Vario Trapeztampen mit Klemme gesucht

  • Kann mir jemand sagen, welche Marke das ist, kommt häufig bei den iqfoilern zum Einsatz.

  • Der Danni... immer ein Lächeln im Gesicht😀


    So weit ich von Huig-Jan weiß, baut er sich die selber; er näht an den Klett ne Clamcleat dran

  • sideon macht die auch, haben wir auf unseren club boards

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Ok Danke für die Infos, gibtbes bei Side on auch einen Shop

  • ich habs beim oradini geholt

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • ich finde die 2021 NP Vario Race sehr gut - rutschen bei mir nicht, trotz Plastikklemme - bin aber auch sehr leicht.

  • ich finde die 2021 NP Vario Race sehr gut - rutschen bei mir nicht, trotz Plastikklemme - bin aber auch sehr leicht.

    die sind aber mmn nicht vergleichbar - bei den eingangs angefragten und oben beschriebenen geht es um systeme mit clamcleat für die oftmalige verstellung während der regatta die bei raceboard, olympisch, LT und offenbar immer mehr auch foil

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Also ich hätte da kein sicheres Gefühl mehr. Die Zeiten sich gefährlich verdrehender Tampen bei z.B. Schleuderstürzen waren doch so gut wie vorbei. Jetzt wieder mit diesen losen Tampen anfangen...?

    Ist bei der zielgruppe wohl kein thema 😉

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • lass die gabel nicht los. Dann kann sich nix verdrehen.

    Wie cbr schon sagte, richtet sich eher an den erfahrenen Regattafahrer. Da sollte die Erfahrung so hoch sein auch unter dem Segel ruhig zu bleiben, verdrehten tampen abstreifen( dafür haben wir windsurfhaken) und unter dem segel raust tauchen. Ist wie bei den Wellenreitern. Ab einer gewissen Wellengröße hilft auch nur abtauchen und ruhig abwarten