Reparatur Thunder I

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Du hast ne Spedition :)? Naja, Oberhausen ist noch ne Ecke weg von hier. Müsst ich mal mit meinem Vater bequatschen. Was soll der Versand dann kosten?
    Aloha!
    Björn!

  • Ich zahle meist je nach Größe des Boards zwischen 20-30 Euro incl. MwSt (Mast und Segel auch 20 Euro), der Formula kostet auf jeden Fall 30 Euro. ;)
    Aber wie gesagt, das geht nur hier. Speditionen haben ein Regionalprinzip. Ich kann nichts in München abholen lassen für Hamburg.
    Man muß aber auch bedenken, daß ich viel versende. Ich habe sehr sehr viele Boards versendet zum Testen. Hingeschickt und nach ner Woche abholen lassen... ;)


    Grüße


    Totti

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Du hast ne Spedition :)? Naja, Oberhausen ist noch ne Ecke weg von hier. Müsst ich mal mit meinem Vater bequatschen. Was soll der Versand dann kosten?
    Aloha!
    Björn!


    Von Oberhausen nach Bochum ists ja nun wirklich nicht weit... :rolleyes:

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Hallo Posseidon,
    hier ein paar Bilder und ein Statusbericht wie versprochen.
    Auf der rechten Seite war ordentlich Wasser drinnen. Es ist ein nun (subjektiv) bissl leichter geworden. Die grossen weichen Stellen habe ich aufgeschnitten, die kleinen nur gebohrt. Dann habe ich PU-Schaun injektiert bzw draufgegossen und jetzt wird es noch abgeschliffen.
    Nun warte ich noch auf das Gewebe. Das soll die Woche noch kommen.
    Schaetze, am 1. Mai werde ich es aufprobieren koennen, wenn der Wind mitspielt.
    Gruss
    racycat

  • Hi,


    das sieht ja schon sehr gut aus. Ich bin gespannt, was du erzählt nach dem ersten Wassern. Für mich war das Board fast ideal, besser als das F161.

  • Also ehrlich gesagt war ich ein wenig enttaeuscht, das dort anscheinend kein Carbonlaminat war. Zumindest war das Gewebe nicht schwarz. Lasse mich aber gerne des Besseren belehren.
    Es ist schon eine sehr grosse gerade Flaeche auf den Thunder. Ich behaupte mal es ist relativ schwer, diese Flaeche dauerhaft stabil zu bekommen. Da finde ich die Bauweise meines FX aus 2005 mit den Rundungen an den Seiten etwas besser. Ich denke das ist dauerhaft steifer wie eine gerade Flaeche.


    Gruss
    Frank