Alten Neoprenanzug recyceln bzw. als Flügelschutz fürs Foil wieder verwenden

  • Da ich keine Lust habe immer alles gleich in die Tonne zu schmeißen, habe ich aus meinem alten Neoprenanzug ein paar Flügelschoner

    fürs Foil gebastelt.

    Sind erstmal nur grob zusammen getackert, werden noch vernäht!

    Ein alter Neo taugt natürlich auch als Finnencover.20200728_172120_autoscaled.jpg

    jeder Tag ohne Zettel am Zeh ist ein guter Tag!

  • ich habe jetzt ein Foilbag von Koenig.cz als Custom bekommen (breiter und länger) - kostete 66 Euro - sieht super verarbeitet aus - sehr empfehlenswert

  • mir ging es nicht darum ob es gut aussieht, eher um den Gedanken nicht alles in den Müll zu schmeißen.

    jeder Tag ohne Zettel am Zeh ist ein guter Tag!

  • finde ich toll! - bin leider gar nicht handwerklich begabt :-(

  • hrhr

    ich hab das für mein Takumaklon auch so ähnlich gemacht

    allerdings mit nur ganz ganz wenig "umstricken", sondern nur optimiertes Zurechtschneiden

    nähen praktisch nicht notwendig (obwohl ich Nähmaschine immer einsatzbereit stehen habe)

  • ich nutzte früher die Brustteile als Unterzieh-Brustteile im Winter


    aus Neo kann man gut Einlegesohlen bauen. Normale Sohle mittels Neo an den delikaten Stellen nach Vorlage der Physiosohlen aufpolstern


    dann als Reparierneostücke klaro,


    als Zurrbandschoner auf dem Auto auf dem Brett


    als Antirutsch zB unter dem Wagenheber beim Versiegeln o Entrosten


    undundund


    :)