premantura croatien

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • francro

    Danke für deine Antwort. Hört sich mal genial an und wird eingeplant :-)

    Bei Omis gibt's Camping 👍

    Ich hab mir mal meine Urlaubsfotos vom vorigen Jahr von Viganj nochmals angesehen, auf einem Bild im Hintergrund auf einem Surfbus die Werbung entdeckt vom Surfverein Podstrana.....


    gxxr

    Hey Hi wie geht's? Jetzt kanns ja nimma lange dauern bis zu Boardingtime 2018! :-)

    Vielleicht passts wieder in Weiden?!


    LG Rene

  • Wenn man in Stupice als Anfänger oder Aufsteiger mal nicht zum Start zurückkommt und etwas abgetrieben wird kann es aufgrund der Felsen schonmal schwierig werden an Land zu kommen.

  • Danke schon mal.

    Mal schauen ob es noch weitere Erfahrungen gibt.

    Ich frage, weil wir mit unterschiedlichen Leistungsstufen unterwegs sind. Ich arbeite an Wasserstart und Schlaufenfahrt, mein Liebelein hat letztes Jahr den Kurs gemacht (Infizierung erfolgreich :-D ), danach hatten wir leider mit unseren Reisezielen Pech (immer die windstillen Tage erwischt).

    Wir suchen quasi die eierlegende Wollmilchsau spottechnisch.


    "immer die windstillen Tage erwischt"


    Naja, Du forderst es aber auch heraus :-)

    Also wenn Ihr beide surft und ihr einen windreichen Urlaub wollt, dann müsst ihr woanders hin.

    In Kroatien kommt für mich als relativ windsicheres Revier nur Brac/Bol und Viganj infrage. Sind nunmal Thermikreviere. Alles andere ist eine Lotterie mit geringen Chancen.


    Grüße