DiNiNe Profi

  • Mitglied seit 1. Mai 2014
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
687
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
10
Punkte
3.885
Profil-Aufrufe
117
Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • ****
    • hallo Surfer- in einem Beitrag schreibst Du von dem F2 Vegas Twin. Ich surfe hier im Norden schon seit 20 Jahren, auch viel im Flachwasser und trage mich mit dem Gedanken ein Twinboard zu kaufen, wegen der kurzen Finnen und da ich durch Gewichtszunahme nun 100 kg drauf habe ( immerhin bei 196cm) und auch mehr Volumen möchte- die Kosetn für die vielbeschriebene Munich Serie sind mir aber zu hoch, deswegen habe ich das Vegas für ca. 700 EUR im Blickfeld.
      Bist Du das schon einmal gefahren- sieht eigentlich ganz ausgereift aus, aber man findet überhaupt nichts darüber, und auch die Verkäufer sind nicht vom Fach. Dann stört mich noch, das bei dem anvisierten 126 Liter Brett nur 2x24er Finnen dabei sind. Nach den Munich-Berichten aber doch eher 29er Finnen drauf müssten, für mein Gewicht und ca. 7 qm Segel!?
      Ein Finnenset kostet ja auch einiges, und überhaupt wäre die Frage welche da richtig wären.
      Wäre prima einmal eine Einschätzung zu hören, habe schon viel im Forum gelesen und die Saison rückt näher!!
      Beste Grüße Christian
    • Wir hatten das Vorgängermodell - ich glaube aus 2014. Kein schlechtes Brett, wenn man den Preis berücksichtigt. Natürlich schon etwas schwerer und nicht so spritzig, aber wie gesagt im Preis-Leistungs-Verhältnis ok. Aber letztendlich gibt es da - wenn du SLM nicht willst - bessere Singlefin-Boards mit Grasfinne.