Diebstahlsicherung Surfbrett auf Dachträger

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Moin zusammen,


    ich hab mir mittlerweile Material gegönnt, vielleicht nen bisschen klein zum wiedereinsteigen, aber naja gut, Ehrgeiz muss ja nichts schlimmes sein:D


    Zur Frage: ich kann das Board nicht im Auto befördern, wenn wir in den Urlaub eiern. Also aufs Dach damit.
    Um mir das klauen zu lassen, wars zu teuer. Also muss nen Diebstahlschutz her. Nur wie? hab nen ollen Bus und da ist nen Handerkerdachträger drauf.
    Wie macht ihr das? einfach ein Schloss durch die Fußschlaufe kanns nicht sein oder?


    Reinhaun und Danke für die Aufmerksamkeit.

  • Ich glaube der beste Diebstahlschutz wäre es das Board über den Finnenkasten zu sichern. Ein Stahlseil müsste durch das Loch passen. Schlaufen können Diebe schnell abschrauben. Wobei ein Stahlseil auch relativ schnell durchtrennt werden kann. Aber besser als kein Schutz.

  • OK, das reicht gegens schnelle wegnehmen, aber dann haben die Schurken das Brett runter und bleiben am Seil hängen, dann schmeissen die womöglich das Brett noch gegens Auto oder kloppen die Scheiben kaputt, weil sie nichts mitnehmen konnten?


    Find ich jetzt nicht ganz ideal.
    Hat schonmal einer Winkel gebogen und auf so einem Träger montiert? Das man das Brett vorne reinschiebt und hinten einfach nen Bügel runterklappt und per Schloss sichert?


    So in der Art hatte ich das mal an einem Hochdach gesehen, das schien aber Eigenbau zu sein.


    Mut zur Lücke scheint auch kein gutes Rezept zu sein.

  • Es gibt Diebstahlsicherungen für Boards. Etwas, was man in die Powerbox schrauben kann (wenn vorhanden) oder etwas, was man in die Mastaufnahme bzw. bei Boards mit US-System in die Finnenbox stecken kann. Dadurch steckt man dann ein dickes Stahlseil.
    Es gibt sowas im Zubehör zu kaufen, ich mache mal Pics...


    Grüße


    Totti


    P.S.
    Mein Surfstuff und auch mein Trailer ist GPS-überwacht. Hilft nicht gegen den spontanen Langfinger, aber ich weiß jederzeit wo mein Material ist... ;)

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Hier die Pics...

    Dateien

    • DSCF0941.JPG

      (68,73 kB, 35 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCF0942.JPG

      (66,81 kB, 23 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCF0943.JPG

      (78,3 kB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.