• @ airinside -nicht wirklich, hohle boards gabs schon in der zweiten hälfte der 70er genug, in den 80ern war das in der offenen klasse standard, lechner hat viel hohl gebaut, sowohl die olympiaboards als auch funboards.


    @ tencate - witziges video aus der produktion damals, aber mMn kam von tencate ausser dem original windsurfer nichts wirklich spannendes, die haben damals bessere technologien verpennt. die original windsurfer sind aber immer noch kult, ich finds geil wie die scheinbar wieder aufleben, vielleicht werf ich meinen diesen sommer auch wieder mal ins wasser

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Moin,
    ich hatte in den 80'ern den Ten Cate Fury. Das war ein ein Sinker aus PE. Der hat schon Spaß gemacht, hatte allerdings nur eine geringe Halbwertszeit.
    Gruß
    Rolf