Lohnt sich eine Reparatur noch bei dem Schaden?

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Ist doch nur die Nase, die sonst keine Belastung hat, außer du machst einen Schleudersturz.

    Ordentlich verkleben und dicht machen, dann kannste wieder mit fahren.

    Mehr Aufwand würde ich nicht betreiben.


    Sieht so aus, als wäre es nicht der erste Schleudersturz gewesen.

  • Tachchen,

    ist ein JP so aus 2006?

    Ich würde nur alles lose entfernen. Die Nase wieder in einigermaßen ursprüngliche Form bringen. Löcher ausfüllen und 2 Lagen drüber laminieren. Schleifen.

    Ist sicherlich nicht die hohe Handwerkskunst aber nahezu kostenlos und du kannst ohne größere Einschränkungen weiterfahren.

    Tschüss

  • Hallo,

    sehe ich auch so. Alles lose wegschleifen, mit Epoxy+Füller die Form wiederherstellen. Ggf. vorher den Kern mit PU-Leim wieder zusammenkleben. An der Rändern des unzerstörten Bereichs 2-3 cm flach anschleifen, so dass später ein weicher Übergang zum neuen Laminat entsteht. 2 Lagen Glas drüber, schleifen (ggf. dünn spachteln und nochmal schleifen) und gut. Wenn Du es nicht selber machst, musst Du die Kosten selber bewerten. Wenn es ein altes Board ist, könnte es die passende Gelegenheit sein, den Umgang mit Harz zu üben.

    Das Board ist m.E. jedenfalls ohne Einschränkungen im Nutzwert reparabel.


    Grüße,


    jhmaass