Älteres Gun Rapid 8,6 schlägt schlecht um

  • Hallo,


    ich habe heute für kleines Geld spontan aus einem Nachlass ein 2014‘er Gun Rapid 8,6 mit passendem Gun Carbon 75% Mast gekauft.

    So für den Leichtwindbereich, den mein 8,0‘er Gaastra Cosmic nicht abdeckt. Wenn’s für die 40€ die nächste Saison hält, ist’s ok, wenn nicht, ist’s auch nicht schlimm.

    Beim Proberiggen habe den Trimm kaum so hinbekommen, dass die Latten vernünftig umschlagen (keine Camber).

    Es ist eine brutale Spannung auf den mittleren beiden Latten und die Latten stehen am mastseitig auch nicht ca. in der Mitte des Mastes sondern fast komplett über den gesamten Querschnitt des Mastes. Klar, dass das Segel dann nicht umschlagen kann.

    Was ist falsch?

    Zu wenig Vorliekspannung?

    Gemäß Vorgabe Luff 497 fehlen knapp 2 Zentimeter aber ich hab auch alles beim Trimmen gegeben und ich hab‘ normalerweise wirklich genug Power, aber da war nicht mehr zu holen.

    Ggf. mit einer anderen Trimmhilfe?


    Oder ist die Vorlieksspannung nicht die Ursache des Problems

  • Mach mal ein Foto wie es aufgebaut aussieht.

    Wo die Latten stehen und vom Loose Leach.


    Ich vermute zu wenig Downhaul.

    Das Rapid das ich testweise gefahren bin hat super rotiert.

  • Problem ist viel zu wenig Vorlieksspannung. Besorge dir eine Verlängerung mit großen Rollen und dazu einen 4mm Dyneema Tampen. Das verringert den Widerstand ganz erheblich - eine Kurbel ist danach völlig unnötig. Einen vernünftigen Trimmgriff den du mit beiden Händen hälst, hast du sicherlich schon.

  • die Latten stehen am mastseitig auch nicht ca. in der Mitte des Mastes sondern fast komplett über den gesamten Querschnitt des Mastes.

    Das ist aus meiner Sicht normal bei camberlosen Segeln, bei meinen Rapids zumindest. Es soll sich ja angepowert ein Profil ausbilden. Hast Du das Umschlagen denn uner Realbedingungen auf dem Wasser getestet? kann mir kaum vorstellen, dass es nicht umschlägt, wenn "Druck in der Tüte" ist

  • Danke für eure Tipps, ich hab’s erst im Garten getestet, noch nicht auf dem Wasser.

    Und auch nur mit 1-händigen Trimmhilfe

    Ich brauch vermutlich eine 2-händige Trimmhilfe, um das Vorliek besser durchzusetzen

  • Danke für eure Tipps, ich hab’s erst im Garten getestet, noch nicht auf dem Wasser.

    Und auch nur mit 1-händigen Trimmhilfe

    Ich brauch vermutlich eine 2-händige Trimmhilfe, um das Vorliek besser durchzusetzen

    Absolut - ein vernünftiger Schraubendreher oder der Trapezhaken funktionieren auf jeden Fall besser als diese komischen Griffe.

  • Gun Rapid ist einfach aufzubauen. Vorlieb bis zum Fred gezogen, das ist die Markierung im zweiten Fenster von oben. Dann nur noch das Achterliek leicht anziehen. Aber du wirst eine ordentliche Trimmhilfe brauchen.

  • pasted-from-clipboard.png


    Kannst du mir sagen, welche Markierung du meinst?

  • Eher 1 cm mehr Downhaul trimmen. Dein Rapid ist zwar schon etwas älter aber normalerweise haben die Gun Race / Freerace Segel viel Downhaul. Verlängerung 1-2 cm länger machen als in der Downhaul Vorgabe angegeben.


    Das Rapid sollte mit richtigem Trim sehr leicht umschlagen da es keine Camber hat.

  • Schwer zu erkennen aber das hier könnte der FRED sein. Wenn dem so ist, muss der Knick bis zur Markierung reichen

  • Ich habe auch ein Rapid in 7.9. Die brauchen wirklich viel downhaul. Ich fahre das Segel seit 3 Jahren und kann mich noch an das erste aufriggen erinnern. Ich fand die Trimmkräfte "unmenschlich". Habe mir dann die Power XT zugelegt und seit dem ist es ein Kinderspiel..

    "Gut eingefahrene" Segel brauchen gerne an der Mastverlängerung ein paar cm mehr eingestellt.

    Bei meinem 2018er auch der Fall.


    Mein Fred ist hier:

    Lumii_20230925_123426825.jpg

  • Danke euch für die Tipps.

    Dann brauch ich tatsächlich 'ne neue Trimmhilfe (beim Decathlon gibt es gerade eine Beidhandhilfe mit Schraubendreher für 6,99€) und beim Weightlifting müssen noch ein paar Scheiben mehr auf die Hantel für mehr Power aus den Beinen.


    Vielleicht kann ich ja mal einen Sport-Cross-Over initiieren?


    Speed-Aufriggen eines Gun Rapid als Disziplin im Crossfit Workout

  • Achtung, die Decathlon Trimmhilfe hat rechts und links keine Schutzkappen. Ich habe mir ordentlich das Bein aufgeschlitzt mit dem Teil. Nutze sie aber immer noch 😜 nur vorsichtiger..

    windsurfen-trimmhilfe-mit-schraubendreher.jpg

  • Nimm einfach ein Stück von einem alten Besenstiel oder Gabelbaum, 25-30cm reichen.

    Kostet nichts und ist sofort verfügbar, Tampen mit Mastwurf dran befestigen, ziehen.


    Und wie oben schon geschrieben, kauf dir Marlow Formuline / Dyneema Tampen, die Trimmkräfte sinken deutlich.

  • Hi, falls Dir das Ziehen auf den Rücken geht, hilft entweder eine Power XT von Duotone (ehemals North) oder eine Trimmkurbel.

    Ich hatte mir damals eine Trimmkurbel komplett aus Edelstahl gekauft, weil mir beim Trimmen ständig der Rücken schmerzte. Als es dann die Power XT gab, bin ich umgestiegen. Die ist deutlich komfortabler, kostet aber aktuell schon um 170-200 Euro. Die Trimmkurbel könnte ich Dir verkaufen, falls Du keine Power XT willst.

    HG

  • Falls du eine gebrauchte XT kaufst, nimm die zweite Version. Da kannst du auch dein Gun Segel mit verdrehtem Rollenblock sauber trimmen.

  • Für das RAPID gibt es ein YouTube Video von Gun Sails. Alles sauber erklärt und sichtbar.

    Das aufgebaute Segel am Conca hat eindeutig viel zu wenig LL. Bei meinem 7.9er war da bis runter zur Gabel Schlabber und das Segel ging richtig gut!

  • Achtung, die Decathlon Trimmhilfe hat rechts und links keine Schutzkappen. Ich habe mir ordentlich das Bein aufgeschlitzt mit dem Teil. Nutze sie aber immer noch 😜 nur vorsichtiger..

    windsurfen-trimmhilfe-mit-schraubendreher.jpg

    Die beiden Bits sind nur eingeschraubt und können leicht entfernt werden.

  • Für das RAPID gibt es ein YouTube Video von Gun Sails. Alles sauber erklärt und sichtbar.

    Das aufgebaute Segel am Conca hat eindeutig viel zu wenig LL. Bei meinem 7.9er war da bis runter zur Gabel Schlabber und das Segel ging richtig gut!

    Danke für den Experten Tipp :thumbup: meinst du hier siehst es schon besser aus?


    DSC_2431_1~2.jpg

    DSC_1780~2.jpg