Brett reparieren???

  • Moin!


    Hatte gestern leider mal wieder Feindkontakt.:bonk:


    Finne gegen Stein. Hat die Finne nach hinten geschoben und 2 ordentliche Dellen an der Finne und leider dieser Haarriß und leichte Stauchung am Ende der Box. Sieht aber eher wie ein Riss im Lack aus?!?In der Box konnte ich leider schlecht fotographieren. Der Riss beginnt so ca. einen halben mm innerhalb der Box. Der Rest sieht heil aus.


    Muss ich mir Sorgen machen? Muss das repariert werden? Selbst wenn der Kasten einen Riss haben sollte, kommt direkt Wasser ins Board?


    Danke für Eure Tipps!!!


    Gruß Niklas

  • Wenn der Riss nur oberflächlich ist, also nur die Lackschicht betrifft, ist es wohl nicht so schlimm.
    Um das aber abzuklären, mußt du dem Riss auf den Grund gehen und die oberste Schicht abbröseln.

    Wenn dann evtl. der Kasten nen Sprung hat, bleibt Dir wohl nix anderes übrig, als die Box zu tauschen. Ansonsten spachteln, oder um auf Nummer sicher zu gehen eine Lage Glas drüber, Spachteln, Lackieren, fertig.

    Edit: Wenn man genau hinsieht, hebt sich das Gewebe am Ende der Box ein wenig ab. Wenn man eine Finne einsetzt und kräftig daran in alle Richtungen drückt, bewegt sich dann die Peripherie der Box ein wenig? Sieht man vielleicht, dass das Laminat sich etwas hebt? Das wäre ein Zeichen dafür, dass die Box doch etwas mehr abbekommen hat.

  • Das Beast fährst du dann wohl mit ner kleinen Finne, oder?
    Vermutlich gibt's dann keine Probleme.
    Ich hatte sowas bei meinem F2-Hornet. Da hab ich allerdings ne 50er Finne drin gefahren. Die ist dann, bedingt durche den enormen seitlichen Druck, nach und nach weiter aufgebröselt, bis nix mehr ging.

    Files

    • 100_1941.jpg

      (34.23 kB, downloaded 43 times, last: )
    • 100_1956.jpg

      (38.77 kB, downloaded 43 times, last: )
    • 100_1963.jpg

      (34.54 kB, downloaded 63 times, last: )

    ~~~~~~~~~~

  • Ein Termin zur Vorstellung bei Prof. Dr. L******* wurde, Ihr freundliches Einverständnis vorausgesetzt, bereits für den 04.06.2010 um 9 Uhr in der Oberarzt Ambulanz vereinbart.
    Vorne hört die Box quasi mit der Schiene auf. Hinten geht sie weiter rein als oberflächlich und hat sowas wie ein "Gestänge" /Streben!!! Aber bis da kan die Finne gar nicht gerutscht sein. Da wäre ein teil der Box wohl weg!!!;)

    Gruß Niklas


    Also ersteinmal schöne Grüße an den Herrn Professor!:D
    Irgendwie steh ich grade auf dem Schlauch :confused:
    Was denn für ne Schiene und welche Gestänge/Streben? Hast du schon nen Gips angelegt? Mach doch mal bitte nen Röntgenbild von deiner Box. Dann werden wir der Fraktur schon auf die Spur kommen...;)