Südholland

  • Also im Brouwersdam Surfer Forum wird das Thema auch heiss diskutiert,

    aber wie man lesen kann setzten sich alle darüber weg..


    nicht schön..das könnnte uns Allen noch auf die Füsse fallen

  • Letzten Samstag gegen 10.00 Uhr standen auf beiden Seiten des Damms mindestens 150 Fahrzeuge mit deutschen Kennzeichen. Allerdings hat es so dermaßen heftig geregnet, dass eh niemand freiwillig ausgestiegen wäre. Im Hotel in Renesse waren ebenfalls viele deutsche Gäste.

  • Renesse liegt in der Provinz Zeeland und gehört somit nicht zum (offiziellen) Risikogebiet Südholland

    ob der Dam jetzt zu Südholland oder Zeeland gehört darüber lässt sich wahrscheinlich streiten


    Aus der Bewertung des Infektionsrisikos halte ich mich an dieser Stelle raus.

    Weiterhin stellt sich die Frage, ob man durch eine Reise /einen Surfurlaub das Risiko für die Gesellschaft erhöht.


    Klar ist, dass NL seine Coronavorschriften stark verschärft und dass jeder Aufenthalt im Ausland aktuell das Risiko einer Zwangsquarantäne hat.


    Wir verzichten jedenfalls schweren Herzens auf unseren geplanten Urlaub.


    windrider

  • Brouwersdam Forum ist bei FB...

    ab morgen gilt 24 Stunden Regel für Risikogebiete...beutet mehr als 24h muss du in Quarantäne. Musst dich aber trotzdem auch wenn du nur 23 h da warst beim Gesundheitsamt melden...

  • In NRW sieht das so aus:


    Personen, die auf dem Land-, See- oder Luftweg aus dem Ausland in das Land Nordrhein-Westfalen einreisen und sich innerhalb der letzten 14 Tage vor ihrer Einreise zu einem beliebigen Zeitpunkt in einem Risikogebiet aufgehalten haben, müssen sich unverzüglich nach der Einreise auf direktem Weg in die eigene Häuslichkeit oder eine andere geeignete Unterkunft in Quarantäne begeben und sich dort für 14 Tagen absondern."

  • kommt nach Berlin Mitte ist auch Risiko Gebiet z.b. Für SH. Wenn das so weiter geht muss ich in den Herbstferien schwarz campen, obwohl ich meine Wohnung eigentlich nicht verlassen habe, ausser zum einkaufen mit Maske 😷

  • Dass auf den beiden Wikipedia links einmal Zuitholland den Brouwersdamm umfasst und der nächste sagt es gehört zu Zeeland.

  • Auf beiden Seiten ist die Kabbelaarsbank Zuidholland wenn ich mich nicht vertan habe. Der Damm selbst scheint halb Zuidholland und halb Zeeland zu sein. Aber wer was mit dem Surfcentrum Brouwersdam zu tun hat ist definitiv in Zuidholland

  • Jetzt sind nur noch zwei Regionen in Holland kein Risikogebiet. Aber heute am Feiertag mal eben nach Roermond zum Outlet Center würde ich mir schwer überlegen, da es ja heißt, wenn man sich bis zu 14 Tage vorher ( also Ernennung zum Risikogebiet ) dort aufgehalten hat, geht man in Quarantäne. Und ab Mitte Oktober können das schnell mindestens knapp eine Woche werden. Allerdings würde man dann weiter sein Gehalt bekommen.