Posts by acdipa

    Lieber Carl Aasch, deine Worte : Jeder darf seine Meinung haben. Da bin ich ganz deiner Meinung.

    Dann akzeptiere auch bitte meine Meinung.


    Und wenn mein, du nennst es Spruch, hier in diesem Thread nichts verloren hat, gehe ich davon aus, dass der Forumsbetreiber den Spruch bestimmt gelöscht und mich verwarnt hätte.

    Gerade gefunden?!?!


    Trotzdem trägt der Kapitän immer die Verantwortung und ist für sein Schiff selbst verantwortlich. Lediglich im Panama-Kanal übernimmt der Lotse tatsächlich die Aufgaben des Kapitäns, in allen anderen Häfen dieser Welt bleibt der Kapitän aber der einzig Verantwortliche und Kommandierende über sein Schiff.06.03.2013

    Die 4te Welle lässt grüßen. :cursing:

    :thumbdown::thumbdown::thumbdown::thumbdown::thumbdown: weswegen bitte??


    Sollte ich jetzt jemanden persönlich angegriffen haben, nein es tut mir nicht leid.


    Nach wie vor bin ich der Meinung, dass eine unnötige Fliegerei ( und nur davon spreche ich )in solch einer Zeit nicht notwendig ist.


    Wenn ich dann schon im TV sehe, wie der dickbäuchige, mit einer fetten Goldkette um den Hals, einem Siegelring am Finger unbedingt wieder nach einem Jahr zum 20ten Mal nach Mallorca fliegen muss, werden meine Adern dicker.


    Ellenbogengesellschaft.


    Ja, auch ich bin zurzeit zum Surfen, aber unterwegs mit dem Auto in einer ruhigen Gegend.


    Viele Surfkollegen hier am Wasser sind geimpft und trotzdem hält man noch einen nötigen Abstand.

    Fakt ist doch, wenn sich - abgesehen von ca. 10 Millionen Impfgegnern - 70 Millionen impfen lassen möchten, kann dieses nicht innerhalb einer Woche geschehen. Oder sehe ich jetzt etwas falsch?


    Also, wird eine gewisse Reihenfolg eingehalten und fertig.


    Und wer früher, als in der Reihenfolge vorgesehen, einen Temin zum impfen bekommt, hat halt Glück gehabt.

    In der neuen Surf ist auch ein Test von den aktuellen Freeride Boards.

    kann man sich immer so auf einen Test in der surf verlassen, danach kaufen.

    Klare Antwort von mir: NEIN.

    Dort testen erfahrene Surfer, Halbprofis, die den kleinsten Unterschied merken.

    Und garantiert 70% der Normall-Surfer oder auch mehr werden diesen Unterschied nicht herauskitzeln.

    Wenn die surf testet, sollte auch der Normalsurfer eingeladen werden und seinen Bericht veröffentlichen.

    Nur das Dekor muss dann verdeckt werden.


    Und wie immer, dass ist meine Meinung und andere kann ich akzeptieren

    Die Stadt Frankfurt hatte letzte Woche eine Sonderaktion für Impfung mit AZ. Mein Arbeitgeber hat just zu diesem Zeitpunkt Bescheinigungen zur Systemelevanz des Instituts und somit Aufnahme der Mitarbeiter in Priogruppe 3 ausgegeben. Als ich das Freitag erfahren habe, habe ich mich sofort um einen Termin bemüht und tatsächlich einen am selben Nachmittag ergattern können. Für den Schrieb des Arbeitgebers haben die sich kaum interessiert, der Rest ging perfekt koordiniert und verhältnismäßig schnell über die Bühne. Hat keine Stunde gedauert und ich war durch. War ein paar Tage müder als sonst und hatte eine sehr empfindliche Einstichstelle, die auch heute noch zu merken ist, wenn ich kräftig drücke.


    Zweiten Impftermin muss ich noch eine Woche vorverlegen, dann steht Fehmarn und Ringkøbing Fjord im Juli/August zumindest von dieser Seite nichts im Wege.

    .....und warum drückst du kräftig auf die Impfstelle??? :)

    Kann ich so nicht sagen.

    Bin auch 83Kg und mit einem 7,0er Segel, Board 142L schon bei 12 Knoten unterwegs.

    Fahrtechnik oder Board spielt wohl auch eine Rolle.

    Hochhauswände als Segel mag ich nicht.

    Letzte Woche war ich im Impfzentrum in der Nacht um 22.30h.

    Dort war auch noch um diese Zeit die Hölle los.

    Denke so ca. 30 Impfkabinen.

    Eigentlich sollte ich Biontec bekommen, aber es wurde kurzfristig in Astra geändert.

    Ok, habe mir das Zeug spritzen lassen und bisher ohne merkliche Nebenwirkungen.

    Ja, die erste Impfung ist geschafft. :):)