GT-31 Einstellungen Deutsch

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Dank der Bemerkungen hier im Forum ist es mir mittlerweile gelungen, die Karte zu formatieren, und die Einstellungen so zu konfigurieren, dass das Ding nun auch aufzeichnet. Ich habe aber auch wie Denis das Problem wie in # 58 beschrieben. gleiche Firmware Version. Ich fände es toll, wenn man auf dem Gerät auch sehen könnte, wie schnell man gefahren ist.... Ich weiß, auf Geschwindigkeit einstellen .... Ich sehe aber immer nur den letzten run, vmax kann ich nicht ablesen. Erst zu Hause - na ja, wenigstens etwas.
    Firmware update geht definitiv nicht: firmware update failed. exit code:1
    Habe mittlerweile von locosys den navilinkII 250 und den aktuellen updater runtergeladen. com Ports passen, XP und Vista habe ich auch versucht.
    Finde mich jetzt mit der Version v.14B0315C ab. Gibt es da eine Möglichkeit die gefahrene Geschwindigkeit abzulesen?
    Danke

  • Hey Jan,


    laß die anderen hier nicht dumm sterben...


    Gruß


    Totti

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Hi Totti,


    ich wollte es erstmal abklären, was die Ursache ist da es mehrere Möglichkeiten hat.


    - Einstellungen für Display können falsch sein,
    - im Menue tacho kann man eigentlich immer alles ablesen
    - im Menue Gewchw. muss man normalwerweise nicht machen da er automatisch durchwechselt.


    sobald ich in diesem Fall den Grund weiss, schreibe ich es schon hier...


    Gruss
    Jan

  • Hi Table_top


    Du sagtest mir vorhin dass du navilink an hattest zum update oder?


    Make sure when your GT-31 is connected to your pc, but don't put it in Navilink mode. In that case you won't be able to update.


    In menu on the GT-31 go to:


    1. Settings
    2. Version --> Update
    3. Choose "yes". After that nothing happens and it looks like the device freezes, but's that ok. Don't worry...


    Now go to your update installer, choose the correct COM port, leave the program to "normal".
    Browse to the new firmware --> select the firmware --> execute.

  • Hallo,
    ich habe mir das GT-31 gekauft. Nun stelle ich fest, wenn das Gerät still auf dem Tisch liegt, mir eine Geschwindigkeit angezeigt wird. So zwischen 0,00 und 1,8 Km/h. Woran liegt das ? Kann man das Gerät auf Null kalibrieren ? Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

  • Das ist der normale Meßfehler,
    da kann man nichts machen.
    Entspricht bei Deiner Angabe einer Ortsänderung von max. 0,5m/s.
    Da das Gerät jede Sekunde den Ort ermittelt finde ich die vermeintliche Genauigkeit nicht schlecht.


    Zitat Wikipedia:


    Standard Positioning Service (SPS) ist für jedermann verfügbar und erreicht eine Genauigkeit (engl. accuracy) von ca. 15 m horizontal (in 95 % der Messungen). Nach stetigen Verbesserungen vor allem durch den sukzessiven Ersatz älterer Satelliten durch Nachfolgemodelle wird aktuell eine Genauigkeit von 7,8 m garantiert (in 95 % der Messungen) bzw. 4 m RMS.[19] Diese Genauigkeit gilt jedoch nur für das abgestrahlte Signal im Raum und beschreibt keinen 2D- oder 3D-Fehler. Dazu kommen noch die Empfänger- und Umgebungsfehler wie Empfängerrauschen, Troposphärenfehler, Softwarefehler, Mehrwegesignale usw.
    Im Mai 2000 wurde eine künstliche Ungenauigkeit vom US-Militär abgeschaltet; davor betrug die Genauigkeit 100 m. Mit der vierten Ausbaustufe soll in Krisen- bzw. Kriegsgebieten eine künstliche Verschlechterung (Selective Availability) durch lokale Störung des Empfangs verwirklicht werden.
    Precise Positioning Service (PPS) ist der militärischen Nutzung vorbehalten und auf eine Genauigkeit für das Signal im Raum von 5,9 m (in 95 % der Messungen) bzw. 3 m RMS ausgelegt.[20] Diese Signale werden verschlüsselt ausgestrahlt.
    Eine Erhöhung der Genauigkeit (0,01–5 m) kann durch Einsatz von DGPS (Differential-GPS) erreicht werden.


    Zitat Ende


    Gruß, Thorsten

  • Hoi Fliege78 und tw1967,


    "Das ist der normale Meßfehler,
    da kann man nichts machen.
    Entspricht bei Deiner Angabe einer Ortsänderung von max. 0,5m/s.
    Da das Gerät jede Sekunde den Ort ermittelt finde ich die vermeintliche Genauigkeit nicht schlecht."


    Diese Angaben bezieht sich aber nicht auf das Dopplermessungsprinzip (siehe auch http://www.kowoma.de/gpsforum/viewtopic.php?f=3&t=1908), welches das GT-31 besitzt.


    Ich selbst habe aber kein GT-31 und kann also nicht weiterhelfen. Es könnte auch sein, dass man die Dopplermessung explizit einschalten muss.
    Gruss Markus

  • Dank der Bemerkungen hier im Forum ist es mir mittlerweile gelungen, die Karte zu formatieren, und die Einstellungen so zu konfigurieren, dass das Ding nun auch aufzeichnet. Ich habe aber auch wie Denis das Problem wie in # 58 beschrieben. gleiche Firmware Version. Ich fände es toll, wenn man auf dem Gerät auch sehen könnte, wie schnell man gefahren ist.... Ich weiß, auf Geschwindigkeit einstellen .... Ich sehe aber immer nur den letzten run, vmax kann ich nicht ablesen. Erst zu Hause - na ja, wenigstens etwas.
    Firmware update geht definitiv nicht: firmware update failed. exit code:1
    Habe mittlerweile von locosys den navilinkII 250 und den aktuellen updater runtergeladen. com Ports passen, XP und Vista habe ich auch versucht.
    Finde mich jetzt mit der Version v.14B0315C ab. Gibt es da eine Möglichkeit die gefahrene Geschwindigkeit abzulesen?
    Danke


    Nach Monaten und vielen weitern Tipps, habe ich es so langsam geschnallt und beantworte meine Frage mal selbst:
    Wenn man im Menü Geschwindigkeit MAX.GES. (2x nach unten) auswählt, kann man mit RESTORE die maximalen Geschwindigkeiten auslesen. Das gleiche gilt für 10S MAX AVG. Nicht vergessen vor der Session zu löschen (unterhalb von RESTORE), das Gerät speichert die schnellsten Zeiten.
    Eine weitere Option ist, wenn man unterwegs ist und ein Smartphone hat, den Datensatz mit der APP "GPS Results" (gibt es bei Manfred Fuchs auf der website) auszulesen und zu analysieren.


    GPS results.jpg


    Grüße Ralf

  • Das ist ein normaler Effekt bei GT-31 in Ruhe.


    Wenn sich das Gerät in Bewegung befindet sind die Genauigkeiten wesentlich besser. Ein Kalibrierung auf Null ist nicht erforderlich.


    siehe dazu auch eine Diskussion in einem anderem Forum


    http://www.gps-speedsurfing.com/default.aspx?mnu=forum&forum=6&val=31877

  • hier nochmal ein Papier , welches weiteren Aufschluss über die erreichbaren Genauigkeiten mit Doppler GPS Geräten und das generelle Messprinzip gibt.


    Das Papier stammt aus dem Jahr 2007 und bezieht sich demnach auf die Geräte des TYps GT-11
    bei den heutigen GT-31 kann man sicher noch von etwas besseren Werten ausgehen.


    Zitat:
    'Future of GPS technology
    Today GT-11 unit provides 0.01 m/s speed measurement resolution and 0.1 m/s accuracy for each one-second sample.The short term future of hand-held GPS devices can be predicted by studying specifications of newly released GPS microprocessor chipsets that haven’t yet found their way to the mass market.
    These specifications indicate that as soon as 2008 we can expect GPS devices offering 0.01 m/s Doppler speed accuracy for each sample. It is rather interesting that the positional (trackpoint) acurracy will remain around 2.5 meters.'

  • Hallo
    ich habe seit einiger Zeit den GT 31. Prinziepiell bin ich zufrieden, jedoch würde ich auch gerne mehrere Tracks aufnehmen.
    Bsp: Ich fahre mit dem Auto los und nehme den Track auf. Dann setze ich alles zurück und gehe Skifahren oder surfen. Anschließend setze ich wieder alles zurück und nehme einen neuen Track auf. Wenn ich dann die Datei am PC auslese, bekomme ich nicht 3 sondern nur einen zusammengefassten Track.
    Kann man das irgendwie ändern?


    Gruß
    Flo

  • Hallo
    ich habe seit einiger Zeit den GT 31. Prinziepiell bin ich zufrieden, jedoch würde ich auch gerne mehrere Tracks aufnehmen.
    Bsp: Ich fahre mit dem Auto los und nehme den Track auf. Dann setze ich alles zurück und gehe Skifahren oder surfen. Anschließend setze ich wieder alles zurück und nehme einen neuen Track auf. Wenn ich dann die Datei am PC auslese, bekomme ich nicht 3 sondern nur einen zusammengefassten Track.
    Kann man das irgendwie ändern?


    Gruß
    Flo


    entweder ausschalten oder im MEMORY CARD Menu den Log- Switch auf 'OFF' und gleich danach wieder auf 'ON' schalten. Dann wird jeweils wieder ein neues file auf die SD Card geschrieben.

  • Moin,


    kann mir jemand sagen was die Einstellung " 14. Misc " hier beim Intro auf Deutsch, bzw. beim GT 11 heißt?


    steht für MIscellaneous, kann man vielleicht am Besten mit 'Sonstiges' ins deutsche übersetzen

  • Moin,


    danke das klärt auf.


    Frage woran kann es liegen, folgendes Problem:


    Ich war am Wochenende auf dem Wasser, mit meinem GT - 11.


    Habe eigentlich alle Einstellungen so aus dem Forum hier übernommen.


    Ich war dann ca. 1,5 h draußen, das GT - 11 zeigte mir die Zeit an, Geschwindigkeit usw.


    Nur als ich die Speicherkarte auslesen wollte, war diese leer.


    Kann mir da jemand weiterhelfen?Hab ich etwas übersehen?Muss ich irgendwo einstellen, dass das GPS auf die SD Karte speichern soll?

  • Hallo,
    Steht bei Dir unter "Speicherkarte" der Menüpunkt Log Ein/Aus auf " Ein-Fix?
    was hast Du als min Geschwindigkeit für die Karte eingestellt?
    Hat Dir das Gerät beim Einschalten "Karte Gef." angezeigt? Wenn nicht karte im Gerät formatieren. Dafür vorher unter Menüpunkt "Speicherkarte" Log Ein/Aus auf " Aus Stellen


    Du kannst aber Deine Session unter "Data Logger" speichern, dadurch wird auf der Karte eine Datei erzeugt. So kannst du auch testen ob mit der Karte alles ok ist


    Ansonsten schreib PN and gebe ich Dir meine Nummer


    Gruß
    Jan Falko