Trockenanzug: Was passiert eigentlich wenn dieser volläuft ?

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • ne ne ertrinken kann man wird man nicht, weil der Aufrtrib ist natürlich mindstens so wie ganz ohne Anzug. Wird je nach Leckage recht frisch. Aber auch die Kleidung darunter wärmt selbst wenn sie nass wird, nur durch dem ständigen Wasseraustausch wird es verutlich doch sehr kalt,

  • Als ich noch auf Rügen wohnte gab es hin und wieder tödliche Vorfälle mit Anglern in Wathosen. Ich denke das die Eingangsfrage in diese Richtung zielt. Ich hab noch nie einen Trockenanzug aus der Nähe gesehen, aber ich kann mir hier eine gewisse Ähnlichkeit vorstellen.

  • Wenn der Trockenanzug selbst Auftrieb hat, weil er aus Neopren ist, entsteht kaum ein Problem, selbst wenn die untergezogene Wäsche Wasser aufsaugt.


    Wenn es aber ein Trockenanzug aus Plastik ohne eigenen Auftrieb ist, wie die Anglerhose, führt eine sehr saugfähige und nicht schwimmfähige Wäsche drunter schon zu Problemen beim Schwimmen, was zusammen mit den Unterkühlungsproblemen zum Ertrinken führen kann.


    Deshalb müssen Segler, die das Plastik Modell nehmen, Schwimmwesten tragen.

  • Andere Frage...kann man die Halsmanschette eigentlich etwas kürzen?

    diese verjüngt sich nach oben hin...diese sitzt recht stramm am Hals...


    und mit was behandelt man die Manschetten ? Thanx

    Kann man. Steht bei meinem Trocki sogar in der "Bedienungsanleitung" und er hat auch extra Markierungen dafür (Dry Fashion). Man muss nur sehr sauber arbeiten, also keine Zacken schneiden usw. Zur Pflege Babypuder von Rossmann usw. , am besten ohne Parfum. Für den Reißverschluss gibt es extra Fett. Da habe ich immer noch die erste Tube. Weiß ich auch nicht, wo man das her bekommt.