Alternative zu Sailloft-Trapez

  • Hallo liebe Leute


    Mein heiss geliebtes Sailloft-Trapez gibt nach 13 Jahren langsam seinen Geist auf. Die Eigenschaften dieses Trapezes sind genial: schlank, leicht, direktes Fahrgefühl. Es sitzt wie wie ein zweiter Neo auf dem Körper. Durch die brettharte Platte wird der Rücken optimal gestützt. Kommt hinzu, dass das Ding quasi unkaputtbar ist. Das Hauptmaterial besteht aus dem Bodenstoff von Rettungsinseln (!!!!).


    Leider hat Sailloft die Produktion eingestellt, weil die zuständige Person nicht mehr dort arbeitet.


    Jetzt meine Frage: Was kommt der Idee des Sailloft-Trapezes am nähesten? Welches Trapez ist leicht, dünn, trägt nicht auf, dabei stabil und direkt!


    Viele der neuen Trapeze sind heute genau das Gegenteil: super soft, kuschelig weich, dabei schwer und dick auftragend.


    Wer kann mir weiterhelfen? Schon jetzt besten Dank und einen schönen Tag allerseits


    Steffen

    IMG_2902.jpeg


    P.S. man beachte im Hintergrund die Grabkerzen, zur Beerdigung meines Trapezes :-))))))

  • schau dir mal die boards and more / ion trapeze an mit carboneinlage, die dürften hinkommen, jedenfalls was härtem, leicht etc betrifft - haltbarkeit - keine ahnung

  • Was ist denn defekt? Kann man das nicht nachnähen lassen?

    Der vordere Teil, dort wo alles übereinander reibt, klemmt und ribscht, ist ziemlich zerfressen. Und ja, nähen bzw. reparieren ist effektiv eine Option, wenn ich keine Alternative finde. Ich finde das Sailloft-Trapez etwas vom allerbesten.


    Gruss und Dank allerseits


    Steffen

  • tatsächlich? noch mal 400 gr? habe eines der 1. Generation und es ist mein erste Hüfttrapez, dass ich wirklich mag, nicht rutscht und ziemlich perfekt mir erscheint.

  • 400g sagt die Werbung


    Meines ist zwar schwer generiert aber irgendwie gefühlt auch Auftrieb, daher stört mich das Gewicht nicht

    Meinst Du damit, Du hast beim Schwimmen Auftrieb im Hüftbereich, der dadurch den Oberkörper und Kopf runter drückt?

  • tatsächlich? noch mal 400 gr? habe eines der 1. Generation und es ist mein erste Hüfttrapez, dass ich wirklich mag, nicht rutscht und ziemlich perfekt mir erscheint.

    Moin. Wie ist die Handelsbezeichung dieser Hüfttrapeze? CS?


    MfG René

  • genau - das CS Freeride (nicht das Freestyle). Super - mein Foil-Trapez in der Zwischenzeit.


    War mal sehr teuer (ich glaube 330) - im Auslauf unter 200, Viele liebe Grüße, boris

  • Ich brauche es als Umstieg vom Sitztrapez. Fahre das POD 2018, aber gehe jetzt mehr in die Welle. Dafür is der Haken zu tief und somit fährt sich das nicht gut. Für Freeride bin ich super zufrieden mit dem POD. Das Gewicht stört mich auch nicht. ;)


    MfG René

  • Ja, die meisten der PWA Slalom sind mittlerweile auf Hüft umgestiegen.


    Mortefon nennt die Gründe:


    Quote

    PWA: Seat or waist harness and why?

    PM: “Waist harness! Before I was mostly using a seat harness, but when I tried the waist harness I definitely felt more comfortable and like I was enjoying sailing more. The only downside was that after many hours on the water it was a bit painful on my back. So to solve this problem I focused on strengthening my back in the gym and afterwards everything was ok again. With the waist harness you definitely lose a bit of power compared to the seat harness but you have much more control - it’s easier to play with your legs to control the board or to make it fly…”

    https://www.pwaworldtour.com/i…f51490b6e910d3f0a4ea6a242