Kann man so etwas reparieren?

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Finne direkt unterhalb von MFC absägen und neuen Fuß angießen, dann sollte immerhin noch eine 37er bei rauskommen.


    G 10 ist viel einfacher anzugießen als bei Carbonfinnen, da die Festigkeit der G 10 Finne überall gleich ist. Bei Carbonfinnen ist die Basis oft deutlich stabiler als der Rest vom Finnenblatt, und genau diese Basis wird dabei abgeschnitten.


    Die Frage ist natürlich, ob sich die ganze Aktion lohnt. Wenn du es selbst machst ist es ok, das professionelle Angießen von einem neuen PB-Fuß kostet ja schon halb soviel wie eine ganz neue Finne.


    mfg

    Dr. Spin Out

  • Man kann die Finne nicht mit einem neuen Fuß "verbinden"!


    Das abgesägte Finnenblatt muß mindestens 3 cm tief in den neuen Fuß ragen, sonst bricht es wieder ab.

    Man braucht dazu also eine Laminierform.

    Da wird das Finnenblatt reingestellt, genau winkelig ausgerichtet und dann wird die Form voll gegossen.


    Das Grundprinzip ist total simpel, aber da es ein sicherheitsrelevantes Teil ist sollte man genau wissen, was man da macht.


    mfg

    Dr. Spin Out

  • und wer solche Fragen stellt, hat doch eh keine Form für die neue Basis

    insofern verstehe ich eh nicht, wie das konkret ablaufen soll

  • und wer solche Fragen stellt, hat doch eh keine Form für die neue Basis

    insofern verstehe ich eh nicht, wie das konkret ablaufen soll

    So ne Form kann man sich relativ leicht selbst herstellen. Entweder mit Gips oder so -->

    Für ne einmalige Sache ist das ausreichend.

  • und wer solche Fragen stellt, hat doch eh keine Form für die neue Basis

    insofern verstehe ich eh nicht, wie das konkret ablaufen soll

    Da hab ich aber Glück das ich noch so eine Gipsform habe. Allerdings habe ich bislang noch keine repariert sondern nur neu gebaut - oder zumindest versucht.


    Dank Euch für die guten Tipps und die Unterstützung.