Nähtechnik

  • die ist so Heavy-Duty wie meine reparierte Futura aus 100% Carbon :D


    ...ist aber aber egal, schaut gut aus, hat viele dekorative Stiche, macht was sie soll und du bist zufrieden, das ist die Hauptsache!
    Sollte aber was "kaputt" gehen, dann lohnt sich keine Reparatur.

  • Das wird wohl so sein. Aber so oft brauche ich das Teil auch nicht. Ab und zu ein Fincover, ein paar Reparaturen zu Hause und ein paar neue Polsterbezüge für den Anhänger sollen dieses Jahr noch kommen. Das schafft die schon😉🤣

    So wie du dich mit der Materie auskennst, hast du aber schon einen anderen Hintergrund als ich.

    Ich hatte auch mal Bilder gesehen, wo du Stühle neu bezogen hast. Kann es sein das du mit soetwas beruflich mal zu tun hattest😁😁

    man sollte sich die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls zulegen, der muss auch mit jedem Arsch klar kommen

  • Aber wenigstens ist innen alles Metall.

    mit alles wäre ich etwas vorsichtig ^^

    pasted-from-clipboard.png

    Gut, hast wieder mal Recht. Aber rein geschaut habe ich noch nicht🤷‍♂️😂😂

    man sollte sich die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls zulegen, der muss auch mit jedem Arsch klar kommen

  • Ich hatte auch mal Bilder gesehen, wo du Stühle neu bezogen hast. Kann es sein das du mit soetwas beruflich mal zu tun hattest😁😁

    =O ich Stühle ??? was für Bilder hast da gesehen ?


    Beruflich war ich ganz anders Unterwegs, hier mein kleine Werde:

    • Zerspanungsmechaniker
    • Bühnenmaler und Bühnenplastiker
    • Maler und Lackierer
    • Technischer Zeichner = Technische Produktdesigner

    wie du siehst war nie ein Polsterer ^^

  • habe auch eine Heavy-Duty ;)

    49042-ae41047c-d963-44b0-a424-e50309e419a6-jpg

    neben filz - concover ist genau sowas interessant uphaul und hundeleine - gurt mit gurt, oder Gurt mit 2-4mm Tauwerk


    nähfaden gerne kevlar


    aber eben nur basteln und probieren, keine mengen

    Wenn man die ganze Zeit mit dem linken Auge durch ein Mikroskop schaut, ist man auf dem rechten Auge blind

  • Ich hatte auch mal Bilder gesehen, wo du Stühle neu bezogen hast. Kann es sein das du mit soetwas beruflich mal zu tun hattest😁😁

    =O ich Stühle ??? was für Bilder hast da gesehen ?


    Beruflich war ich ganz anders Unterwegs, hier mein kleine Werde:

    • Zerspanungsmechaniker
    • Bühnenmaler und Bühnenplastiker
    • Maler und Lackierer
    • Technischer Zeichner = Technische Produktdesigner

    wie du siehst war nie ein Polsterer ^^

    Ich hätte wetten können soetwas bei dir mal gesehen zu haben🤔😁😁

    man sollte sich die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls zulegen, der muss auch mit jedem Arsch klar kommen

  • kevlargarn ist eher für die fincover


    hundegeschirr würde ich nie machen - das lass ich den profis die es anpassen können. und wir haben auch keinen bedarf dafür.


    die leinen die ich bastle sind eher ultraleicht - 2mm tauwerk, bisserl gummiseil, ganz leichte karabiner

    Wenn man die ganze Zeit mit dem linken Auge durch ein Mikroskop schaut, ist man auf dem rechten Auge blind

  • kaktus ... hier paar Oldtimer Beispiele für schwere und massive Ausführung mit Gewicht von ca. 70-100kg = halt Heavy Duty ;)

    Damit kannst dickes Büffel-Leder oder Spannplatten falls dir danach ist, nähen :D .


    Sattlernähmaschine Claes 2015 aus den 70er Jahren in Mühlhausen/Thüringen gebaut

    Sattler Riemer Industrienähmaschine Leder Nähmaschine Claes 215 in Sachsen  - Kirchberg | Basteln, Handarbeiten und Kunsthandwerk | eBay Kleinanzeigen


    Singer Class 7

    pasted-from-clipboard.png

    Nähmaschine Singer Class 7 Industrienähmaschine in Sachsen - Wilkau-Haßlau  | Basteln, Handarbeiten und Kunsthandwerk | eBay Kleinanzeigen


    Adler 104

    20191116_231948_xs.jpg.00c1d6eca040a459a869312eb370e8d0.jpg.ceb40a3ddc5c843b9fa47050349aa939.jpg

  • kevlargarn ist eher für die fincover


    hundegeschirr würde ich nie machen - das lass ich den profis die es anpassen können. und wir haben auch keinen bedarf dafür.


    die leinen die ich bastle sind eher ultraleicht - 2mm tauwerk, bisserl gummiseil, ganz leichte karabiner

    reicht die nur geradeaus, oder möchtest auch ZZ (ZickZack) ?

  • weis nicht wirklich, aber ich glaube geradeaus reicht komplett


    fincover sowieso, und bei gurtbändern wohl auch - oder?

    Wenn man die ganze Zeit mit dem linken Auge durch ein Mikroskop schaut, ist man auf dem rechten Auge blind

  • segel werde ich definitiv nie machen

    Wenn man die ganze Zeit mit dem linken Auge durch ein Mikroskop schaut, ist man auf dem rechten Auge blind

  • ich kann dir mal materialmuster schicken zuum probieren - dann gerne


    gib mir deine adresse bitte per PN

    Wenn man die ganze Zeit mit dem linken Auge durch ein Mikroskop schaut, ist man auf dem rechten Auge blind

  • Mein Flickensegel 7.5er Sunray 2015 hat mich zu dieser Lösung geführt:

    Pfaff 138: 200€

    Servomotor: 80€

    Reduzierscheibe und Rollen für die Tischplatte.

    Nähe also sozusagen auf dem Boden, bzw. Tischplatte ohne Beine und kann sie nach Belieben auf den Rollen verschieben. Mit dem Servomotor kann ich im Schneckentempo nähen. Zum Segelflicken fast perfekt.

    Pfaff138ServoMotor1.jpg