Locosys GW60

  • Hallo,

    nach dem Corona Lockdown für meine Locosys GW60 wollte ich diese wieder in Betrieb nehmen, aber es tut sich nichts mehr.

    Weder Mode/Back noch eine Nacht am Laptop oder direkt am Ladekabel haben das Ding zum Leben erweckt.


    Hat jemand noch eine Idee oder einen Ratschlag?

    Wohnt jemand in der Nähe von Düsseldorf und hat vielleicht ein zweites Ladekabel zum Testen?


    Bin echt ziemlich bedient gerade über die Qualität. Dann erfahre ich noch von Totti, dass das DIng quasi nicht mehr seitens Locosys supportet und produziert wird.


    Wäre über Tipps echt dankbar.


    Grüße

    Christian

  • hmm - ein häufiges Problem bei mir war war (meine sind alle hinüber), dass die feinen Kontakte hinten auf der Uhr sowie im Adapter (fürs Aufladen und Sync) schmutzig oder korrodiert waren. Habe die mehrfach mit einer feinen Drahtbürste bearbeitet und wieder zum Leben erweckt.

  • Mein sieht noch aus wie neu aus dem Laden. Nur Süßwasser gesehen und danach trocken in der Surftasche gelagert. Echt unglaublich schlechte Qualität, wenn das dann nach 2 Jahren im Schrank nicht mehr geht....

  • Ich gehe auch schwer davon aus das es ein Kontakt Problem ist.

    Kontakte vom lade Kabel klemmen oft, einfach mal mit etwas Öl einsprühen.

  • Mein sieht noch aus wie neu aus dem Laden. Nur Süßwasser gesehen und danach trocken in der Surftasche gelagert. Echt unglaublich schlechte Qualität, wenn das dann nach 2 Jahren im Schrank nicht mehr geht....

    Naja, 2 Jahre tiefentladene Batterie bei einer doppelt so alten Uhr ist wohl fast immer für die Tonne.

    Aber zumindest sollte die Uhr dann anspringen, wenn der Kontakt hergestellt ist und eine defekte Batterie nichts im Gerät angerichtet hat.

    Evtl. wirklich nur ein Kontaktproblem.

    Ich hatte seinerzeit aber mal einen Kunden mit einer defekten Ladezange, kann ich mich dunkel dran erinnern.


    Gruß


    Totti

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Den Akku könnte man ja problemlos austauschen.

    Bekommst du in jedem Modelbauladen.

  • Meine GW60 ist auch tot. Habe sie nach einem heftigen "will-haben"-Anfall durch eine Coros Apex Pro ersetzt. Vielleicht mache ich mich im Winter doch noch mal über die GW60 her. Die Kontakte habe ich schon mal bearbeitet....keine Reaktion an der Uhr. Aber schau'n ma mal.

  • Wenn du weißt was kaputt ist sag bescheid, ich habe noch einiges an Teilen von der GW 60.

    Akku, Antennen, Gehäuse usw.

  • Ich bekomme nach dem Urlaub mal ein Ladekabel vom bekannten. Mal sehen, ob das dann hilft.


    GRüße

  • Meist bildet sich an den Uhr Kontakten eine Patina, wie Oben beschrieben.

    Obs jetzt Rost oder eine Mischung aus abgeriebener Haut plus salzhaltigen Schweiss ist , ist egal, da der Ladevorgang dadurch einfach halt unterbrochen ist.

    War bei mir genauso schon dreimal, beim erstenmal mitm Zahnstocher ausgepult kein Erfolg und dachte die Bat. ist übern Jordan.

    Dann eine Nähnadel und leicht ausgekratzt , alles wieder I.O.

    Komischerweise immer nur ein Kontakt und dann immer der selbige wie wenn Kriechstrom darauf ist ???

  • An der Uhr ist einfach alles billig gemacht, Ladekabel,Gehäuse, Armband.

    Mal schauen wie viele Uhren es in zwei Jahren davon noch gibt

  • An der Uhr ist einfach alles billig gemacht, Ladekabel,Gehäuse, Armband.

    Mal schauen wie viele Uhren es in zwei Jahren davon noch gibt

    Für die Leistung, die das Gerät abliefert und vor Allem bei Erscheinen konkurrenzlos abgeliefert hat, ist es viel zu günstig gewesen.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Konkurrenzlos da stimme ich dir zu.

    Aber die Qualität der Materialien gerade das Armband sind einfach schlecht.

  • Konkurrenzlos da stimme ich dir zu.

    Aber die Qualität der Materialien gerade das Armband sind einfach schlecht.

    Das Schwierigste an einem Gerät ist die Entwicklung und der Bau des Case. Hätte man vielleicht anders machen können mit einem Ballistic Armband o.ä., aber hinterher ist man immer schlauer. Die Teile sind ja nun auch inzwischen was älter.

    Ich hatte die Geräte im Sommer 2016 bei Locosys bestellt. Das sind nun mal 5 Jahre mit einem Plastikteil, was Sonne, Sand, Salz ausgesetzt ist und flexibel sein muss. Induktives Laden gab es so auch nicht bezahlbar.

    Es ist ja nun nicht so, dass alle Geräte kaputt gegangen sind und wir reden von einem Gerät, was für rund 200€ inkl. Versand vermarktet wurde.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Hey Totti,

    meine Uhr hat vielleicht insgesamt 40 Stunden Wasser gesehen. habe Sie ausschließlich im Süßwasser getragen. Den Rest lag Sie trocken im Schrank in der Tasche.

    Jetzt kann ich nicht behaupten, dass ich Preis und Haltbarkeit irgendwie nachvollziehen kann. Sorry.

  • Bei meiner hat es nun bei der Lagerung in der Schublade auch das Armband erwischt.

    Wenig genutzt, Kontakte alle einwandfrei, Uhr lädt, Ladekabel dabei.


    Wer einen Erstazteilspender sucht kann ich gerne mit sinnvollem Gebot bei mir melden.

    Ich weiß lachen ist nicht nett, aber meine sah genauso aus, nachdem der Laptop unglücklich darauf lag.

    Vielleicht finde ich noch da Handy Foto .

    Und bestimmt war die beiden Stellen als Sollbruchstelle gedacht ,falls man bei 120 km/H in den See kracht

  • Mit den Armband ist ein Witz, passt zum Tendon Thema.

    Öfter mal den Gummi kontrollieren 😂

    Ich kann mal schauen ob ich noch ein Armband mit Gehäuse rumliegen habe wenn interesse besteht.