Dachboxenlift für Deckenmontage

  • Moin,


    bei Nichtgebrauch soll die Box an die Decke. Verwendet jemand von euch die üblichen käuflichen
    Dachboxenlifte?


    Sowas:
    http://www.amazon.de/ANTRIEBSTECHNIK-Dachboxenlift-Dachboxlift-Dachboxenhalter-Deckenhalter/dp/B00G9HW1KK/ref=sr_1_6?s=automotive&ie=UTF8&qid=1402636510&sr=1-6&keywords=dachboxen+lift


    Oder sowas:
    http://www.amazon.de/Thule-Dachboxen-Lift/dp/B000QV5SZA/ref=sr_1_5?s=automotive&ie=UTF8&qid=1402636510&sr=1-5&keywords=dachboxen+lift


    Oder hat jeamnd evtl. einen Selbstbau vorgenommen?


    Die Box ist leider zu unhandlich um sie mal eben selbst hochzustemmen, hatte zunächst eine einfache Schlaufen-Einhängmethode probiert, aber da braucht man 4-5 Hände...


    Grüße
    teenie


  • Hi,
    ich habe meine Surflinebox auch in meiner Garage übers Auto hängen. Ich habe einfach 4 Deckenhaken in die Decke geschraubt. 2 vorne und 2 hinten und benutze zum abhängen der Box zwei einfache Ketten, eine vorne eine hinten.
    Ich fahre mit dem Auto einfach direkt darunter.
    Ich hebe erst die Box vorne an und befestige die Box mit der Kette an den Haken und dann hinten.Die Ketten habe ich mit Rohrschutzisolierung ummantelt damit die Box nicht verkratzt.
    Geht alles wunderbar alleine. Allerdings ist die Deckenhöhe nur ca. 2.20 m. Für hohe Decken geht es sicher nicht ohne eine Lift Einrichtung.


    Dieter

  • Hi Dieter,


    es ist eher genau andersherum, meine Decke ist leider so niedrig (oder das Auto mit Dachträger so hoch?), dass ich mit Box nicht reinfahren kann.
    Bleibt mir also nur reintragen und über der Motorhaube hochziehen und 'lagern'.
    Tatsächlich fehlen nur ca. 2cm zum reinfahren, hab schon über ein 'Sportfahrwerk' nachgedacht...


    Grüße
    teenie

  • Hi Dieter,


    es ist eher genau andersherum, meine Decke ist leider so niedrig (oder das Auto mit Dachträger so hoch?), dass ich mit Box nicht reinfahren kann.
    Bleibt mir also nur reintragen und über der Motorhaube hochziehen und 'lagern'.
    Tatsächlich fehlen nur ca. 2cm zum reinfahren, hab schon über ein 'Sportfahrwerk' nachgedacht...


    Grüße
    teenie


    Ja denn,
    da hilft nur noch eine zweite Person zum tragen.:D
    Ich habe mein Auto auch so gewählt das es passt ein bescheidenen VW Golf Kombi. Passt auch gerade so eben.


    Didi

  • ich habe mein 30kg-PE-Paddelboot und meine 23kg.Surfbretter je an Fahrradliften hängen
    es gibt sehr billige mit echt üblem Tampen und bessere


  • Hallo teenie,
    eher nüsch.
    Wenn ich so eine Idee habe sieht man mich meistens nächtelang die Garage vermessen und wirres Zeug im CAD zusammenbasteln :alcoholic:. Dann lege ich tragende Teile richtig stabil aus und merke dann, man müsste viel viel Geld für Maschinenteile einplanen. Bei nochmaliger Kosten Nutzen Gegenüberstellung schlag ich mich dann nächtelang auf den besagten Seiten rum und versuche möglichst billig rauszukommen. Dabei fällt mir dann immer wieder auf, dass es wichtigere und dringlichere Ausgaben gibt, und Konstruktion XY hinten ansteht. Tage später komme ich dann auf die Idee ich könnte ja mal sehen, ob es was Fertiges auch gibt und treibe mich dann wieder nächtelang auf den einschlägigen Onlineshops rum. Ab und zu kaufe ich dann etwas zu einem vermeintlich günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis und merke dann, dass ich es doch besser selbst gemacht hätte :kot::bonk: Spass beiseite...


    Die Boxenlifte sehen gar nicht sooo schlecht aus. Du drehst mit einer Kurbel synchron 4 Seile gleichzeitig. Diese Systeme haben auch den Vorteil, dass man die Boxenklammern nicht immer demontieren muss, und dass die Lage der Fixierknäufe in der Box gleich bleibt, wenn Du gleich den ganzen Träger mit vom Auto abmontierst. 100 kg ist ausreichend, da die Dachlast bei den meisten Kfz auf 75kg festgelegt ist. Ich könnte sowas nicht verwenden, weil bei mir an der Stelle der Sektionaltorantrieb hängt - habe aber auch keine eigene Dachbox...
    Preislich sieht das ganze auch interessant aus. Ich denk da kann man nix falsch machen, weder beim ersten, noch bei dem Thule Teil. :meine-meinung:


    Wenn Du über ein Sportfahrwerk nachdenkst, die von Eibach-Bilstein passen ganz gut bei VW mit moderater Tieferlegung von etwa 2cm.

    Chuck Norris hat mindestens 1 Mio. Follower bei Facebook, Instagram, Twitter und Pinterest - und das ohne Member zu sein

    Edited once, last by Wackeldackel ().

  • Moin WD,


    jepp, im 'anderen' Forum hat jemand den Thulelift so montiert, das kein mm Höhe verschenkt wird. Ich wusste nur nicht, ob die Aufwickelstange
    lang genug ist dafür.
    Ich werde also den thulelift nehmen. Gerne würde ich ihn nachbauen, dafür Faktor 3-5x stabiler. Das Problem ist, diesen Antrieb zu bekommen, habe nach 1h
    Suche aufgegeben, hab auch keine Ahnung wo ich gucken müsste. Wenn ich dann bei dem Eigennachbau bei 150 landen würde... egal.


    Beim Caddy ist die Hinterachse das Problem, die Sets für den Caddy die ich kurz gefunden habe, sind nur für die VA, die Box steht aber etwas schräg nach hinten oben, bräuchte also vor allem ne Tieferlegeung für die HA.:redface:


    Wär jetzt aber auch irgendwie übertrieben nur dafür ne Tieferlegung anzuschaffen.


    Grüße
    teenie

  • wie die hintere Tieferlegung geht, läßt sich eigentlich leicht ergoogln
    bester treffer
    http://www.motor-talk.de/forum…erlegung-tc-t2018085.html
    also im zweifel neben den kürzeren vorderfedern noch neue (und unkomfortablere) blattfeder original vw notwendig, wenn die 2lagige verbaut

  • Jo,


    den thread kenne ich. Ich habe noch keine Bilder oder nähere Beschreibung von der HA gefunden.
    Bei 300,- fürs Set plus 400,- Einbaukosten hört der spass auch irgendwann auf, für 2cm wegen der Dachbox jedenfalls.
    Der Caddy hoppelt leer eh schon etwas, voll hingegen ist er super.


    Grüße
    teenie

  • die Blattfedern sind ja (direkt)unter der Achse
    und da wird ein Distanzklotz zwischengesetzt
    ich hatte bei den googleergebnissen ein YT Video, wo das Ding mit ner Kamera am Wagenboden während der Fahrt in Aktion zeigte


    aber da du das ja eh nicht machst wegen teuer und noch hoppeliger, such ich den Link nicht nochmal raus