Posts by yeah-nso

    hi,


    <snip> Gras sammeln beide Kombinatonen überhaupt nicht.
    <snip>
    Ich werde wohl mal die Makani-Finnen testen. Kannte ich noch nicht. Hören sich aber interessant an.


    Hört sich gut an! Und auch sinnvoll größentechnisch für oberen und unteren Windbereich.


    Was ich an den Makanis gut finde, ist, dass es zwei Gras-Varianten gibt: eine geradere, eher MUF-artig-skatige für Quads und eine mit mehr Fläche im Tip und daher wohl mehr drive für Twins. Und dann haben Sie noch ´ne ansteigene Kurve mit flacherem Rake an der vorderen Kante nahe der Base. - Genau da im Knick, wo das Gras immer hängenbleibt. Die Dinger scheinen ziemlich durchdacht zu sein....


    Werd mir wohl die 16er Makani Walu2 Weed Twin (135 qcm) für die schwacheren Windbedingungen zulegen. Die würde ich dann ohne Thruster fahren, um besser ins rutschen zu kommen. Hoffentlich ist der Trimm dann nicht verkorkst, weil der Lateralpunkt dann zu weit nach hinten verschoben ist...


    Wie seht ihr das?


    grietinx!
    Y

    Moin ,


    ich fahre die MUF x-Twin-s in 15,5cm auf meinem 82 l Twinser wenn ich auf Fehmarn unterwegs bin.
    Funktioniert super , Gras sammelt die auf keinen Fall.


    Werde mir die auch noch für meinen 75 l Quad in 14,5cm Twin-s und 9cm Quad-s besorgen.



    Moin, vielen Dank für die schnelle Antwort.


    Das finde ich erstaunlich, dass du mit 2x 114qcm im Twinser auskommst. Die meisten Hersteller empfehlen da ja mehr Fläche - hast Du keine Probleme mit Angleiten und Höhelaufen? Bis wieviel qm Segel funktioniert denn das? oder wiegst Du etwa quasi nix? ;-)


    Beste Grüße
    Y

    Moin Weed-Eaters ;-),


    hat hier einer Erfahrungen mit der Quad Gras-Kombo: MUF x-Twin-s 15,5cm (114qcm) + MUF x-Quad-s 9cm (46qcm)?
    - die sollen ggfs in einen 84l-Quad von Goya.


    Ich hab fürs 100l-Brett z.B. die X-Weed 22 (223qcm) von MUF, die fährt schnell und schön bis 5,7 sammelt aber Gras in der Orther Reede (Fehmarn). - Ich fürchte, die Quad-Kombi oben würd das auch tun..... der Rake wird ja identisch sein.


    Zudem erscheinen mir die Flächen (s.o.) die MUF für 85l empfiehlt für ein 5,7er Segel in marginalen Bedingungen sehr klein, oder?.


    Wären die Makani-Fins evtl gras-freier und gross-segeltauglicher?


    kennt ihr sonst noch Gras-Alternativen für Multifins unter 17cm Länge?


    Freu mich auf Euren Weedback!
    yeah-nso