EIGENES Foto des HEUTIGEN Tages

  • also wenn das so ist.....


    Ten 18.3..jpg :super::naenae:

    Auf Teneriffa?

  • Jep - gut geraten oder fleißig mitgelesen? :saint:

  • Jep - gut geraten oder fleißig mitgelesen? :saint:

    Ich war mal mit eine 100 cm³ Yamaha dort. Da kann man gut Moped fahren, aber die 10 PS waren Berg auf zu schwach.

  • ach - für mein Fahrkönnen hätten die auch gereicht ^^

    Aber stimmt - die Strecken hier sind gigantisch - quasi eine riesengroße Achterbahn :thumbup:


    Wenn jetzt auch noch Wind kommt, geh' ich auch endlich mal auf's Wasser :love:


    c-bra: Monster? Geiles Teil - auf der kleinen 797 hab' ich vor knapp 3 Jahren meinen Lappen gemacht :thumbup:

  • Wenn jetzt auch noch Wind kommt, geh' ich auch endlich mal auf's Wasser :love:

    Am besten hat es mir auf Teneriffa bei Calima gefallen. Leichter, auflandiger Wind in El Medano, aber gleichzeitig starker Wind in LA, mit sehr schöne Welle.

  • 750er luftgekühlt bj 2002


    Lappen hab ich seit 1979😉

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • also wenn das so ist.....


    Ten 18.3..jpg :super::naenae:

    Hui...

    Ich fahre ja kein Motorrad, aber das ist mal wirklich sehr sehr schön!

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020, 2021!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Du wirst lachen, aber während die gesamte "Fachwelt" diskutiert, welcher Zubehör-Auspuff lauter ist als das Original, habe ich etwas experimentiet und über längere Einsätze in den Endrohren (nennt man DB-Eater) die Lautstärke ab Werk reduziert.

    Und da ich eher der Cruiser bin (mangels Fahrkönnen und Todesverachtung - mehr kann ich also gar nicht :D ), halte ich mich auch von den Drehzahlbereichen a la Kreissäge fern. Jedenfalls kommt es gelegentlich vor, dass gerade ältere Menschen beim Vorbeifahren freundlich winken :)

  • Du wirst lachen, aber während die gesamte "Fachwelt" diskutiert, welcher Zubehör-Auspuff lauter ist als das Original, habe ich etwas experimentiet und über längere Einsätze in den Endrohren (nennt man DB-Eater) die Lautstärke ab Werk reduziert.

    Und da ich eher der Cruiser bin (mangels Fahrkönnen und Todesverachtung - mehr kann ich also gar nicht :D ), halte ich mich auch von den Drehzahlbereichen a la Kreissäge fern. Jedenfalls kommt es gelegentlich vor, dass gerade ältere Menschen beim Vorbeifahren freundlich winken :)

    Da bist du aber ne Ausnahme. Und vor allem sieht man, dass es geht.


    An meinem sonst beschaulich ruhigen CP führt die See Flaniermeile nur einen Steinwurf entfernt vorbei. Da wird an schönen Sommertagen rauf und runter geknattert was das Zeug hält. Ist wie am Strand sitzen und da gurkt einer mit dem Wetbike rum. Einer hat Spaß, alle anderen nervt es einfach nur.


    Seis drum. BTT. Und ab aufs Rad :-D

  • Totti-Amun : Du wirst lachen, genau so ging's mir vor 3 Jahren auch :)

    Hatte mein Leben lang mit motorisierten 2Rädern nix am Hut, nicht mal Mofa bin ich je gefahren.

    Dann komme ich Sonntags von der MTB-Tour zurück und sehe so ein Teil beim Nachbarn vor der Haustüre. War das erste Mal im Leben, dass ich bei so was 2x hingeschaut habe. Erst mal gegoogelt, was das ist, 2 Tage später war sie bestellt - einfach nur, weil sie mir dermaßen gut gefallen hat :love:

    Und dann erstmal überlegt, wie ich zu einem Führerschein komme :D


    So schön sie für mich ist, muss man aber auch zugeben, dass es für das Geld objektiv deutlich bessere Motorräder gibt - auch günstiger. Das Fahrwerk ab Werk ist 'ne Frechheit (würde ich am ehesten mal mit einem 199 € Baumarkt-Fully vergleichen), der Sattel ist unkomfortabel wie Sau, selbst wenn man Rennrad- oder MTB-Leichtbau gewohnt ist). Da kann (oder schon fast muss) man nochmal investieren. Trotzdem macht die Kiste einen Mörderspaß - Motor, Getriebe und Bremsen sind top :thumbup:

    In einem Test wurde das mal schön beschrieben: "...ist wie Motorrad fahren in einem Heinz Rühmann-Film" ^^

    Das Teil hat definitiv Charakter - wenn jucken da unterdurchschnittlichhe Details ;)

  • blinki-bill : Da muss ich Dir uneingeschränkt zustimmen. Idioten gibt es überall - nur beim Motorrad müssen die nicht mal den Mund aufmachen, damit man das hört. Geht ja oft schon beim Starten vor der Eisdiele los - das ist schon manchmal richtig peinlich. Gilt aber auch für einige Autofahrer.

    Bei den Foren-Diskussionen um "mehr Sound" (was bitte hat Sound mit Lautstärke zu tun? :/ ) wird oft parallel dazu über den besten Gehörschutz diskutiert :rolleyes:  :bonk: . Ich empfehle dann gerne, doch einfach die Tröten nicht nach hinten laufen zu lassen, sondern einfach nach oben Richtung Fahrer zu biegen. Die Logik und der Sinn, die Umwelt maximal beschallen/nerven zu wollen, das für sich selbst aber abzudämpfen, erschließt sich mir nicht. Finde ich asozial im wahrsten Sinne des Wortes.

    Ich aber mit meinem Wunsch nach "etwas leiser" aber nicht ganz alleine, einige andere aus dem NineT-Forum haben da auch schon nach unten manipuliert (was übrigens gesetzeswidrig ist - wie alle nicht eingetragenen Manipulationen an der Abgas-Anlage)

    Und die Nerverei der Pseudo-Rennfahrer kommt oft nicht mal vom der Motorrad-Technik selbst, sondern vom maximalen Ausreizen des Drehzahl-Bereiches. Bei 14.000 U/Min wird auch ein moderater Auspuff zum Schreihals und die Kreissäge trägt so richtig weit. Ein großr Teil des Problems liegt also im rechten Handgelenk.

    Ich fahre normalerweise im Bereich zwischen 2 und 4000 U/Min, die Grenze hab' ich in den knapp 3 Jahren noch nie ausgelotet. Und in Ortschaften, speziell zu ruhigen Zeiten, rolle ich auch meist im 6. Gang mit 1.200 Umdrehungen durch. Dadurch habe ich auch noch nie einen bösen Blick bekommen ^^

  • Da bist du aber ne Ausnahme. Und vor allem sieht man, dass es geht.


    An meinem sonst beschaulich ruhigen CP führt die See Flaniermeile nur einen Steinwurf entfernt vorbei. Da wird an schönen Sommertagen rauf und runter geknattert was das Zeug hält. Ist wie am Strand sitzen und da gurkt einer mit dem Wetbike rum. Einer hat Spaß, alle anderen nervt es einfach nur.


    Seis drum. BTT. Und ab aufs Rad :-D

    .... und die Drohnenpiloten sind auch noch dazugekommen ||:rolleyes::!:

  • ...und Laubbläser :D

  • Nur sch*****….

  • Aber die Belohnung folgt sogleich…


    85EDC52E-DB3B-4F2B-83BC-0C4F82048C5F.jpg

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020, 2021!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.