COVID-19 Basisdiskussion und Auswirkungen auf die Surf-Branche

  • Am 12. Juli löste Macron mit seiner TV-Ansprache vor über 20 Millionen Zuschauern geradezu einen Impf-Boom aus. Er erklärte verlockende Freiheitsrechte für Geimpfte. Nur sie dürften dann uneingeschränkt ins Restaurant und ins Café, in Theater, Kinos, Schwimmbäder, Einkaufszentren und Freizeitparks. Der Gesundheitspass – also die Impfbescheinigung – ist seit August verpflichtend für Fernreisen im Zug, im Reisebus und auf innerfranzösischen Flügen. Auch für große Sportveranstaltungen und Konzerte muss er vorgelegt werden.

    Ab 15. Oktober müssen ungeimpfte Franzosen die Tests zum Restaurant- oder Theaterbesuch selbst bezahlen.


    Macrons Ankündigung einer härteren Gangart in der Pandemie löste einen regelrechten Impf-Tsunami aus....................


    Sieh an! Sieh an!


    Stehenden Fußes als Rebellen gestartet.... Natürlich unseren "Weicheiern" nicht zumutbar.


    https://www.focus.de/perspekti…en-wirft_id_23676325.html