Gabelbaum

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Gabelbaum

    Der Gabelbaum ist der Bestandteil des Riggs, der das Segel mit dem Mast verbindet und dem Windsurfer als wichtigstes Mittel der Steuerung dient.


    Er besteht zumeist aus mehreren Aluminium- oder Carbonteilen, die am hinteren Ende längenverstellbar miteinander befestigt sind. Der Gabelbaum besteht aus zwei symmetrischen Holmen, die an den Enden spitz einander zu laufen.


    Um sich mit einem Trapez am Gabelbaum einhängen zu können, muss man auf beiden Seiten des Segels je einen Trapeztampen am Gabelbaumholm anbringen. Diese können dann je nach Trimm des Segels nach vorne oder hinten verschoben werden.

Teilen