Posts by tempograd

    Manic71: ....hast Du schon was gehört von element?!.....scheint so als wäre noch nicht so sicher, dass da eine Station sein wird.

    Wenn die wirklich schon im Februar eröffnen, dann sollte da doch schon jemand auf eine Anfrage reagieren, denke ich?!?

    Noch dazu, wo die Info Adresse ja hier in Deutschland angesiedelt ist.

    Naja, noch hab ich ja Zeit und kann ggf. die Reise umbuchen - zur Not dann eben mit eigenem Material. Wird schon irgendwie in den Flieger reingehen.

    In der SomaBay ist der Robinson Club und die SurfMotion für Windsurfer die beste Spot mit Windausbeute und Start im Wind!

    ...ja in der Soma Bay mag sein - da ist mein alter Spot aber nicht. Bin vom Planet aus auch mal hoch zu Euch.

    Ich fand das Revier am Shams (Abu Soma) immer besser.

    OT: Naja, wird sich bald ändern beim Peter mit dem neuen Hotelkomplex im Norden. Wenn der mal fertig ist wirds da auch böig.

    Virus, lang ists her. Mittlerweile keinen Bock mehr auf Schnee, lasse lieber die Surfsaison durchlaufen

    dito....ha, ich sag nur BlackDeath bzw. Cyborg - vorher ein knochenhartes Kemper Apex RS Asy mit "nur" 1,73.....das waren noch Zeiten.....davor ein Hot Revolution, davor ein Hooger Booger Light Wave, zum Einstieg als erstes eigenes - im Kurs in den 80er irgendwas von Mistral.

    Dazwischen auch mal ein Skwal, bevor die Viruses kamen.....

    Mein letztes Raceboard ein Trans Custom Carbon 1,65 war eher gemäßigt und steht seit bestimmt inzwischen fast 10 Jahren im Keller (zusammen mit den anderen....).

    Nach Völkl Traumski, Rossignol Monoski und Salomon Equipe ExtremCarvern mit nur 9 m Radius - irgendwie mag ich die Kälte nicht mehr.

    Und wie schon erwähnt nerven auch mich Leutz, die Dich trotz mangelndem Können und mit irrem Speed als Slalomstange benutzen, bzw. es in der Liftschlange schaffen sich mit Skiern bei einem Mal anstehen fünf mal so zu verknoten, das Sie die Bindungen lösen mussten und praktisch über jeden drüber getrampelt sind wer nicht schnell genug aus dem Weg gehen konnte.

    Nachdem ich mal übelst über den Haufen gesemmelt worden bin - immerhin nur blaue Flecken - hatte ich keine Lust mehr.

    Foto hab ich keines, da meine bessere Hälfte keine Wintersportlerin ist und ich stets alleine gefahren bin/musste, Handys gabs damals noch ohne Kamera....

    Überhaupt dürften meine Golfball Raichle inzwischen zu Staub zerfallen sein..... ;) .....und letztendlich ist Windsurfen einfach geiler :saint:

    das ist nett von Dir danke.....aber wenn ich wüsste es geht wenigstens mit der Lagerung würde ich mein eigenes einchecken.

    Jeden Tag da hoch fahren oder latschen bis zu Surfmotion ist mir auch zu doof, vor allem mag ich den Spot da oben nicht. Zu lange Wege an Land und zu kurzes Revier im Wasser mit verdammt viel traffic.

    Ich wollte gezielt zur planet. Die Station war wesentlich gechillter.....

    Wenn alle Stricke reißen buch ich um und bin wieder an meiner alten Station.

    twofingers: ....ja mal schaun ob das genauso eine Luftnummer wird wie f2 an sich die letzten Jahre.....

    ....das ist schon mal eine gute Info, Danke Dir!! Ich hab zwar erfahren, dass wohl irgendwer von f2 mit dahintersteckt und mal direkt dort angefragt, da ich bislang nichts gefunden hatte. Noch allerdings ohne Antwort.....


    Hab heute jedenfalls auch mal an element geschrieben, noch ist ja etwas Zeit bis wir dort sind im Mai.

    Da Du ja schon an Ostern vor Ort bist - wäre nett, wenn Du schon mal vorab etwas dazu schreiben könntest. Gerne auch per PN!

    Jedenfalls warte ich aktuell noch damit die Reise zu stornieren. Ev. wird ja noch alles gut..... ;)

    halte ich es für sinnvoller, im Shop des Vertrauens 2 oder 3 Ersatzringe zu kaufen.

    ....klar, wenn die dann sowas auch da haben und Dich nicht zum nächsten Baumarkt schicken, wie bei mir.....bzw. Dir dann, falls vorhanden, nicht einen fünf Jahre alten und kochenharten O-Ring für 1-2 Euro das Stück andrehen. Und wieso Sondermüll - ich brauch regelmäßig irgendeine Größe. Damit spar ich sogar CO² weil ich nicht jedesmal 10 Kilometer und zurück zum nächsten Baumarkt düsen muss und dann auch noch nen Plastikblister entsorgen muss. Für mich also echt nachhaltig....zumal man die Box ja auch wieder befüllen kann.

    Kurzes Statement aus erster Hand:

    Hab heute einen Anruf bekommen, dass die Planet Station wohl nicht mehr an den alten Standort zurückkehren kann/wird.

    Die Luft ist wohl sehr dick und der Ärger groß.

    Mit etwas Rumgeklicke findet man auf der Homepage auch den entsprechenden Hinweis. Aber leider nicht auf der Hauptseite, oder wenn man direkt auf den Windsurfen-Link geht.

    Allerdings wird es dort wohl wieder eine Station geben - nur eben nicht Planet.

    Ob das aber noch bis zum Saisonstart klappt ist fraglich.....

    Dichtungsringe von Lidl sind heute angekommen. Qualität fühlt sich gut an und sehr viel Inhalt. Die O- Ringe für die Lüftungsschraube muss ich noch zählen.

    Sorry, ja klar war A-Süd bei mir und es stimmt für die Kohle ist echt viel drin - hab mir beide geholt O-Ring und Dichtungs-Set. Der Euro mehr machts Kraut nicht fett, dafür aber eben kein Porto. In meinen Filialen sind die noch Stapelweise vorrätig. Ist für mich der gleiche Hersteller und Inhalt, nur die Box ist beim A gelb, beim L rot.

    Hier der Link: Link

    So, die SunExpress Hotline ist leider ebenso überfordert, bin ca. 8 mal umgeleitet worden und dann irgendwo gelandet. Die von SunExpress haben so wie es aussieht keine Ahnung von den Bestimmungen der AirCairo - der Typ wusste noch nicht mal, dass er zuständig ist.....von den Sondergepäck Daten mal ganz zu schweigen.

    Habs mit dem Chat versucht: Ergebnis angeblich über 1,40 bis zu 3 Meter Länge möglich, dafür 45,-- € pro Strecke. Dumm nur, dass auf der AirCairo Homepage etwas von bis zu 2 Metern steht und auch nur 23 Kilo und das für € 75,-- pro Strecke.....kann sich jeder denken was er will.

    Ich gebs auf und schau nach einem anderen Flug, das hat keinen Sinn.

    Hatte den Thread leider überlesen, hab heute die gleiche Info auf meine Anfrage erhalten.

    Ein echt dicker Hund ist aber, dass auf der homepage von Planet immer noch mit der Soma Bay geworben wird - kein Hinweis auf die aktuelle Situation.

    Sowas kann man echt nicht bringen!!

    Leider gibts rund herum nur die Surfmotion Station oder weiter Richtung Safaga die alte Fanatic-Station am Shams (früher Club-Mistral) und noch ein STück weiter die alte Tornado-Station (seit 2019 am Standort der alten Vasco Renna Station vor dem Paradise Abu Soma (vormals Solymar, vormals Balina).

    Letztere ist aber für Verleih eher ungeeignet, da mehr auf Kiter ausgerichtet und nur sehr altes Surf-Material zur Verfügung steht.


    Hatte am Sonntag ebenfalls das Caribbean gebucht - werd ich jetzt wohl stornieren, man könnte ja nicht mal das eigene mitnehmen und lagern.


    Tja, wieder ne Station weniger.....

    .....heute endlich Antwort auf die Anfrage per Email:


    Sehr geehrter Kunde,


    vielen Dank für Ihre E-Mail.

    Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Anfrage an SunExpress, die unsere Flüge vermarkten.

    Nachfolgend finden Sie den Kontakt.


    SunExpress Customer Service Center

    Web contact:

    English: https://www.sunexpress.com/en/company/get-in-touch/contact/

    German: https://www.sunexpress.com/de/unternehmen/bleiben-sie-in-kontakt/kontakt/


    Tel (Call Center)

    ex DE: +49 69 9023 4000

    ex AT: +43 820-898 797

    ex CH: +41 900 444797


    Mit freundlichen Grüßen,


    Marketing & Sales Germany

    Air Cairo

    c/o PAS Professional Aviation Solutions GmbH


    www.aircairo.com


    ....na dann auf ein neues, diesmal eben via SunExpress, mal sehen ob ich noch zu meiner Antwort komme.

    Den Hinweis mit dem Wechsel der Dichtungsringe (anderer Thread) fand ich auch sehr wichtig.

    OT:.....ohne jetzt hier Schleichwerbung machen zu wollen, aber aktuell gibts bei einem Discounter mit "A" ein O-Ring-Set mit 420 Teilen für € 6,99. Da ist u.a. auch die passende Größe für Standard-Entlüftungsschrauben mit dabei, ich habs nicht gezählt aber bestimmt 20 von jedem Durchmesser. Den Rest kann man in Haus und Garten ja auch immer brauchen. Und vor allem bevor man im Baumarkt für 10 Stück in nur einer Größe fast das Gleiche bezahlt.

    Danke Dir, ja der Transfer würde wie immer direkt bei der Station geordert werden - sollte daher klappen.

    Leider ist die Hotline so wirklich gar nicht hilfreich...

    Dann werde ich es wohl sein lassen und auch dieses Jahr nur mit Leihmaterial fahren....

    Hallo Zusammen,

    nachdem es die letzten Jahre einfach nicht klappen wollte mit dem Eigenmaterial, starte ich mal wieder einen neuen Anlauf.

    Aber dabei bin ich gerade über die Längenbeschränkung des Sportgepäcks bei der Air Cairo gestolpert.

    Das Gewicht wäre mit 30 Kg zwar normal, aber die maximale Länge wird mit 2 Metern angegeben - das wäre praktisch ja nicht zu machen.

    Hat jemand zufällig aktuelle Erfahrungen mit der Air Cairo und Windsurf-Material?

    Ist das dort ev. nur ein Fehler in der Beschreibung/Übersetzung (bezieht sich ja auch auf normale Surfboards..) und man kann trotzdem eine Boardbag mit 2,60 m anmelden und mitnehmen?

    Ist wohl leider der einzige Direktflug der noch frei ist in der gewünschten Zeit.

    Die 36er Powerbox 4.1 von tempograd sieht meiner Finne sehr ähnlich, vielleicht ist es sogar seine alte.

    hi Kris,

    kann Dich beruhigen, meine 36er hast Du sicher nicht, denn das war eine der beiden, die am Finnenblatt eine Stauchung hatten und mir von Richard durch eine 4,4 gleicher Länge ersetzt worden ist.

    Zur 5,0 kann ich dir glaub ich was schreiben, muss aber grade mal zum Mittagessen....;-)

    Hatte sie mal als Testfinne.