Windvorhersage Bodensee

  • Da werde ich doch gleich wieder aufs Wasser gehen um mein Abtreibtrauma zu überwinden, aber diesmal mit Auftriebsweste 🙂

    Mit der Weste wirst du noch langsamer schwimmen, das bedeutet dass du auch bei Stürze immer schön festhalten musst.

  • Da werde ich doch gleich wieder aufs Wasser gehen um mein Abtreibtrauma zu überwinden, aber diesmal mit Auftriebsweste 🙂

    -oder Sandseele, Allensbach, bei SW-W auflandig, und meist Stehtiefe

    Ja, in Allensbach hinterm Bahnhof am Park, das war früher mein Homespot als ich in Allensbach gewohnt habe🙂.

    Oder am Campingplatz Sandseele auf der Reichenau, aber da ist es nun schon ziemlich voll.

  • Wie sieht's in Radolfzell aus am Montag?

  • interessanter Wasserstand derzeit am Bodensee - in Anbetracht der angekündigten Wetterprognosen mit Regen und Gewitter - scheint sich ab jetzt alles im "Mittelwasserbereich" abzuspielen, also alles gut bei uns.....


    Bildschirmfoto 2024-05-16 um 07.57.19.png

  • Jetzt hat's mich 3x erwischt - frustriert, weil der Wind einfach nicht wie prognostiziert ankommt. Ich brauch jetzt wirklich wieder mal einen schönen Tag mit ausreichend Wind, bin grad ziemlich "stinkig" denn........ WASSER haben wir inzwischen echt genug und das soll noch mehr werden. An einigen Orten schwappt der See nun ordentlich über:



    Bildschirmfoto 2024-06-09 um 09.18.51.pngBildschirmfoto 2024-06-09 um 09.19.02.png

  • Bringt dir zwar nichts, aber die Vorhersagen um 3-4 Bft waren auch am Ammersee und Starnbergersee nur kurz , und auch nur bei Gewitterzellennähe .

    Binnenland halt mit optimistischen Wind Apps immer sehr knapp.

    Selbst das optisch tolle Windtool von Wetteronline bei dem ich gar nicht mehr aus dem Gleiten fallen dürfte ,ist naja...

  • naja - geschockt bin ich ja nicht - einfach "stinkig" - wie einer halt ist, wenn er Entzugserscheinungen hat...


    ist doch so bei einer Sucht - Entzug ist schmerzhaft.... - oder?

  • Das hast du aber so nicht geschrieben, das der Wetterbericht nicht passt ist doch schon mehr oder weniger Standard. Und als ich noch in der Schweiz war, waren die Windtage nicht so häufig. Da musstest du leidensfähig sein. Ok damals war das Foilen noch nicht verbreitet.

  • OK - sorry, wenn ich mich da nicht deutlich genug ausgedrückt habe. Wie gesagt halt - bin etwas "stinkig", könnte auch daran gelegen haben..... Mir fehlen - verwöhnt wie ich nun halt bin mit meiner Freizeit - jetzt schon 13 Tage zum letzten Jahr. Schau'n wer mal, vielleicht kann ich das im August und September ja wieder aufholen, die waren letztes Jahr etwas hinter dem Juli....

  • Das geht mir auch so, vor allem, weil die Thermik bisher nicht so gut ist, weder am Urnersee noch am Silvaplanasee noch am Comersee. Ich hatte dieses Jahr erst zwei gute Tage am Urnersee, immerhin hatte ich an beiden Tagen einen „Treffer“, also keine Leerfahrten. Aber es wird wirklich langsam Zeit, dass stabiles Thermikwetter herrscht 🍀

  • OK - sorry, wenn ich mich da nicht deutlich genug ausgedrückt habe. Wie gesagt halt - bin etwas "stinkig", könnte auch daran gelegen haben..... Mir fehlen - verwöhnt wie ich nun halt bin mit meiner Freizeit - jetzt schon 13 Tage zum letzten Jahr. Schau'n wer mal, vielleicht kann ich das im August und September ja wieder aufholen, die waren letztes Jahr etwas hinter dem Juli....

    Haha, 13 Tage, du weißt gar nicht wieviel Glück du hast.