Posts by Christarus

    Hatte jemand von euch schon mal einen JP Young Gun Magic Ride 112 l ? Es würde mich interessieren ob das Board wirklich für Kinder (Anfänger) geeignet ist, oder schon zu anspruchsvoll für absolute Beginner.

    Hi, ich habe eine Brusthalterung und eine Verlängerungsstande. Hat jemand ausprobiert, ob man die Brusthalterung mit der Stange auf den Rücken (also umgekehrt) anbringen kann und das in der Praxis funktioniert? Ich wollte eine einfache Lösung für eine Third-Person-View machen.

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Ich dachte in Otterndorf bei Ebbe muss man mind. 500m laufen und dann in der Fahrrinne der Elbe fahren, da sonst zu flach ist. Der Strand ist auch bei Hochwasser da.

    Wremen ist sehr kabbelig, aber bei ablaufenden Wasser und es etwas weiter raus voll ok. Ich bin dort am Samstag gewesen, es war nicht genug Wind, aber auch sehr ruhiges Wasser.

    Bei West kann man auch auf der Weser bei Sandstedt surfen. Da bin ich aber seit 20 Jahren nicht mehr gewesen.

    Hi, ich habe mir gebrauchte C-Fins gekauft: 4.4 in 44 und 4.2 in 42 cm auf beiden steht "S-", aber die Härten sind sehr unterschiedlich. Richard scheint hier nicht mehr aktiv zu sein, was schade ist. Kann mir jemand sagen wofür "S-" steht? (Weniger Soft?)

    Hi, ich möchte wieder mehr Windsurfen und da kommt immer die Frage: welcher Spot hat das beste "Entfernung von zuhause/ Windqualität" Verhältnis. Früher waren mir Spots über 100km zu weit, heute würde ich für ein Wochenende bis Wulfen fahren. Ich persönlich fahre immer noch gerne nach Wremen, Zwischenahn, Dümmer und Steinhuder Meer (alles im 100km Radius).


    Home Spots wie Uni See, Grambker, Hemelinger, ... sind nicht mehr attraktiv geworden. Es gibt aber immer noch neue Ideen, die ich nicht ausprobiert habe: Weser bei der Kompletten Palette, Arberger Kanal, oder der Werder See. :)

    Hi, ich wollte noch mal etwas zu dem Thema sagen und es abschließen.

    Ich habe die Sachen selber gemessen: Der Camber "J" bei Duotone S-Type (BJ. 2019) ist ca. 1,5mm schmaler als der Camber "J" im North Sails S-Type (Bj. 2018) , der Duotone Platinum Mast ist an der Stelle wo der Camber liegt ca. 2mm schmaler als der North Sails Gold.


    Ich habe jetzt bei dem Duotone 8.8 (Bj. 2019) am unteren Camber ("J") einen dicker Spacer gesetzt und bin gestern mit dem North Sails 490er Gold Mast gefahren. Der Camber ist nicht einmal abgesprungen und hat super rotiert. Das funktioniert ! :)

    Ich fahre die NS S-Type und jetzt Duotone S-Pace seit 2008 und finde die Segel super, besonders die Windrange, die ein Segel abdecken kann ist enorm. Lieder habe ich keine Erfahrungen mit NP gemacht und daher keinen Vergleich.

    Der See am Surfcenter ist surfbar, es gibt auch Events dort und man kann Material auf dem See testen. Hier ein Video vom See:

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Für Leute aus Bremen würde ich eher das Große Meer empfehlen. Es hat keinen Winterfahrverbot und der Wind ist dort sehr konstant.

    ich habe den Guru+ und bin damit sehr zufrieden, sehr warm und total komfortabel (muss halt richtig passen), dazu hochwertig verarbeitet.

    den quatsch mit den an-und ausziehen kann ich nicht nachvollziehen, wer so ungelenkig ist und das nicht kann, sollte sich einen anderen sport suchen! :meine-meinung:

    Das ist nicht nett gesagt... Ich bin wirklich auf der linken Seite ungelenkig, weil meine linke Schulter gebrochen war und da Teile fehlen, aber eine andere Sportart als Windsurfen werde ich mir nicht aussuchen ?(

    ich bin sehr mit dem: O'Neill Psycho Tech 5/4+ Back Zip zufrieden. Sehr warm und bequem.

    Ich habe verschiedene anprobiert (auch Söoruz GURU) und fand den Trage- und Anziehkomfort am besten. Für mich lassen sich die Back Zip besser anziehen als Chest.

    Ich finde es gibt ein paar gute Videos mit Übungen für Windsurfer. Z.B. von Nico Prien hier:

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Vielleicht sollten wir den neuen Format eine Chance geben und uns dann darüber austauschen, dass es schweiße war und wir es alle gewusst haben? ^^


    In den Corona Jahren war die PWA tot und jetzt wird es langsam immer besser. Die Live Übertragungen in 2023 waren echt super und da ist immer noch Luft nach oben.


    Welche Möglichkeiten gibt es den professionellen Windsurfsport voranzubringen?


    Weniger machen? Mehr machen? Alles soll bleiben?


    "Mehr machen" birgt immer eine Chance und daher finde ich es gut und bin sehr gespannt. Ich persönlich würde eher einen vierten Weg gehen, "Alles soll bleiben", aber besser werden. Ich bin sehr skeptisch wie die bisherigen Organisatoren und Fahren ein Cross X und andere Idee umsetzen wollen, wo sie jetzt schon am Limit sind. Hier müsste die PWA ansetzen und die Ressourcen ausbauen, sonst wird die Qualität des gesamten Events leiden.


    Was die Fahrer anbetrifft, tun sie mir jetzt schon leid.

    Hab grad gelesen, dass IMPI aus forged Carbon gebaut ist. Nennt man wohl auch Composite. Damit hab ich schlechte Erfahrungen gemacht.

    Ich habe eben nachgeschaut und das "forged" bezieht sich auf die Finnenbox "Full epoxy carbon tuttle and power box made from forged carbon". Die Finne selbst ist: "Using 75% carbon and 25% glass" . Es ist keine high end 100% carbon Finne, aber Materialien sind nicht meine Frage gewesen.