Patrik f-race v2

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • 'Habe den alten 140 er und den neuen 120 er F-Race. Meiner Meinung nach sind nur die Cutouts beim neuen anders. Etwas verrundet. Ich glaube nicht dass sich da leistungsmäßig viel getan hat.


    Lg


    cad184

  • Der V2 120-140 hat eine Foilbox, ist vielleicht auch noch ein Argument.

    Der Shape ist identisch, bis auf den Cutout.


    Gruß


    Totti

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Ach ja, stimmt. Und zur Beruhigung (weil wir hier schon die Diskussion hatten):

    es passen normale Tuttle (mit längeren Schrauben) und Deep Tuttel Finnen in die neue foilbox.


    Lg

    cad184

  • Entschukdigung, noch andere fragen Uber frace. Moet meine frace 120 Fahre ich mit GPS. Maximale ist fur much mit meine 85kg und 6.8 Segel 55 km/h durchschnittlich und 58.9 max. 2secunden ist 57. Die finne ist hurricane sr7 und ss7 37cm.


    Aber ich will 60+ reichen. Soll ein frace 110 es moglich machen? Hat jemand erfahrung mit frace 110? Es hat kein cut-outs, ist das unterscheid mit frace 120 Darin kleiner als erwartet?


    Onder branche ich dafur ein slalom 115v4?


    Danke, tristan

  • wenn du (noch) keine 60 Kmh schaffst dann liegt das nicht am Board!

    Es kommt meist auf das Revier an wo man Surft.

    Wir haben bei uns drei Spots, an zwei schaffe ich immer problemlos

    die 60 Kmh wenn es genug Wind hat, am dritten sind über 60kmh eher die Ausnahme.

    Der F-Race ist sicher nicht das Problem.

  • Ein bisschen flaswasser, ein bisschen choppy, es hat beiden.


    Ich post auf gps-speedsurfing tristan tjerks, Aber konn die andere patrik results of 60+ nicht vinden.


    Ich bij auch interessiert in potential of f-race 110 und 130. Mit mein 84 kilo ist das vielleicht auch ein gute Combi.... 140 f-race und 9.3 loft Switchblade ist ein supercombi fur 10-20 knopen, Aber ich will vielleicht ein 8.5 oxygen kaufen und 9.3 verkaufen. Dann passt ein f-race 130 besser. Muss vielleicht Mal nach totti's shop gehen ;-).


    Hat jemand ein 110 probiert?

  • Es sind auf jeden Fall mehrere f-race 100 und 110 ins Forum gegangen...

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Okay danke, ich muss mal info suchen Uber combination loft oxygen 8.5/7.8/6.8 mit f-race 130v2+110. Habe genau 140+120 mit meine 84 kg. Aber Weil ich mein 9.3 switchblade verkaufen und wir am amstelmeer meistens 13+ knopen haben brauche ich die extra breite von 140 nicht mehr.


    Gruss tristan

  • Da dort reichlich Wind sein dürfte im Amstelmeer, macht das kleinste Board (100) wohl richtig viel Spass und könnte auch eine gute Entscheidung sein.

    Nur mit dem 7,8er passt es nicht.


    Daher vielleicht langfristg Segel Range umbauen:

    100 - 6,2 + 7,0 (vielleicht Sailloft Mission ?)

    130 - 8,5


    da wäre die Windrange nochmal gösser.

  • 120 war fur mich schon wunderbar mit 6.8 zum 30 knoten :-) . 110 liter soll dann genugend sein fur mich.


    Ich have noch einde starboard kode 94 mit Schlaufen ausen im trailer. Aber manchmal surf ich in fsw bedingingen am Schellinkhout.


    Und luxe , habe auch ein mxr monster 66 freerace zum spass machen am Schellinkhout (viel chop).

  • Schellinkhout ist legendär, da war ich schon Mitte der 80er. Und viel, als ich noch in Enkhuizen gewohnt hatte.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Was fur ein spass, es ist ein wunderschoner Ord.


    Ich bin die einige mit ein Patrik am schellinkhout, es gibt schone Wellen mit 7.0/5.5 Wetter zum springen mit f-race :-).


    Heute es gibt aber auch viele kiters, Aber jedes jahr es gibt mehr surfer seit 3 jahre zuruck. Heute ich glaube um 80 kiters und 30 Surfer im wochenende mit guten wind in Sommer. So ein bisschen gefahrlich.