Neue 2020 Patrik pd Boardrange

  • Gut beobachtet: bei dem f-cross vor 2020 sind es nur 86 Liter!

    Aber bitte auch im Kontext zu meinem initialen Beitrag bleiben.


    Daher noch einmal ganz präzise:

    Ich konnte folgende unterschiedliche Boards mit vergleichbarem Volumen vergleichen:

    - f-cross 86 - 1 x MB 26 cm

    - f-wave 85 - 1 x PS 200, 2 x PW 80


    Der f-wave 85 (Thruster Setup) läuft ruhiger, ist erstaunlich schnell und halst super einfach.

    Mir gefallen beide Boards zum Starkwindheizen in Choppy Bedingungen sehr!


    Hier noch ein anderer Aspekt:

    Bei dem oben gelisteten Finnensetup, verträgt der f-cross 86 mehr Druck auf dem hinteren Fuss.

    Der f-wave 85 muss mehr über der vorderen Fuß gefahren werden.


    Kurzum: Die Bordbezeichnungen passen zu den Eigenschaften der Boards

  • Wenn ich immer das ganze Forum durchlesen muss, um einen Beitrag zu kommentieren, macht das wenig Sinn. ;-)

    Ich habe mich auf deinen Beitrag mit dem Zitat einer dritten Person bezogen, logisch.

    Und der hatte für mich 2 Fehler: Der F-Cross war nie ein Thruster (bis auf wenige Customs) und hat erst ab 2020 87l, davor 86l.

    Und ja, das Board ist für 2020 verändert worden.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Ich denke, weniger hartes Laufen durch weniger Fläche hinten und durch kurvigere Outline besser Dreheigenschaften?

  • Übrigens, auf windsurfing.tv gab es neulich ein zweistündiges Interview mit Patrik über, ja so ziemlich alles.....Episode 11. Auf Schwyzerenglisch ;)

    Ein paar Highlights sicherlich:

    - wie Patrik Philip Köster kennenlernte

    - Wie er mit der Shaper Legende Peter Thommen zusammenarbeitete

    - was Finian Maynard mit Patriks fünftem Shape gemacht hat

    - was die Zukunft des Windsurfens ist

    - warum er nun in Segel macht und wie der Lernprozess lief