Freeride / Freerace Board

  • Hi,


    ich bin auf der Suche nach einem großen Freeride / Freerace Board.
    ich wiege 110kg


    ich suche:


    Frühgleiter
    >160l
    neutrale Volumenverteilung
    Deep Tuttlebox, Twinser
    Finnen 50-70cm
    Segel 6-11,8m?
    max 11kg


    Folgende Boards habe ich bisher ins Auge gefasst:
    Hifly MADD 162
    Lorch Breeze 180
    Starbord Go 175 (12,5kg Panzer!)


    Bei F2, Exocet, Fanatic, Drops, Kona, Bic, Mistral, Naish, RRD, JP bin ich nicht fündig geworden.
    Habe ich noch was übersehen?
    Hat jemand einen Tip für mich, oder kann etwas über die 3 Boards oben sagen?

    Gruß
    Poseidon
    -------------------

  • Du hast den Starboard Futura 155 übersehen, gibt es in Technora oder Wood (9.1kg oder 8.6kg)...


    Sicher, daß der Lorch eine Tuttlebox hat?


    Grüße


    Totti

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Also ich bin vor kurzem den 2008er Breeze Whileline 129l gefahren und bin immernoch total begeistert von dem brett.


    Ist halt typisch Lorch gleitet früh an wird für ein freeride board verdammt schnell aber geht noch zahm durch die kurve.


    ich denke mal das wird beim 160l breeze nicht großartig anders sein. kann aber natürlich nichts drüber sagen da ich den nicht gefahren bin.


    man muss halt bisschen altbackenere shapes mögen da die bretter im gegensatz zu anderen marken doch etwas länger sind. was den fahrleistungen aber nicht negativ beeinflussen.


    also wenn der 160er im ansatz so gut ist wie der 129er dann ist er absolut zu empfehlen.


    wenn du des noch ein bisschen raciger willst kannst du dann auch zum thunderbird greifen der hat dann auch die tuttlebox der breeze hat da nur die powerbox als finnenkasten

  • hi mein vater hat in podersdorf den futura 144l und den GO 133l getestet und das Starboard-team hat uns gesagt, dass der shape der beiben boards identisch sind nur den Go gibts in einer andern Ausführung => schwerer! mein vater ist von einem 225l board dann auf den futura 133 Wood umgestiegen und hat keine problem weil der Futura sehr sehr leicht zu fahren ist und trotzdem ewig schnell wird. ich würde dir den futura 155liter 2008 empfehlen oder den Go 155 oder 166 auch aus dem jahr 2008 ;)
    (auch der JP X-Cite-Ride 160l könnte eine gute Wahl sein :rolleyes:

  • Vielleicht solltest du mal über eine Hornet 155 nachdenken.
    Mit ein wenig Suchen und Glück kriegst du die Blaue Hornet sehr günstig.
    Sie fährt sich sehr gutmütig und wird sehr schnell

  • poseidon,
    hast Du für Deine Zwecke heuer nicht einen Hybrid Lightning angeschafft? Dachte zumindest dass Du das mal gepostet hast. Das wäre doch die ideale Ergänzung zum Formula gewesen.
    @all
    wie fährst sich denn eigentlich der größte i-sonic 155?


    Grüße Nordwest

  • Hi,


    ich werde den Lorch Silver Dolfin wieder fahren, den meine Frau während der Formula-Zeit hauptsächlich gefahren ist.
    Meine Frau hat sich heute ein neues Board gekauft.


    Quote from Nordwest

    hast Du für Deine Zwecke heuer nicht einen Hybrid Lightning angeschafft? Dachte zumindest dass Du das mal gepostet hast. Das wäre doch die ideale Ergänzung zum Formula gewesen.


    Ja, eigentlich sollte das die Ergänzung sein. Den Hybrid werde ich auch behalten. Ich bin dieses Jahr sehr oft damit gefahren (Meer und Binnensee) und es hat viel Spaß gemacht.


    Ich schaue jetzt in Ruhe nach zukünftigen Board auf Testveranstaltungen (falls der Dolfin irgendwann seinen Geist aufgibt, im Moment ist er noch sehr gut).

    Gruß
    Poseidon
    -------------------

  • Ich bin mir nicht 100%ig sicher, aber den Futura gab es 2008 auch als 165/166. Dürfte allerdings schwierig werden so einen zu finden. Hab das irgendwo im Starboard Forum gelesen, dass da jemand einen Futura 165 hat.