Beiträge von sittinggun

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums

    Habe mir aus einen Fahrradlift aus der Garage,also das sind zwei Umlenkrollen und einem langen Tampen,und einem 5 Liter Kanister von Scheibenfrostschutz, eine Zug - und Dehnmaschine gebastelt. :D In den Behälter so viel Flüssigkeit ein füllen,wie es einem gut tut. Ich habe 5 Liter drin.Dann einige Schlaufen in den Tampen binden,in die man den Fuss stecken kann. Evl. den Fuss,das Bein etwas abpolstern,damit der Tampen nicht drückt. Jetzt kann man in verschiedenen Positionen ,oder auch Winkeln das Bein /Knie auf Zug belasten,und dabei das Gewicht an heben.

    Moin junges und mädels,was auch sehr Interessant ist,finde ich,welche Wirkung unsere täglichen Nahrungsmittel auf uns haben.


    Manche Nahrungsmittel stärken die Gesundheit, andere machen krank. Darauf baut die Ernährungsmedizin auf - mit individuellen Therapien aufgrund neuester Forschungsergebnisse.


    Hier werden individuelle Therapien gezeigt,und wie ich so meinen Körper stärken kann.


    www.ndr.de/e-docs

    Moin,es gab am 5.12 . auf NDR 3 eine Dokureihe " 45 Min" Arthrose,was tun bei Gelenkverschleiss ? Müsste auch in der Mediatek zu sehen sein.Dort wurden von Menschen berichtet,die schon starken Gelenkverschleiss haben,und schon kurz vor einer künstlichen Gelenk op stehen. Den wurde eine Hyaleronsäure ins Gelenk gespritzt,und sie waren bis 9 Monate beschwerde frei. Was wohl auch gut für einen neuen Aufbau des Knorpels ist,wenn du z.B. ein Gewicht von ca. 5 kg mit dem geschädigtem Bein ziehst,also entgegen der sonstigen Druckbelastung auf das Gelenk.Da ich auch Probleme mit den Kniegelenken habe,hatte ich das jetzt auch mal getestet,in dem ich mit dem MTB beim fahren mehr die Pedalen gezogen habe,als sie zu treten.Ich muss sagen,das es sich bei mir wirklich gut an fühlt,das Gelenk einige Zeit mehr auf Zug zu belasten.Also falls ihr auch Probleme mit den Gelenken habt,könnte es etwas entlastend sein.Gruss,der sitt

    Wie stark wackelt sie denn ? Wo genau passt sie nicht ? Ein Stück Folie von einer Klarsichtmappe ein legen ? Oder etwas klebeband auf kleben ? Oder in der Fuss länge ? Oder wirklich etwas Material auf bringen,wie angedicktes Epoxyd ?

    Hallo Bastler,


    wie verhindert Ihr, dass beim Laminieren Harz in den Finnenkasten läuft? Habe schon einiges probiert, der Weisheit letzter Schluß war das aber alles nicht.


    Danke und Gruß
    Micha


    Moin micha,wieso willst du denn auf dem Finnenkasten laminieren ? Damit veränderst du doch die ebene Gleitfläche !
    Oder hattest du Material abgetragen,abgeschliffen,was du jetzt wieder auf bauen willst ?

    eine Mannschaft ist immer nur so gut, wie der Gegner es zuläßt
    es hätte gestern auch ein zweistelliges Ergebnis geben können, was nicht auf der spielerischen Glanzleistung von Bayern lag, sondern an dem Gegner, der einfach in allen Belangen völlig überfordert ist.


    warum spielen also Mannschaften in der höchsten deutschen Fußballliga, obwohl sie da nicht hingehören ?


    nur wenn man sich mit ähnlich guten Mannschaften / Gegnern trainiert oder spielt, wird man besser, nicht, wenn es im großen Teil nur Trainingsbedingungen für eine B-Mannschaft sind.
    Der Vorwurf geht also eher an Bremen, als an Bayern, die so besser in der 2 Liga aufgehoben wären



    Warum ist eine Abwehr überfordert ? Wenn du nicht die Leistung bringen kannst,wie dein Gegenspieler.

    :meine-meinung:

    Bremen und Hamburg gehören einfach mal abgestiegen. Vielleicht besinnen sich die Vereinsstrategen dann mal.
    Schalke hinterher... :tongue:


    Auch dann gibt es keine Manschaft in Deutschland die gegen die Münchner antreten können,ausser vielleicht Bayern die zweite:D


    Verstehe auch die Fans nicht,die sich so etwas antun:redface:


    International sieht es wieder anders aus,dann werden sie mal richtig gefordert,bei gleichem niewo

    Macht doch eigentlich keinen Sinn,sich so etwas weiter an zu sehen,oder ? .Wenn eine Manschaft um klassen besser ist,wird es für den Zuschauer ,wie mich,echt langweilig. Ein Spiel sollte auf Augenhöhe ausgetragen werden,also wenn Manschaften in etwa gleich stark sind,dann ist es interessant,finde ich.Wie seht ihr denn das ? Macht es einem Bayerfan spass,andere weg zu putzen :D

    Da kannst du die verklemmten Mastteile schon mal heftig mit der Unterseite des Unterteils auf eine Steinplatte aufstoßen. Dabei rutscht das Innenteil leicht raus. Der Mast wird bei so einer Schlagrichtung nicht beschädigt, da das untere Ende des Unterteils immer zusätzlich verstärkt ist. Auf eine Holzplatte stoßen reicht wahrscheinlich nicht, die Platte ist zu weich und der Stoß muß hart kommen, um das Innenteil zu lösen.


     
    Würde auch erst einmal, Senkrecht auf einem Stück Holz auf stossen,dann sollte er schon raus rutschen

    Den Glasstaub von Bacu habe ich auch drauf,fahre wenn es geht nur Barfuß. Hatte keine Probleme mit zu rutschig.Aber der ist zu hart zum runter schleifen,das ist eine scheiss arbeit,da ist schleifstaub vom board viel besser.

    Zum lernen der powerhalse finde ich recht gut,sich erst einmal nur auf die board Steuerung zu konzentrieren.Also mit speed in die Halse ein gleiten,dann das Rigg nur am Gabelkopf oder dem Mast fassen,und so weit durch gleiten,wie es geht,und das Segel bleibt drucklos. Wenn ich das verinnerlicht habe,also nicht mehr nachdenken muss,wo ich stehe,und wie viel Druck ich auf die Kante geben muss,um eine schöne kurve zu fahren,versuche ich mich an der Rotation des Segels.

    Also nur durch die oberste Deckschicht bohren,so das die Spritzspitze leicht schräg unter die Deckschicht passt.Zum anpressen auch nur diese Stelle anpressen,also ein kleiner Sack,wie eine Gefriertüte,das du nur Druck auf diese Stelle bekommst.Vorher ,ohne Epoxyd probieren,wie es am besten geht.

    Moin Steppler,bei deiner gelössten Stelle sollte schon ein Loch in der Mitte reichen.Dieses etwas anschleifen,das eine kleine leichte Vertiefung entsteht.Das board reinigen und den Bereich mit einer stabilen Mülltüte abkleben,so das nur 1cm um das Bohrloch offen bleibt. Handschuhe anziehen,dann in einem Becher etwas 24 H Epoxyd ,Härter und etwas Aerosilpulver anmischen,das das Epoxyd nicht zu dünnflüssig ist,also so ,wie ne Zahnpaste wird.Das füllst du dann in eine Einwegspritze, und spritzt es in diesen Hohlraum unter die Deckschicht.Auf diese Stelle drücken,und was zu viel ist,und raus drückt, mit einem Spachtel abziehen.Dann einen mit Sand gefüllten Müllsack auf diese Stelle stellen ,und mit einem Spanngurt noch etwas andrücken.Nach 24 h die Stelle nach schleifen.