Brombachsee

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Hallo Leute

    Ich bin ein Wiedereinsteiger und möchte auf dem Brombachsee oder Altmühltalsee wieder nach Jahren loslegen. Komme selber aus Schwäbisch Hall. Gibt es gleichgesinnte zum Treff und gegenseitiges Lernen usw.?

  • Hallo Can


    Du glücklicher! Ich wohne leider im nördlichsten Bayern und habe daher immer nahezu 2,5 Std. in Richtung Süden zum Brombachsee und Altmühlsee zu fahren. Das schränkt leider meine Surfstunden an der Fränkischen Seenplatte merklich ein. Genieße die zukünftigen Stunden auf dem Wasser, denn diese beiden Seen sind wirklich zu empfehlen!


    Speedy-Surf

  • Hallo Speedy,

    Vielen Dank für die erste Antwort. Also dann kommst wohl aus der Ecke Coburg , Hof oder so. Ja , für mich ist es näher aber trotzdem so ca. 1,5 Stunden fahrt. Aber das ist okay. Ja bin schon gespannt wie sein wird mit meinem neuen Material. Warte nur auf gutes Wetter und die Zeit dazu, dann bin ich bestimmt dort. Wo surfst du?

  • Hi Can,


    bin öfter am Altmühlsee oder Brombachsee, bei Westwind meist in Almansdorf am Brombachsee, bei anderen Windrichtungen am Altmühlsee am Surf-Center.


    Kannst dich gerne mal melden bei mir, wenn du fährst. Oder man sieht sich am See. Ich fahre Ezzy-Segel. Davon gibt es nicht so viele am See.


    Was hast du dir für neues Material zugelegt?


    Viele Grüße Lix

  • Hi lix, hört sich gut an. Ich hab vor an einem Wochenende wenns wetterchen auch mitspielt hinzu kommen.

    Gern melde ich mich.

    Material nix berauschendes. Fanatic Gecko 133 lt. 2,46 lang. 7,3 qm Segel von North Sail.

    Wann ist denn die beste Zeit an den Seen demnächst?

    Bist Anfänger?

  • Dein Material ist super für den See.

    Morgen Samstag soll es gut Wind haben. Da wird gut was gehen. Es soll aber regnen. Sonntag evtl. auch muss man sehen wie es sich entwickelt. Bin aber leider verhindert.

    Samstag könnte evtl. das 7.3qm Segel etwas groß werden.


    Ansonsten fahr ich halt wieder wenn Wind ist. Das entscheide ich meist 1-2 Tage vorher.


    Ich würde mich als Aufsteiger bezeichnen. Bastle gerade an meiner Halse.


    Wie ist deine Könnerstufe? Was willst du lernen?

  • An diesem WE lass ich es noch. Nächstes vielleicht. Wo schaust du da nach wenn du 1-2 tage vorher entscheidest. Ich hab vor kurzem Windfinder Pro geholt. Wonst du in der Gegend? Hört sich so an.

    Also ich bin wieder einsteiher nach vielen Jahren. Habe es mal gelernt und dann kam einiges dazwischen. Nun möchte ich es wieder angehen. Mir fehlt noch die Übung in der Hase und Wende. Mit Trapez bin ich früher gefahren. Möchte mich an nun weiterentwickeln.

  • Ich wohne in Nürnberg. Von da ist es ne knappe Stunde zum See.

    Für die Windvorhersage schaue ich meisten auf Windguru oder Windfinder. Wobei mir aufgefallen ist, dass die Pro Vorhersage meist immer etwas mehr voraussagt als dann eigentlich ist.

  • Hi lix,

    Ok. Habe auch mal windguru angeschaut werde aber nicht so schlau drauss. Mir fehlt die Erfahrung mit dieser App. Was ich rauslesen konnte ist, dass es am Samstag gut sein könnte um die Saison zu beginnen. Wenn das so stimmt spiele ich mit dem Gedanken den Tag dafür in Angriff zu nehmen. Muss gucken ob es organisatorisch machbar ist. Wie siehst Du den Tag?

  • Ich schau immer auf die Webseiten. Die Apps Benutze ich nicht.

    Ja Samstag könnte evtl. was gehen. Es ist aber noch zu früh um das sagen zu können.

    Wenn ich wirklich nur zum Sufen zum See fahre, dann entscheide ich das frühstens einen Tag vorher. Manchmal auch erst Samstags früh.