Eis"schollen"

  • verkauf die zu kleinen Schuhe und kaufe deinem Sohn neue.

    jeder Tag ohne Zettel am Zeh ist ein guter Tag!

  • Socken drunter ziehen

    haben das tatsächlich schon mit "Damensocken" (diese dünnen) gemacht - geht aber nicht bei Split Toes - und ich glaub der kleine wäre auch zu cool dafür inzwischen.

    Es gibt dünne Socken von Solite mit Split Toe. Die sind tatsächlich sehr dünn, bequem und erleichtern das Reinschlüpfen. Heißen Heat Booster Socks. Lagen meine Solite Neopren boots bei, gibt es aber sicher auch solo.


    Wenn Ihr dann mal die nächste Schuhgröße kauft, kann er die Socken immer noch nutzen, um die Schuhe im Herbst oder Winter wärmer zu machen.


    Da darfst Du dann nur nicht versehentlich die ebenfallsderhältlichen Neilrensocjen bestellen. Die sind deutlich dicker.

  • Hier wird schon wieder gefährliches Halbwissen verbreitet. Natürlich geht das Brett nicht kaputt. Allerdings sollte man Finne voraus fahren wenn das Eis dicker als 3cm ist. Bricht es gar nicht kann man so auch mit Schwung komplett aufs Eis hoch fahren und auf dem Bug übers Eis rutschen bis man wieder einbricht.

    Files

    • 5.jpg

      (94.67 kB, downloaded 28 times, last: )
    • 8.jpg

      (218.33 kB, downloaded 26 times, last: )
    • 28.jpg

      (168.14 kB, downloaded 26 times, last: )
  • das wär uns jetzt doch etwas zu viel eis....

    Heat Booster Socks.

    ... sind schon angekommen, damit waren die Schuhe ruck zuck in 2sekunden an!! und halten so noch hoffentlich durch bis man keine mehr braucht. Wassertest steht noch aus. Herzlichen Dank für den Tip!

    verkauf die zu kleinen Schuhe und kaufe deinem Sohn neue.

    keine angst quälend klein sind sie nicht, tatsächlich war eher das ankriegen das Problem. Aber im Herbst auf jeden Fall neue!