Posts by surfnbulli

    Ich bedanke mich schon mal für die vielen info´s.

    Die Bilder sehen einfach zu lecker aus. Ich muss dahin :P !

    Falls es für mein Gerümpel nicht reicht, versuche ich mich mal im Foilen.

    und nimm dir unbedingt wanderschuhe mit, ist genial dort. Oder mtb

    Im schlimmsten Fall hab ich noch ein Windsup.

    Ich muss auf's Wasser. Bin völlig untersurft ;( .

    Aber die Fotos sehen schon traumhaft aus. Kann mir gut vorstellen, daß die Region landschaftlich reizvoll ist.

    Ich bedanke mich schon mal für die vielen info´s.

    Die Bilder sehen einfach zu lecker aus. Ich muss dahin :P !

    Falls es für mein Gerümpel nicht reicht, versuche ich mich mal im Foilen. Das wird dort ja vermietet.


    heimoz : meintest du 20 km/h oder 20 kn? 20 km/h sind ja gerade mal 11kn. Das reicht für mein Kampfgewicht und meinem Equipment nicht. Dabei habe ich schon fast 9kg abgespeckt (ist günstiger als größeres & leichtes Zeug zu kaufen) ;)


    Beste Grüße

    surfnbulli

    Schau dir doch nur mal das Video genauer an. Die 2-3 Windsurfer dümpeln vor sich hin und die Winger/Foiler sind am fliegen. Außerdem hast du nicht diesen Materialwahn und kommst wahrscheinlich sogar mit einem Kleinwagen aus.

    Ich überlege auch, daß WINDfoilen mal auszuprobieren. Wird die Tage auf dem Wasser mit Sicherheit erhöhen.

    Nur diese Batman-Wing-Dinger finde ich irgendwie noch affig. Wird aber die nächste Zukunft sein. Bis was neues kommt...


    Gruss

    Surfnbulli

    c-bra: 7.9 reicht nicht? =O es wird von Wind 4-6 bft immer wieder gesprochen. Klar, 4 bft sind nicht genug für meine zarten 85kg? Ich werde verrückt. Habe dieses Jahr erst 1 Surftag auf der Uhr :wein: .


    papapatrick : bin ab nächsten Sonntag für 1 Woche "im Ländle"...

    Moin zusammen,

    bin ab nächster Woche für eine Woche am Bodensee. Da es aber dort selten ordentlichen Wind hat, liebäugele ich jetzt mit dem Silvaplanersee.

    Habe beim durchsuchen nur Einträge von 2007 gefunden.

    Stimmt es, daß der Wind nur bei Schönwetter ab mittags durchzieht. Gibt es weitere Kriterien die zu beachten sind?

    Würde ungern die 3 Stunden umsonst fahren.

    Ich glaube heimoz und FoilDude sind regelmäßig dort zum surfen/foilen?!


    Für weitere Info´s wäre ich dankbar.


    Gruß

    surfnbulli

    Moin zusammen und schonmal schöne Grüsse aus Hamburg!

    Ich bin ab dem 18.07. für 1 Woche am Bodensee. Normalerweise habe ich immer mein Surfgerödel dabei. Die letzten 2 Mal lag das Zeug aber nur in der Garage und das SUP wurde aufgrund von Windmangel gequält. Jetzt habe ich eigentlich keine Lust wieder alles umsonst durch ganz Deutschland zu karren.


    Nun meine Frage an die Locals!!!!!

    Gibt es einen Verleih für Windfoilmaterial (nur im schlimmsten aller Fälle dieses Wingzeugs) im Bereich Radolfzell/Bodman um das mal auszuprobieren?


    Im Netzt habe ich bisher nichts gefunden. Eigentlich wäre der Einsatz dort doch perfekt!


    Beste Grüsse in den Süden

    Surfnbulli

    Hätte nie gedacht das ich mich von der Werbung beeinflussen lasse... ;) .

    Aber als ich das heute bei uns im Laden gesehen habe, musste ich gleich die Palette kaufen.

    20210702_104614.jpg

    Mein Chef war glaube ich irgendwie sauer auf mich, nur weil ich schauen wollte, ob auch wirklich kein Windsurfen als Motiv auf den Klorollen gedruckt ist. Aber nach 4 abgewickelten Rollen habe ich es geglaubt :rolleyes:

    Ich habe die Garmin Forerunner 735XT. Sehr zufrieden. Die Uhr gibt es offiziell wohl nicht mehr, daher werden aktuell Mondpreise dafür verlangt. Es gibt natürlich einen Nachfolger, die 745. Ich habe vor etwas mehr als einem Jahr 170€ dafür bezahlt.

    Nutze sie zum Laufen, SUPen, Windsurfen und Vespa fahren. Smart Notification unterstützt sie auch. Und die Uhrzeit kann sie auch anzeigen ;)

    Moin,


    ich habe sowohl das Rapid in 7.9 als auch das 7.0 Cross. Beides gute Segel. Das Cross entwickelt aber mehr Zug und steht wie eine Wand. Hat schon an Land mehr Bauch. Auch kein Gezicke wenn der Wind auffrischt. Das Rapid benötigt ein wenig mehr Wind um los zu gehen. Würde dir darum zum Cross raten, weil du im unteren Windbereich mehr Zug generierst.

    Nach dem mein altes selbst-umgebautes Foilboard runtergefallen ist und ich sowieso Mühe mit der Box hatte, habe ich mir ein neues Spielzeug gegönnt.


    Anwendungsbereich wird hauptsächlich Foil sein, ich wollte aber auch ein Board, bei dem ich einfach die Finne reinstecken kann und bei auffrischendem Wind so weitersurfen kann. Seit über 10 Jahren nur Patrik gefahren, bin ich gespannt auf den ersten Praxistest und freu mich sehr auf das neue Board!


    Schade, dass es nicht über Totti geklappt hat - es war fast überall nur noch der 93er verfügbar;-)

    Allzeit gute Fahrt :thumbup: