Posts by globetrotter

    ... wir in 4 Wochen endlich nach Ostfriesland umziehen, dort quasi das große Meer und auch die Küste vor der Tür unseres barrierefreien Bungalows haben werden und mein zweites Surferleben beginnt :) ^^ :thumbup:

    Das wäre mit Sicherheit die vernünftigste Entscheidung! Und Angebote gibt es auch nächstes Jahr im Herbst, sodass wirklich noch Zeit ist, bis ich weiß, was ich noch brauche.

    Ich verschiebe weitere Einkäufe aufs nächste Jahr!

    Vielen Dank!

    Da ist wirklich was dran ..., da gebe ich dir recht!

    Aber zusätzlich nen 370er Mast und noch ne kürzere Gabel, das wird mir dann doch zunächst ein bisschen viel.

    Ich hoffe mal auf einigermaßen konstante Winde an der Küste.

    Früher hatte ich auch nie zwei Riggs gleichzeitig aufgebaut an der holländischen Küste, hatte aber immer meinen Spaß bzw. meinen Kampf :)

    Und mittlerweile muss man ja alles abschließen , damit man sein Material auch wieder mit nach Hause nehmen kann.

    Traurig genug ... ;(

    ,

    4,7er ist gut und zum Rest passend, alles andere später!

    ,

    Danke für eure rege Teilnahme!

    Hatte noch nie ein Forum, wo so viel Action ist. Nicht zu toppen ! :thumbup:

    Vielen Dank euch allen, hat mir schon ganz gut geholfen.

    Was ich gerade noch sehe, für den Freewave 115 braucht man eigentlich auch kein kleineres Segel als 4,7.... Wahrscheinlich wird's dann eh zu ruppig für das Brett....

    Ja das stimmt vermutlich :)

    Aber wenn es mir dann altersbedingt und windmäßig nicht zu ruppig wird, kann ich mir immer noch ein 95er Board dazu holen. Aber bis dahin ist es noch etwas hin, muss erstmal wieder rein finden :P

    Durch die Namensänderung wird das Material ja nicht schlechter, es sind ja "noch" die gleichen Boards, im Design meiner Meinung nach aber nicht mehr so schön. Schade nur um den Namen, an den wir uns alle gerne erinnern. Aber wir sind ja auch bald eine aussterbende Generation ;(

    ,

    Bei North tue ich mich da nicht so schwer, obwohl es auch jeder mit Windsurf-Segel verbindet.

    Aber mal ehrlich:

    Duotone hat schon sehr eindrucksvolle und innovative Segel im Angebot, mir gefallen sie sehr gut! Von mir deswegen ein :thumbup: :thumbup: :thumbup:   :!:

    Hi

    Habe das Duotone Superstar SLS in 6,2, dazu das normale Superstar 5,3., beide Segel aus 2022 komplett in XPLY, bis aufs Fenster.

    Jetzt würde ich gerne eure Meinung dazu hören, welches Segel es nach unten werden soll?

    ,

    Es stehen zur Auswahl:

    Das Superstar 4,7 aus 2022 normal oder in SLS

    Das Superstar 4,5 aus 2022 normal oder in SLS Ausführung

    ,

    Dieses Segel soll dann auch mein kleinstes Segel werden.

    Auf jeden Fall soll es auch ein Superstar sein, das es auf die vorhandenen Duotone Masten abgestimmt ist und die Segel die gleiche Charakteristik haben.


    Klar, der Unterschied wird zwischen beiden Größen nicht groß sein, aber es stellt sich mir die Frage, ob nach unten die Sprünge kleiner sein sollten und somit das 4,7er das Bessere wäre.

    Es soll lt. Tests ja eine extrem gute Windrange haben.


    Mir ist auch bewusst, dass es vermutlich keine einstimmige Meinung gibt, eher 50/50 :P

    Von daher bitte ich um eure Erfahrungen!


    Ciao und vielen Dank, Jürgen :beerchug:

    Umso mehr freue ich mich darüber, dass ich mein Fanatic Freewave TE 115 aus 2023 zum Spitzenpreis von 1850 Euro schnappen konnte.

    ,

    So ganz verstehen kann man es nicht, warum ein so traditioneller Name einfach aufgegeben wird.

    Aber heutzutage geht es nur noch um Kohle, und die spart man am besten mit nur einem Wasserkopf.

    Schade eigentlich ...

    Für Lesebrillen Träger ist das mit den kleinen Zahlen auf dem Schlüssel Tresor doof. Warum gibt es die Dinger nicht mit Schlüssel?

    Naja, weil man einen Schlüssel nicht mit einen anderen Schlüssel einschließen will, macht ja keinen Sinn.

    Außer du hast Angst, einen elektronischen Schlüssel mit aufs Wasser zu nehmen. Aber es gibt ja genügend wasserdichte Behälter/Hüllen. Sollten unterm Neopren nur nicht auftragen. Diese runden kleinen Boxen können ganz schön weh tun, wenn du die auf den Rippen trägst ;(

    Moin zusammen


    Ich habe mir von Decathlon folgende kleine Hülle gekauft:


    https://www.decathlon.de/p/was…_/R-p-X8653549?mc=8653549


    Diese Hülle ist wie alle anderen Handyhüllen dicht, aber sehr klein. (3-fach mit Dichtungen gefaltet)


    Und damit ich die Entlüftungsschraube nicht vergesse, kommt diese in die Hülle, an die Fußschlaufen gebunden.


    Vor Ort kann kann ich somit nicht vergessen, die Entlüftungsschraube einzusetzen und nutze dann die Hülle für den Schlüssel. (unterm Neopren)


    Auf dem Rückweg das Ganze in umgekehrter Reihenfolge

    Ich fände es auch wirklich schade, wenn der Name FANATIC einfach so verschwindet. Der Name ist doch echt Kult und hat weder mit fanatischen Extremisten noch sonst was zu tun, es drückt einfach nur die Begeisterung für die Marke aus! :love: Und das zu Recht!

    ,

    Um das zu unterstreichen, hab ich mir jetzt auch das letzte Puzzleteil meiner Erstausstattung-Ausrüstung gekauft, nämlich das Fanatic Freewave TE aus 2023 in 115 Liter zum wirklich guten Preis. Fehlen nur noch Klamotten und Trapez, was ich dann natürlich anprobieren werde.

    ,

    Ostfriesland kann kommen! 8o

    Mein einziger Klepper war seinerzeit nach meinem Erst-Customboard zum Lernen und einem Cobra Radical 260 eine Klepper GUN.

    Danach erstmal wieder nur Customs, die meinem Fahrkönnen nicht entsprachen.

    2x Flamingo, davon ein Hardcore Asy.

    Dann über Mistral (einen Challenge Flex) zu Fanatic.

    Ich besitze heute noch die Cobra Radical 260 (mal schwarz neu lackiert mit Neil Pryde Schriftzug in pastell) und den Mistral Challenge Flex, der liegt gar heute noch bei mir im Büro.

    Ich hab von meiner früheren aktiven Zeit nur noch das kleine Board (links) und von North ein 3er Segel, was ich in unserem neuen Haus/Garten in Ostfriesland als Deko nutzen werde.

    Aber auch das 3er hatte ich bei unserem Treffen an Ostern und 8 bft mit Schneefall in Renesse ausgiebig fahren dürfen :D