deutscher Secretshop

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Moin, woran erkenne ich den Unterschied zwischen den Jahrgängen bei Secret? Oder produzieren die
    z.B. alle Segel 2 jahre durch und jedes 2. wird dadurch jedes Jahr neu gemacht?


    Grüße teenie


    Moin teenie,


    ich kann das, was Mcbob3 geschrieben hat, nur bestätigen: die 2011er Secrets haben neben einem neuen Schnitt auch umfangreiche Verstärkungen an allen Stresszonen (Unterliek, Mastprotektor, Lattenenden, Schothorn und Masttop) erhalten. Da ich von Secretsurfer ein Freeridesegel Moon 7.0 als 2011er Vorseriensegel bekam, konnte ich mich von diesen features live überzeugen.


    Der Forderung nach größeren Segelgrößen als 7,0 qm wird ja dann ab 2012 zumindest in der Moon Serie Rechnung getragen.


    Schönes WE und Gruß,


    Jürgen

  • Bahnenanordung im oberen Bereich vielleicht? ... wie bei dem Gun Steel 2009... nur fehlen die optisch wirkenden Dacrontapes...


    Tja leider schafft ja S Sails nicht, die Fotos vor einem hellen Hintergrund zu machen... In China sind nicht alle Mauern grau...

  • nja ezzy sails fahren gut und sind fast unzerstörbar, des steel ist auch ein gutes segel, also hat S sails eine gute mischung im segel =)


    achtung ironie an:


    aha, wenn man die grafischen Details kopiert, wird das Segel auch in den Fahrleistungen und der Haltbarkeit genau den Vorlagen entsprechen....?



    vorsicht ironie aus!


    :bonk: