Bayrischer Speed-Kini

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Ich war jetzt seit einigen Tagen hier nicht mehr online, und ich muss ehrlich sagen, ich bin etwas erschrocken, was ich hier so zu lesen bekomme.


    Vorne weg mal: ich kenne Tobi seit ca. 3 Jahren. Erster Kontakt über FB und so. Dann hat sich eine tolle Freundschaft entwickelt, und zwar so wie es sein soll: lobende Worte, aber auch Kritik und Anregungen.


    Da ich aus ver. Gründen oftmals einige Zeit übrig und dazu noch Spass am Schreiben habe, habe ich ihm Ende 2016 meine Hilfe angeboten. Hilfe überhaupt anzunehmen ist "per se" schon mal eine Stärke.


    UND jetzt das, was mich am aller meisten dazu bewogen hat, hier an dieser Stelle mal echt voll abzuk.......! In ca. 25 Jahren Agentur-Leben hab ich genau das kennengelernt, motzen, negativ reden, es sowieso und überhaupt besser gewusst zu haben und ähnliche Synapsen-Diarrhoe. So etwas macht mich als Menschen einfach mal wirklich "pretty" wütend.


    Vllt mag jeder Kritikpunkt vom jeweiligen Verfasser seine Berechtigung zu haben, ob mehr, weniger und/oder komplett bis überhaupt nicht, aber wer hat außer dem auch mal was positives geäußert?


    T.U. hat da, aufgrund was auch immer, und sicher kann er sich damit keinen Benz leisten, oder eine Familie ernähren, etwas echt tolles ins Leben gerufen. Nebenbei noch Job und Familie - alles ganz einfach - können einige bestimmt "gaaanz klar" ;-) bestätigen.


    Hej Leute, "lasst mal die Kirche im Dorf" oder "Tu ma Butter bei die Fische", dass ist nicht die F1 oder Wimbledon :-)


    Hang Loose Niklas


    PS: Anfragen zur perfekten PR gerne als PN, allerdings werde ich gerade fürstlich von einem KIni bezahlt ;-)

    PPS: gehabt Euch wohl und wie sagte noch ...?..... " "Piep, Piep, Piep - wir haben uns alle lieb"

  • Niklas du hast nätürlich volkommen recht!

    Es sind aber oft nur Anregungen und keine Kritik.


    Man sollte das ganze nicht so verbissen Sehen wie manch einer.


    Für mich geht es beim Speedkini um den Spaß, und darum nette Gleichgesinnte

    am See zu treffen.

    Ich habe durch den Kini schon einige nette Leute kennen gelernt!

  • :)

  • Ich habe in diesem Thread mal bis zum 4.1. zurückgeblättert (der Tag, an dem NiRo seinen letzten Beitrag geschrieben hatte ...). Ich kann von da an bis heute keinen einzigen Beitrag erkennen, in dem ein "Tobi-Bashing" betrieben oder sonstwie gegen den Speed-Kini als solchen gemotzt wird. Was soll der Beitrag # 41?

  • Winterdepression?

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Tut mir Leid, wenn das so ankommt.

    Mein Vorschlag war es den 2 sec. zu nehmen und in keinsterweise eine Kritik, sondern nur eine Feststellung, (in Bezug auf die GW-60 wenn dann) bzw. ein gut gemeinter Vorschlag, etwas Gutes weiter zu verbessern. Mir ist auch klar, dass das Aufwand bedeutet und natürlich die Historie verfälschen würde. Für meinen Teil sortiere ich die Liste, was ja wunderbar funktioniert, immer nach dem 500m Wert und gut ist.


    Es ist glaube jedem klar, dass eine ehrenamtliche Tätigkeit nie mit Ruhm und Reichtum bezahlt wird, jedoch für viele eine persönliche Herzensangelegenheit ist. Das gilt in erste Linie auch für die Jugendarbeit, Nachwuchsförderung im Verein, in der Kirche oder in... lass ich jetzt lieber.


    Leider kann ich am 27. nicht, dann könnten wir es persönlich nochmal besprechen, aber da gibt es bestimmt noch Gelegenheit.

  • denke nicht, dass hier gemotzt wurde oder gar irgendein ‚Bashing‘ gegen wen auch immer betrieben wird. Habe hier schon den oder dem Macher des Speed-Kini für ihre Initiative Respekt gezollt. Es sollte aber erlaubt sein, konstruktiv auf offensichtliche Probleme mit dem aktuellen Regelwerk hinzuweisen, oder?


    Mit GW-60 ist man vermeintlich im Max. Speed 1-2 knoten ‚schneller‘, in Kombination mit den anderen Effekten (kurzzeitiger Sat-Loss etc) können daraus auch Ausreisser von 3-5 kn werden. Bei einem Wettbewerb , bei dem im letzten Jahr zwischen dem 2. und 10. Platz gerade mal 1,4 knoten liegen, sollte jedem das Problem einleuchten.


    Mein konstruktiver(!) Verbesserungsvorschlag war, statt dem Max. Wert und 500m heranzuziehen, einfach die etabliertesten, fairsten und genauesten Werte für 5x10 sec zu nehmen.


    Überlege aus dem gleichen Grund auch für meinen eigenen Speedwettbewerb , der Odyssey of Speed in Griechenland die 2sec Wertung wegzulassen oder zu ersetzen.