Tubelatte reparieren/ Ersatzteil organisieren

  • Bei meinem Warp 7,7 ist die zweite Latte von unten am Camber gebrochen.

    Ist eine Tubelatte bestehend aus mehreren Segmenten.

    Habt ihr sowas schon mal repariert oder weiß jemand wo man Ersatz bekommen kann.

    Dankbar für jeden Tipp.

    Lg Tom

  • Zumindest vorderes Teil brauchst Du neu. Ist das Spitzel denn vorne rausgegangen aus der Lattentasche? Sonst muss es ein Segelmacher öffnen.


    Bei Duotone gibt es die Latte #6 (die zählen stets vom Masttop) in der Länge 7.7 aufwärts als Ersatzteil - ist dann nur noch abzulängen.


    Sollte es über einen Händler, der Boards&More-Sachen führt, bestellbar sein.

  • Frag mal bei deinem Händler nach. Die Einzelteile sind idR mit Sekundenkleber verbunden.

    Nein.

    Fast immer mit einem Kunststoffadapter gesteckt (ggfs. mit Schrumpfschlauch darüber) oder direkt quer durch genagelt.

    Geklebte Latten sind eher selten und betreffen meist wenn nur die kurzen Latten.


    Hier ist der Lattentip gebrochen, wahrscheinlich durch zuviel Camberdruck (beim Riggen).

    Duotone hat eine eigenen Onlineshop für Ersatzteile für Endkunden, evtl. findest man das Ersatzteil dort und kann das Lattenteil selbst auf die erforderliche Länge absägen.

    Es gibt diverse unterschiedliche Durchmesser, also auch den Durchmesser erstmal genau bestimmen!

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Viel Epoxy und gewebe drumkleistern hat bei mir geholfen, es hält immer noch und hat sogar noch in die Lattentasche gepasst. Sieht zwar relativ kacke aus tuts aber. War sogar der "Rohr-Teil" der gebrochen ist. Spannend wird es nur das wieder heraus zu bekommen falls das ganze nicht hält.


    So gesehen ist vermutlich die Empfehlung mit der neuen Latte besser, zumal es bei dir vermutlich auch etwas mehr aushalten müsste durch die Segelart (bei mir ist es ein freek) und die Position (oberste Latte bei mir) besser.

  • Bei meinem Warp 7,7 ist die zweite Latte von unten am Camber gebrochen.

    Ist eine Tubelatte bestehend aus mehreren Segmenten.

    Habt ihr sowas schon mal repariert oder weiß jemand wo man Ersatz bekommen kann.

    Dankbar für jeden Tipp.

    Lg Tom

    Schaue nachher mal in den Keller ob da noch was rumliegt. 10mm?

    jeder Tag ohne Zettel am Zeh ist ein guter Tag!

  • Viel Epoxy und gewebe drumkleistern hat bei mir geholfen, es hält immer noch und hat sogar noch in die Lattentasche gepasst. Sieht zwar relativ kacke aus tuts aber. War sogar der "Rohr-Teil" der gebrochen ist. Spannend wird es nur das wieder heraus zu bekommen falls das ganze nicht hält.


    So gesehen ist vermutlich die Empfehlung mit der neuen Latte besser, zumal es bei dir vermutlich auch etwas mehr aushalten müsste durch die Segelart (bei mir ist es ein freek) und die Position (oberste Latte bei mir) besser.

    die tube zu richten ist kein Problem und hat auch relativ wenig Auswirkung auf den segeltrimm. Die tiplatte hingegen hat maximale veränderung zufolge und wird sehr wahrscheinlich nicht mal halten.


    Tube geht auch viel einfacher. Wie vorher schon geschrieben Stab innen mit epoxi einkleben. Nach 10 min wieder einsatzbereit

  • die tube zu richten ist kein Problem und hat auch relativ wenig Auswirkung auf den segeltrimm.

    Auf den Segeltrimm natürlich nicht, aber zweifelsohne auf das Profil des Segels.

    Ist auch klar, tausche nur mal einen 2m langen Tube von GFK oder 50% Carbon auf 100% Carbon.

    Du ziehst damit das Profil aus dem Segel in dem Bereich, bzw. begradigst das Profil.

    Darum ist es grundsätzlich schon wichtig, die Segellatte als Ganzes zu sehen.

    Wenn eine neue Latte einen längeren Tip und kürzeren Tube hat, verschiebt sich das Profil entsprechend.

    Wenn der Tip dünner ist, bildet sich ein tieferes Profil.

    Die Unterschiede sind eklatant.

    Habe mal mit Dunki seine ersten Warps frisieren müssen, weil die einfach gar kein Profil hatten, wir hatten die Tips dünner geschliffen.


    Bei einer Topplatte wie von Spaddl ist es eher wurscht, was darin steckt.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Also bei mir ist das Stück wie von Totti gesagt genagelt und geklebt. Durchmesser der Tube in der das Endstück steckt ist 10mm. Das Endstück müsste 63cm sein + das was in die Tube soll...

  • Du has schon recht. Jede Reparatur wirkt sich aus, meist schlechter. Lattentuning macht viel aus.

    Die meiste Biegung ist im Bereich der tiplatte. Die ist auch deutlich weicher. Die tube ist deutlich härter und auch viel weniger gebogen. Deshalb kann man die zur Not reparieren, eine tiplatte aber nicht! Ging mir darum das tom es erst garnicht versucht.


    Profilveränderung meinte ich mit trimm

  • Danke Leute!

    Ich hab jetzt fürs Wochenende das abgebrochene Teil provisorisch am Tubeende mit Tape befestigt und die originale Latte beim Händler (EUR 85,-) bestellt.