Erfahrung mit Hardshell (Carbon-) Trapezen

  • Ich fahre ein Ion Type T Barloc und bin hochzufrieden. Vorher hatte eich ein weiches Trapez und den Haken im Verlauf der Session irgendwann unterm Kinn sitzen. Jetzt sitzt alles perfekt und rutscht allenfalls noch minimal.


    Das Barlocsystem finde ich auch Klasse.. Das Verstellen der Gurte fand ich immer etwas fummelig und lästig.

  • stimmt, genau das :)

  • Seitdem ich auf mein Ion Cs gewechselt bin, kann ich auch meine Freerace Segel ohne Rückenschmerzen mit Hüfttrapez fahren.

    Die Belastung ist meiner Meinung nach nicht mehr so punktuell wie bei weichen Trapezen sondern verteilt sich gleichmäßig am ganzen Rücken. Bei meinem weichen Axxis Trapez hatte ich auch nach dem Surfen oft aufgeraute Stellen am Rücken.

  • Habe jetzt drei Sessions mit dem Hartschalen Trapez hinter mir und bin ganz zufrieden. Ich habe das Gefühl, das die Stabilität im Dreieck Segel - Surfer - Board wesentlich erhöht ist. Außerdem habe ich abends nach dem Surfen keine Schmerzen mehr an den Rippen gehabt. Da hatte ich mich schon voll dran gewöhnt, weil mein altes Softtrapez mich da immer so eingeschnürt hatte und andauernd verrutscht ist.


    Fazit: Hartschalen-Trapez - kann man mal machen ;)

    Aloha!


    Fahren, gleiten, dümpeln, schreddern

  • Es gibt nicht nur „Soft-Trapez“ und „Hartschale“ ... sondern auch normale Trapeze, die fest sind und
    den Druck gut verteilen.


    Wir haben ION Trapeze, die sind ganz gut, am „härtesten“ ist mein MFC Trapez. Da kann ich mich
    reinhängen an einem Balken wie in einer Hängematte. Hatte da noch nie Probleme.
    Das ist der Vorläufer von dem hier https://cdn03.plentymarkets.co…AVE-II-Black-BackView.jpg

  • Moin!

    mein Dakine hat mich leider im Stich gelassen.., also wird Ersatz benötigt.

    Das ION Radium steht in der engsten Auswahl, hauptsächlich weil es Hartschale ist, was ich gern mal probieren möchte, aber auch weil es laut SurfMag gut zu Slalomsegeln passen soll.

    Das Problem, ich kann es hier nirgendwo testen und ich bin mir unschlüssig bezüglich der Grösse. Fährt hier jemand die 2021er ION Modelle?


    Habe ca. 93cm Bauchumfang, kurz vor schlank würde ich sagen, der typische (und leider dauerhafte) Frühlingsspeck halt.

    Laut Hersteller ne XL für mich (86-94cm)! Aber da frage ich mich was sich dann die grossen Jungs mit "Feinkostgewölbe" umschnallen sollen.


    Hatte bei Dakine immer L, aber das ist ein traditionelles Trapez, keine Hartschale, und ich bin mir nicht sicher ob diese Hartschalendinger vergleichbar flexibel sind bei der Grössenauswahl, bzw. inwieweit die Herstellerangaben wirklich ernst zu nehmen sind.


    Würde mich über Tips freuen!

  • Heute ist mein gebrauchtes RIDEENGINE angekommen. Der Vorbesitzer hatte zufällig genau meine Maße, daher war das Risiko kalkulierbar. Das Teil passt wie angegossen. Hatte noch nie einen so soliden Haken einschließlich Verschluss. Wenn das Teil auch auf dem Wasser funktioniert, wäre ich völlig begeistert. Ich werde berichten.

  • Heute ist mein gebrauchtes RIDEENGINE angekommen. Der Vorbesitzer hatte zufällig genau meine Maße, daher war das Risiko kalkulierbar. Das Teil passt wie angegossen. Hatte noch nie einen so soliden Haken einschließlich Verschluss. Wenn das Teil auch auf dem Wasser funktioniert, wäre ich völlig begeistert. Ich werde berichten.

    Das interessiert mich auch sehr, insbesondere Rückenunterstützung und Vermeidung vom Hochrutschen.

  • Bin verhältnismäßig preiswert rangekommen. Der Neupreis liegt sehr hoch. Hätte ich nicht auf gut Glück investiert. Hoffe auf guten Wind zum probieren.

  • Falls es euch interessiert, ich hab d ein Ride Engine schon über 2 Jahre. Ist sicher mit Abstand das beste Trabez was ich besessen habe. Kein hochrutschen und auch kein drücken auf den Rippen. Allerdings muss es passen, hatte ich extra vorher mal einen Tag ausprobiert, hatze der Shop bei dem ich es gekauft habe angeboten. Für den Preis würde ich das nicht blind kaufen.

  • Löst du die Gurte jedes Mal oder ziehst du den Bauch ein und kannst den Haken lösen?

  • Ok .. danke … funktioniert noch besser mit dem Haken vom Mystic Stealth Trapez und du ersparst die die „schweren“ Metall Verschlüsse … nur wenn du es ggf. später noch etwas tunen willst …



    Grüße

  • Bin ein Heavy Metall Fan :D


    Wie sieht denn der Haken von Mystik aus?