Gewicht und Haltbarkeit AL360 E3 Carbon slim vs regular

  • Hallo,


    kennt jemand das Gewicht des AL360 E3 Carbon 140-200 mit normalem Duchmesser? Das von der Slim Version steht ja auf der Website (2,1 kg bei 140-190).
    Zusätzlich würde mich noch interessieren, ob es neben dem Nachteil eines größeren Durchmessers und Gewichtes noch andere Nachteile/Vorteile der regulären Version der E3 Carbon Gabel gibt. Ist sie evtl. steifer/haltbarer?
    Würde mich über Erfahrungen freuen.

  • Das Gewicht der 140-200 Carbon ist mit 2.37kg angegeben, kann ich nachher aber gerne mal nachwiegen.
    Ansonsten steht dieses Forum voll mit Erfahrungsberichten zu den AL360 Gabeln... ;)
    Haltbarkeitsprobleme gibt es weder bei Alu's, noch Carbon, Slims oder bei sonst einem AL360 Produkt.


    Grüße


    Totti

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

    Edited once, last by Totti-Amun: Edith... ().

  • Meine 140-200 wiegt 2,4kg. Die Slim meiner Frau habe ich nicht gewogen, die 2,1kg stimmen aber gefühlsmäßig. Laut Info von Alessandro (=Juniorchef) von AL360 wäre für mich die Slim sehr weit ausgezogen (ca. 180cm) Zitat: "a bit on the edge". Die E3 macht aber auch mit 190cm "no problem". Mein Schluss: Mann, schwer -> E3; Frau leicht, Mann, sehr leicht -> Slim (und nicht ganz ausgezogen). Aber der Griff mit der Slim ist schon sehr sehr gut. Die Slim ist eine der beliebtesten Freestyle-Gabeln am Gardasee.
    Ich (75kg) bin die 140-200 dieses Jahr auf Sal mit dem 5,6er/177cm gefahren und auch recht hoch gesprungen mit manchmal nicht ganz astreinen Landungen - die Gabel lebt noch.


    SG
    Sepp

  • Ich nutze die Slim auch öfter mal, wenn ich nichts anderes da habe (ist mir aber eigentlich auch zu teuer :tongue: ). Wiege etwas über 100kg bei 186cm, natürlich ohne Bruch.
    Vom Fahren her ein Traum...

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Sorry, die ist mit 2,37kg angegeben. Ich war in die falsche Spalte gerutscht. Ich ändere den Beitrag gleich...

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Wenn man keine Holzfällerhände hat ist die Slim zu empfehlen. Gehen ja jetzt viele Hersteller drauf. Der Tenor ist, wenn man einmal die Slim gefahren ist will man keine andere mehr.

  • Also die Gewichtsersparnis von 300g sind für mich nicht die Welt. Ich habe derzeit eine Silver HD 150-200 mit 28mm Durchmesser. Die wiegt ca 2,5kg. Habe die jetzt seit 4,5 Jahren und war echt zufrieden. Habe jedoch das Gefühl, dass die nicht mehr so lange mit macht. Eigentlich bin ich nie vom Wasser gegangen, weil ich die Gabel nicht mehr halten konnte. Meistens sind es dann doch Blasen an den Händen oder einsetzende allgemeine Schwäche, die mich vom Wasser treibt.
    Ich habe recht große Hände, wenn auch nicht übermäßig groß. Die Frage ist (neben der Haltbarkeit der Gabel), ob ich wirklich einen riesen Vorteil durch eine Slim hätte, oder ob die normale E3 nicht für meine Hände ausreicht. Am liebsten würde ich natürlich beide testen.

  • BTW: Die normale Carbon hat 60cm Verstellbereich, die Slim nur 50cm.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • ............. Die Frage ist (neben der Haltbarkeit der Gabel), ob ich wirklich einen riesen Vorteil durch eine Slim hätte, oder ob die normale E3 nicht für meine Hände ausreicht. Am liebsten würde ich natürlich beide testen.


    Nachdem ich beide nun sehr gut kenne würde ich Dir raten: nimm die normale E3. Die hat ja auch schon dünnere Holme und ist für jede Action bei jedem Fahrergewicht frei gegeben......


    BTW ich kenne bei den AL360 nur folgende Schwachpunkte: der supersofte Belag mag es gar nicht, wenn man auf Asphalt aufriggt; die Verstell-Klippse brechen manchmal (recht selten; gehören aber ins Reisegepäck); dieses Jahr habe ich zum allerersten mal gesehen, dass eine zugegeben heftigst ramponierte recht alte Gabel (kaum mehr Belang drauf, nur mehr Gewebe-Tape....) an der Verschraubung vorne am Kopfstück kleine Risse hatte. Diese gehörte aber auch einem Freestyler der oberen Klasse der schon mal Shakas in 2m Höhe und jede Menge Loops raushaut und das dann auch einen ganzen Winter lang in Gostoso jeden Tag.