Welches Board könnt ihr mir empfehlen

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • bin den gecko schon gefahren, wahrscheinlich im Gegenteil zu einigen hier. Der gecko fährt fast von alleine um die Kurve. Also das Brett hast super trotz dickschiff.


    Problem ist, da das Brett so fehlerverzeihend ist, ist es schwierig das gelernte auf ein anderes Brett z.b. Das 3 S zu übertragen

  • Ich meine das es auf einem 80cm Board einfacher ist die Halse durchzugleiten.

    Ein breites Board ist viel unempfindlicher gegen Belastungsfehler ein schmales Board muss viel feinfühliger gefahren werden!

  • Ich meine das es auf einem 80cm Board einfacher ist die Halse durchzugleiten.

    Ein breites Board ist viel unempfindlicher gegen Belastungsfehler ein schmales Board muss viel feinfühliger gefahren werden!

    Ja, aber es geht bei der Powerhalse um Board- und Riggsteuerung!


    Wenn der Geko eines davon fast alleine macht, ist die Folge davon,dass man auf dem 3S im Bach liegt, weil man eine Komponente nicht richtig üben musste und daher nicht kann.

  • relevanter ist, daß der Threadersteller seit Di abend nicht mehr eingeloggt war
    entweder er liest uneingeloggt und geht trotzdem auf keine der weiteren Beiträge ein


    oder gar nicht mehr

    ich denke, die Sache ist geklärt und jetzt gehts nur noch ums Labern


    ich fasse zusammen:
    Mehrheitsmeinung: der Gecko ist genial zum lernen, weil man sich hauptsächlich aufs Segelschiften konzentrieren muß und mit erlenrter Segelsteuerung dann auf kleinere Boards gehn kann, um sich dort voll der Brettbelastung zu widmen


    Minderheitenmeinung: das wäre zu einfach und Björn soll es auf die harte Tour mit kleinem Board lernen, wo das gleichzeitige Erlernen von Board-und Rigghandling halt um einiges schwieriger ist


    schließlich haben wir vor 20 Jahren und früher auch so lernen müssen, warum solls Björn besser gehn als uns damals?

  • IWI scheint aktuell kein Internet zu haben ... wahrscheinlich hat eine der Finnen seines Brettes das WLAN gekappt ;-)

    Moin, doch hat er...;). Nur bin ich stiller Genießer mancher Themen ( z.B. diesem hier oder die gebrochene Lessacher Balance von TiKli...) und kann manchmal nur lächeln...!

    Nun zum Thema: ich persönlich werde nach 2 Versuchen mit Single-Fin- Boards wieder auf einen Mehrfinner einer bestimmten Marke umsteigen, denn dann habe ich wieder unendlich Spaß am Surfen und erspare mir solche Diskussionen wie hier...8o

  • der ist 80 breit?

    also mit dem nur 2cm schmaleren und dafür etwas längeren 133er Gecko vergleichbar


    die Radien sind zwar enorm, aber man kann beim Halsen ein Tänzchen machen ohne daß diese Boardklasse deshalb aus dem Gleiten fällt

    ja genau...