Posts by TheoB

    Ich bin alledingst begeistert, normale weise geht es nur fur einen viertelstunde ohne trane und mich ubel zu fuhlen.
    Das anzug ist auch gut verarbeitet, warm und trocken, denn reitzverschlus zu offenen oder zu schliesen geht auch noch irgentwo einfach.
    Ian macht fur dich einfach einen "custom" fit man braucht nur denn abmessungen an Ian zu geben hoffentlich ohne das er denn veroffenbart:D


    Fur ein langweiliges clip
    https://vimeo.com/63524687

    NEW FEATURES
    Machine M-1X - The X-Factor on the race course for the new competition season. No new sail company in the past 30-years was able to win a major PBA/PWA Slalom World Cup in their first season. Avanti did.
    Now we have optimized the second generation designs to be a cut above the rest.
    'Hyperelastic' Inset Clew suspension system gives you the choice to neatly have the clew clip open for more leech power or closed for more control.
    'Horizontal Load Bands' that wrap around the mast and turbo charge the sail in the key area of the sleeve that we want to remain flatter when loaded.
    Vertically oriented kevlar yarn luff sleeve material - The result is a rock-solid leading edge that increases the reflex of the mast and adds spring to the rig.
    Finely-tuned batten profiles in the sail body that are the result of many testing hours on the water.
    'Warlord Tack Pulley' with lightweight nylatron wheels that is a new design and super strong to handle the downhaul loads of the M-1X.
    Enhanced luff curves that have been tuned to the maximum and deliver an evenly flexing rig resulting in increased stability, top-end speed and range.
    Progressive twist profiles - We worked a lot on our twist patterns in the testing cycle and the results have been outstanding for the performance of the M-1X.
    Vastly improved rotation - This was a point with the first generation sail that needed work and now we are content. Excellent rotation is the result.

    Ich hatte das segel etwas zu flach getrimmt denn wind war wirklich boig.
    Das rotieren geht einwand frei aber mit wenig wind kan es einige meter daurn befor die camber die letzten 10% einklicken.
    Ist fur mich gut zo, kein problemen mit zum beispiel bei denn wasserstart das das profil nicht zum andere seite geht.


    Ist nach meine personliche meinung einen tausch, mochtsest du super rotation aber dann null camber druck auf der mast oder doch etwas druck fur mehr profil stabilitat?
    Die camber sind da nicht nur um denn uberbreite tasche form zu geben:)

    Was? zo viele tage ohne Avanti bla bla? Das gibts doch nicht!
    Ist alle doch am ende sch... egal wenn das so gut aussieht:)


    https://vimeo.com/58821912


    Ich bin da allerdings sehr zufrieden, sehen nach einen jahr (6.9) noch aus wie neu.
    Die masten sind alle noch in die zwei teile und sehen super aus, habe noch nicht von geplatzte teile gehort.
    Ja ich weiss es gibt noch nicht viele aber doch, jedenfals gute berichte fur eine so junge marke nicht?

    Fur Volwater war es das beste resultat im slalom überhaupt ,dabei normalerweise ist er kein lightwind wunder.


    Auf der site hat Volwater berichtet das Manyard verletzt war.


    Ich bin sehr froh mit das segel, hab schon zweimal mein geschwindigkeit verbessert auf denn NM.
    Auch meine uhrgeschwindigkeit und Alpha sind schon verbessert nach 5x denn 6.9 gesegelt zu haben, zugegeben ich bin nur ein fortgeschrittene-segler aber , fur mich sind das guten forschritte.
    Die bauweise ist naturlich nicht alles , Kaseler ist einen sehr guten designer er hat einfach weiter gemacht nach den abschiet von Gaastra, das segel stimmt einfach. Mit das sehr niedrigem gewicht kommt einfach noch eine dimension dazu sich zu freuen mit das M1.