Eigenbau-Dachbox aus Aluminium zu verschenken, Nähe Köln, Selbstabholer

  • In jungen Jahren habe ich mir aus Aluprofilen, Alublech und vielen Nieten eine große Dachbox gebaut.

    Hat mir einige Jahre gute Dienste geleistet aber jetzt steht sie auch schon lange ungenutzt im Gartenschuppen.

    • genutzt hauptsächlich zum Transport von Segeln, Gabelbäumen, Masten, Ski, etc.
    • Mit seitlicher Klappe zum Beladen von der Seite
    • etwas keilförmig (sollte ja windschnittig werden)
    • hinten/unten abgeschrägt, damit man den Kofferraumdeckel öffnen kann
    • trotzdem geeignet zur senkrecht stehenden Lagerung
    • war nie wirklich wasserdicht, aber wir machen ja Wassersport, Sachen, die trocken bleiben sollten hab ich immer in Plastiktüten gestopft.
    • einige Beschläge (die waren dann verzinkt) sind inzwischen angerostet und sollten ersetzt werden

    Vielleicht schaffe ich es die Tage mal ein Foto zu machen, steht halt ganz hinten im Gartenschuppen.

    Gerne zu verschenken.